Sporthalle



Alles zum Schlagwort "Sporthalle"


  • Neue Sporthalle an der Mammutschule

    Mo., 13.07.2020

    Aktiver Beitrag zum Klimaschutz

    Stehen vor Ahlens bald modernster und energiesparendster Sporthalle: (von links) Klaudia Froede, Arno Meyer, Ruth Pollmeier-Blume, Sandra Meißner und Florian Schmeing.

    Eine Turnhalle, die sogar den Passivhausstandard erfüllt: Die entsteht gerade an der Mammutschule. Der Neubau soll voraussichtlich Ende des Jahres fertig sein.

  • 68 Abiturienten des Scholl-Gymnasiums erhielten ihre Zeugnisse

    Mo., 29.06.2020

    Übergabe in der Sporthalle

    Die Abiturienten des Scholl-Gymnasiums (Aufnahme entstand vor der Corona-Pandemie) nahmen jetzt ihre Zeugnisse entgegen.

    Es war alles andere als ein gewöhnlicher Abschluss: Als der Abiturjahrgang des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in sein letztes Schuljahr ging, konnte sich wahrlich niemand vorstellen, wie es enden würde.

  • Auf die Plätze, fertig, los: Halle der Sekundarschule ist fast fertig

    Di., 23.06.2020

    Startschuss für Sportstätte

    Freuen sich bereits darauf, dass die Halle bald von vielen Sportlern genutzt wird: Bürgermeister Richard Borgmann (v. l.), Schülersprecherin Amelie Lütke Brochtrup, Schulleiter Mathias Pellmann und der städtische Beigeordnete Matthias Kortendieck.

    Endspurt in der Sporthalle der Sekundarschule: Nur noch wenige Restarbeiten sind zu erledigen, ehe sich dort nach den Sommerferien Schüler wie Lüdinghauser und Seppenrader mit Bewegungsfreude auspowern können.

  • Gemeinderat tagt in der Sporthalle

    Fr., 19.06.2020

    Mit Abstand und Einstimmigkeit

    In der Sporthalle tagten die Ratsmitglieder auf dem Spielfeld mit dem gebührenden Sicherheitsabstand.

    Keine langen Diskussionen bei der letzten Ratssitzung vor der Kommunalwahl. Parteiübergreifend gingen Beschlüsse und Anträge zu ganz verschiedenen Themen zügig durch. Und ein Tagesordnungspunkt erledigte sich überraschend wie von alleine.

  • Boxen: Kontaktsport mit bis zu zehn Personen beim BC Münster möglich

    Fr., 19.06.2020

    In die Sporthalle der Geistschule zieht wieder Leben ein

    Wunschvorstellung: Die vierte Auflage der „Golden Gloves“ in der Stadtwerke-Arena wird kaum zu realisieren sein.

    Es ist wieder was los in der Sporthalle der Geistschule. Die Athleten den BC Münster trainieren seit dem 2. Juni wieder. Unter Auflagen. Wettkämpfe stehen erst mal nicht an. Die vierte Auflage der „Golden Gloves“ steht wegen der Corona-Pandemie vor der Absage.

  • Städtisches Immobilienmanagement

    Di., 16.06.2020

    80 Prozent aller Bauprojekte bleiben im Kostenrahmen

    Städtisches Immobilienmanagement: 80 Prozent aller Bauprojekte bleiben im Kostenrahmen

    Die Stadt Münster investiert in Bildung und Erziehung. Schulen, Kitas und Sporthallen werden saniert oder gleich neu gebaut. Oft wird Kritik laut, weil Kostenrahmen überschritten werden. Doch in 80 Prozent der Fälle wird richtig kalkuliert.

  • Rat tagt in der Sporthalle I an der Jahnstraße

    Di., 09.06.2020

    Lange Tagesordnung vor den Sommerferien

    Um auf Abstand gehen zu können, tagt der Gemeinderat am Donnerstag, 18. Juni, ab 19 Uhr in der Sporthalle an der Jahnstraße.

    Nach monatelanger Corona-bedingter Sitzungspause tagt am Donnerstag, 18. Juni, wieder der Ladberger Rat. Die Sitzung ab 19 Uhr findet in der Sporthalle I an der Jahnstraße statt, damit Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit die notwendigen Abstandsregeln einhalten können.

  • BSV Ostbevern

    Fr., 05.06.2020

    Karate-Training im Freien

    Der BSV trainiert bis auf Weiteres hinter der Beverhalle.

    In die Sporthalle wollen die Karate-Kämpfer des BSV Ostbevern noch nicht, aber sie trainieren seit einer Woche wieder – im Freien. Wer Lust hat mitzumachen, kann einfach vorbeikommen.

  • Brandschutz-Maßnahmen erhöhen Deckengewicht

    Mi., 03.06.2020

    Neues Hallendach ist an der Heeker Sporthalle wohl nötig

    Derzeit sieht es so aus, als müsse das gesamte Hallendach der Sporthalle an der Kreuzschule aus statischen Gründen verändert werden.

    Satte 40 Jahre hat die Zweifachsporthalle der Kreuzschule mittlerweile auf dem Buckel. Das gute Stück ist schwer in die Jahre gekommen. Aber eine Lösung ist längst in Sicht.

  • TV Friesen Telgte

    Fr., 29.05.2020

    Hallen wieder für Vereinssport offen

    Die Friesen-Vorsitzende Gudrun Busch (Archivbild)

    Die Stadt Telgte hat ab dem 2. Juni die Sporthallen und die Sportanlagen für den kontaktfreien Sport- und Trainingsbetrieb freigegeben, freut sich der Vorstand des TV Friesen Telgte. Der Verein kann seine Angebote somit langsam wieder ausbauen.