Sportjugend



Alles zum Schlagwort "Sportjugend"


  • Stadtsportbund: „Jugendliche im Ehrenamt“

    Do., 17.12.2020

    Auszeichnung für Bah, Prange, Prümer, Schröder und Schütz

    Eine der Preisträgerinnen: Inken Schröder

    Digital vergab der Stadtsportbund Münster in diesem Jahr die Preise für „Jugendliche im Ehrenamt“. Von engagierte Vereinskräfte wurden ausgezeichnet: Achim Bah (Münster Mammuts), Vanessa Prange (Sportjugend Münster), Paul Prümer (TG Münster), Inken Schröder (Concordia Albachten) und Leon Schütz (Wasser + Freizeit).

  • Sporthelfer an der Liebfrauenschule

    Mo., 09.03.2020

    Dank für außergewöhnlichen Einsatz

    Sportreferentin Anja Focke (r.) und Beraterin Daniela Bäumer-Lanfer (2.v.r.) von der Sportjugend des Kreissportbundes besuchten am Montag die angehenden Sporthelfer der Liebfrauenschule, die von Lehrerin Christiane Schabos (l.) betreut werden. Als Zeichen der Anerkennung für das große Engagement hatten die Sportjugendvertreter einen gut gefüllten Ballsack mitgebracht.

    Sporthelfer an der Liebfrauenschule – das hat Tradition. Eine Tradition, über die sich auch die Sportjugend des Kreissportbundes sehr freut.

  • „Feuer und Flamme für Kinder- und Jugendpolitik“

    Mo., 24.02.2020

    Coesfelder Projekt für Engagementpreis NRW nominiert

    Jonas Hallenkamp (von links), Jens Wortmann, Judith Wortmann, Annika Rivers, Katharina Ahlers und Anja Focke von der Sportjugend im Kreissportverband Coesfeld haben sich mit ihrem Projekt „Feuer und Flamme für Kinder- und Jugendpolitik“ für den Engagementpreis NRW beworben

    Jugendliche interessieren sich für Politik, aber nicht für Podiumsdiskussionen. Darum hat die Sportjugend im Kreissportbund Coesfeld neue Wege gefunden, wie Jugendliche mit Politikern ins Gespräch kommen könnten.

  • Badminton: „Spoju-Award“ 2019

    Sa., 30.11.2019

    Jonas Elpers aus Nottuln geehrt

    Wurde für sein Engagement in der Jugendarbeit für den Sport geehrt: Jonas Elpers (3.vl.). Mit ihm freuten sich (v.l.): Jan Stengel, Andreas Grothues (beide No Limit Nottuln), Annika Revers (Sportjugend Coesfeld), Christian Frieling (Sparkasse Westmünsterland) und Judith Wortmann (Sportjugend Coesfeld).

    Schöne Auszeichnung für Jonas Elpers: Der Badmintonspieler aus Nottuln wurde am Donnerstagabend von der Sportjugend Coesfeld mit dem „Spoju-Award“ 2019 ausgezeichnet.

  • Kinderkonferenz am Samstag

    Di., 26.11.2019

    „Aktiv und bewegt für Kinderrechte“

    Um die Rechte von Kindern geht es am Samstag bei einer Veranstaltung des Kreissportbundes. Alle Ochtruper Kinder sind zu einer Konferenz eingeladen. Auch Bürgermeister Kai Hutzenlaub wird dazukommen und sich die Wünsche der jüngsten Ochtruper anhören.

    Es ist die erste Veranstaltung dieser Art im Kreis Steinfurt: Die Sportjugend Steinfurt lädt am Samstag (30. November) ab 14 Uhr die Ochtruper Kinder der vierten und fünften Klassen zu einer gemeinsamen Kinderkonferenz in der Stadthalle ein.

  • Politisches Picknick im Ottmarsbocholter Sportpark

    Mo., 29.04.2019

    Resonanz leidet unter Regen

    Das schlechte Wetter schmälerte zwar die Beteiligung beim vierten Polit-Picknick der Kreissportjugend, tat der intensiven Diskussion mit den Politikern jedoch keinen Abbruch.

    Anlässlich der bevorstehenden Europawahl hatte die Sportjugend des Kreises Coesfeld zu einem Polit-Picknick auf dem Ottmarsbocholter Sportplatz eingeladen. Das Wetter spielte zwar nicht mit. Trotz der geringen Resonanz kam das Angebot bei den (wenigen) Teilnehmern gut an.

  • Einladung zum Politpicknick

    Do., 25.04.2019

    Junge Menschen für Europa interessieren

    Bereits bei den vergangenen Wahlen hat die Sportjugend junge Menschen über die Wahl und die zur Wahl stehenden Parteien informiert.

    Die Sportjugend des Kreises Coesfeld möchte mit einem Politpicknick auf dem Ottmarsbocholter Sportplatz junge Menschen für die Europawahl interessieren.

  • DJK-Grün-Weiß Nottuln

    Fr., 14.12.2018

    Engagement und Ideen ausgezeichnet

    Die Ehrung der Sportjugend Kreis Coesfeld (v.l.): DJK-Vorsitzender Josef Dirks, die stellvertretenden Vorsitzenden der Sportjugend Annika Hasse und Judith Wortmann, Justus Becks, Frederike Stell, Sportjugend-Vorstand Jonas Hallekamp und Christian Frieling von der Sparkasse Westmünsterland.

    Justus Becks und Frederike Stell vom Sportverein DJK GW Nottuln sind mit dem „SpoJu-Award“ der Sportjugend im Kreis Coesfeld ausgezeichnet worden.

  • Tombola soll Gimbter Kunsthandwerkermarkt bereichern und Sportjugend fördern

    Mi., 15.08.2018

    Viele Gewinner in Gimbte

    Wollen mit einer Tombola Gimbtes Sportjugend unterstützen (v.l.): Guido Langer, Richard Ebbigmann, Petra Jochem und Karl Nordhoff.

    Im Rahmen des Gimbter Kleinkunstmarktes gibt es auch eine Tombola mit attraktiven Preisen.

  • Tag der Ehre | TV Westfalia Epe: Junge Ehrenamtler ausgezeichnet

    Di., 17.07.2018

    Dank für außergewöhnliches Engagement

    Von links nach rechts:André Lachnicht, Gabi Könemann, Finja Amshoff, Luca Dinkelborg, Karen Gründken und Annette Hülemeyer.

    Die Sportjugend im KSB Borken möchte junge Menschen, die sich ehrenamtlich im Sportverein engagieren, in diesem Jahr besonders hervorheben. Beim TV Westfalia Epe wurden deshalb jetzt fünf junge Ehrenamtler ausgezeichnet.