Sportlerleben



Alles zum Schlagwort "Sportlerleben"


  • Badminton: Podcast

    Di., 22.10.2019

    Hört, hört – Audio-Reihe von Kai Schäfer und Tobias Wadenka

    „Shuttletalk“ heißt der so kurzweilige wie informative Podcast, den Unionist Kai Schäfer (r.) und Badminton-Kumpel Tobias Wadenka alle 14 Tage produzieren. 

    Kai Schäfer (Union Lüdinghausen) führt ein spannendes Sportlerleben. Einiges davon gibt er im Zwei-Wochen-Rhythmus im Podcast „Shuttletalk“ preis, den er gemeinsam mit Kumpel Tobias Wadenka produziert. Ein Muezzin – kein Witz – kommt auch darin vor.

  • Badminton

    So., 17.02.2019

    Linda Efler bleibt immer schön cool

    Die in der Bundesliga für Lüdinghausen spielende Emsdettenerin Linda Efler (r.) und der Saarbrücker Marvin Seidel zählen zu den 20 besten gemischten Doppeln der Welt.

    Linda Efler hat in ihrem Sportlerleben schon eine Menge erreicht. Team-Medaillen bei internationalen Meisterschaften gewonnen. Nur mit einem nationalen Titel wollte es lange nicht klappen, bis vor zwei Wochen. 

  • Leichtathletik

    Mi., 09.08.2017

    Stemmer ist noch nicht satt

    Mit 73 Jahren immer noch quicklebendig - das gilt für Gerd Stemmer. Der Leichtathlet kann auf ein bewegtes Sportlerleben zurückschauen und sammelt weiter fleißig Titel.

  • Historischer 100-m-Weltrekord

    Mi., 22.03.2017

    Armin Hary wird 80 - Leichtathletik «prickelt nicht mehr»

    Armin Hary, Olympiasieger von 1960 und ehemaliger Weltrekordhalter über 100 Meter, feiert 80. Geburtstag.

    Sein Sportlerleben war wie (s)ein Sprint: kurz und spektakulär. Armin Hary hat für Schlagzeilen gesorgt. Als erster Mensch rennt er die 100 Meter in 10 Sekunden. Holt sich noch zweimal Olympia-Gold - und macht dann Schluss. Am 22. März wird der Saarländer 80 Jahre alt.

  • Fußball: Ahlener Jugend-Hallenstadtmeisterschaften 2017

    So., 08.01.2017

    Tore, Tränen und Triumphe

    So sehen Sieger aus: Nach dem Finalerfolg gegen Vorwärts Ahlen nahm die E-Jugend von Rot-Weiß Ahlen den Pokal in Empfang. Da wollte jeder mal hinlangen, wie man sieht.

    Die Emotionsskala ist mal wieder bis zum Anschlag ausgereizt worden. Bei den Ahlener Jugend-Hallenstadtmeisterschaften bekamen nicht nur die jungen Nachwuchsfußballer alles geboten, was das Sportlerleben ausmacht. Auch die vielen Zuschauer in der Friedrich-Ebert-Halle bekamen Tore, Titel, ein paar Tränen und glückliche Gesichter zuhauf zu sehen bei den vier Turnieren der Altersklassen Minikicker, F-Jugend, E- und D-Jugend.

  • Folge 212: Abseits

    Do., 15.09.2016

    Alex Zanardi zwischen Horror und Humor

    Alex Zanardi 

    Alessandro „Alex″ Zanardi hatte es nicht leicht in seinem Sportlerleben. Auf dem Lausitzring verlor der Rennfahrer vor 15 Jahren bei einem Unfall beide Beine. Nun ist er seit langer Zeit paralympisch unterwegs, Medaillen und Olympiasiege pflastern den Weg. Noch wertvoller aber: sein Umgang mit dem eigenen Schicksal.

  • Fußballerinnen des BSV Ostbevern starten in neue Saison

    Fr., 29.08.2014

    Neue Rolle für Verena Seiling

    Hier noch als Spielerin im Trikot des BSV Ostbevern ist Verena Seiling (r.) seit Saisonbeginn in den Trainerstab der Blau-Weißen übergewechselt.

    28 Jahre hat Verena Seiling als Fußballerin auf den Sportplätzen zwischen Sendenhorst, Münster und Ostbevern verbracht. Im Frühjahr zwang sie ein Knorpelschaden im Sprunggelenk zum Rückzug vom aktiven Sportlerleben.

  • Sportabzeichenverleihung beim ASV Senden

    So., 16.02.2014

    „Edelmetall“ für Leistung und Motivation

    Mit Gold, Silber und Bronze wurden am Freitagabend in der Steverhalle die erfolgreichen Sportabzeichen-Absolventen beim ASV Senden ausgezeichnet.

    Insgesamt 157 Sportabzeichenprüfungen hat der ASV Senden in der vergangenen Saison abgenommen. Am Freitagabend wurden die erfolgreichen Absolventen ausgezeichnet.

  • Olympia

    Di., 11.02.2014

    Carina Vogt: Habe nur auf eine Medaille gehofft

    Carina Vogt freut sich bei der Blumen-Zeremonie über ihren Sieg. Foto: Valdrin Xhemaj

    Im ersten olympischen Skisprung-Wettbewerb der Damen landet Carina Vogt ihren ersten Karrieresieg und holt Gold. Für die 22-Jährige ist dies der emotionalste Moment ihres Sportlerlebens.

  • Handball

    Mi., 30.01.2013

    Eine Sekunde für die Ewigkeit: Hofmann wird 65

    Handball : Eine Sekunde für die Ewigkeit: Hofmann wird 65

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Winzigkeit einer Sekunde hat das Sportlerleben von Handball-Torwart Manfred Hofmann entscheidend verändert.