Sportunion



Alles zum Schlagwort "Sportunion"


  • WSU: Mitglieder haben Treue bewiesen

    So., 16.08.2020

    Vereinsleben kam zum Tragen

    In Sachen „Schwimmtraining“ gab es zum 2. Lockdown kurz ein Missverständnis; im Freibad konnte das Training aber dann doch weiter gehen. Auf dem Foto schwimmt Maximilian Reimann (WSU) - 200 m Brust, im 36. Warendorfer Sparkassen-Pokalschwimmen 2015

    Eigentlich ist die Warendorfer Sportunion – wie der Name schon sagt – ein Verein bei dem sich alles um Bewegung dreht. Doch mit dem Lockdown stand für die Mitglieder des Sportvereins alles still. Was das für den Verein bedeutete, erklärt Präsident Ralf Sawukaytis.

  • Kunstrasenplatz der WSU

    So., 09.08.2020

    Für die Jugendarbeit ein zusätzliches Kleinspielfeld

    Wenn alles glatt geht, sollen die neuen Kunstrasenplätze der Warendorfer Sportunion im März kommenden Jahres bespielbar sein. Die vorbereitenden Arbeiten haben bereits am 27. Juli begonnen.

  • Tischtennis: Landesliga

    Mo., 03.02.2020

    WSU steckt tief im Ligakeller

    Jonas Vorderlandwehr und die Warendorfer Sportunion stecken nach der 7:9-Heimniederlage gegen Kinderhaus weiterhin ganz tief im Tabellenkeller der Landesliga.

    Die Tischtennis-Spieler der Warendorfer Sportunion nähern sich mit großen Schritten der Bezirksliga. Im Kellerduell der Landesliga kassierten die Emsstädter eine ganz bittere 7:9-Heimpleite gegen Westfalia Kinderhaus und sind damit auf den vorletzten Rang zurückgefallen.

    Es war die zweite Niederlage im zweiten Aufeinandertreffen mit einem direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt in Folge.

  • Handball: Bezirksliga

    So., 02.02.2020

    WSU patzt beim Vorletzten: 26:26 bei Eintracht Hiltrup

    Ausgebremst:

    Die Bezirksliga-Handballer der Warendorfer Sportunion mussten sich beim 26:26 (12:13)-Unentschieden bei Eintracht Hiltrup die Punkte mit den Gastgebern teilen.

  • Fußball: Kreisliga A

    Do., 23.01.2020

    Jannick Horstmann wechselt zur WSU

    Jannik Horstmann

    Die Kreisliga-Fußballer aus Albersloh werden ab der kommenden Saison auf die Dienste ihres Stürmers Jannick Horstmann verzichten müssen. Der 24-Jährige schließt sich nach Ablauf der Spielzeit 2019/2020 der Warendorfer Sportunion an.

  • Handball: Bezirksliga

    Do., 23.01.2020

    Wie die Warendorfer SU den Tabellenführer schlug

    Stefan Hamsen ist nicht für Superlative bekannt. Am Wochenende sah er jedoch die „bisher beste Leistung“ seines Teams.

    Mit dem 35:30-Sieg über den Spitzenreiter Schwarz-Weiß Havixbeck haben die Bezirksliga-Handballer der Warendorfer Sportunion (WSU) auf sich aufmerksam gemacht. Und plötzlich wird die Mannschaft von Trainer Stefan Hamsen wieder zum Kreis der Favoriten für den Aufstieg gezählt. Doch Hamsen will davon am liebsten gar nichts wissen.

  • Tischtennis: Landesliga

    Di., 14.01.2020

    Warendorfer SU verpasst die Überraschung

    Marco Rolf und die WSU mussten sich Spitzenreiter Borken nur knapp geschlagen geben.

    Die Warendorfer Sportunion stand ganz kurz vor einer faustdicken Überraschung. Es fehlte nicht viel und die abstiegsbedrohten Emsstädter hätten dem Landesliga-Primus TV Borken zumindest einen, wenn nicht sogar zwei Punkte abgeknöpft.

  • Handball: Bezirksliga

    Fr., 10.01.2020

    Derby und Verfolgerduell: SC DJK Everswinkel gegen Warendorfer SU

    Kevin Wiedeler (M.) und die Warendorfer Sportunion möchten am Samstagabend das Verfolgerduell der Bezirksliga in Everswinkel, hier mit Tim Brochtrup (l.) und Niels Brochtrup, gewinnen.

    In der Tabelle trennt den SC DJK Everswinkel und die Warendorfer Sportunion ein Punkt, zwischen den Hallen liegen lediglich 13 Kilometer. Beide Teams befinden sich noch auf Aufstiegskurs. Es ist also alles bereitet für ein echtes Handball-Derby.

  • Sportkegeln: NRW-Liga

    Mo., 16.12.2019

    Mit Glück: SpG Ostbevern-Gütersloh schlägt SU Annen

    Michael Hornig übertraf die 800-Holz-Marke.

    Glücklich mit 3:0 gewann die SpG Ostbevern-Gütersloh gegen die Sportunion Annen. Das sind wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Das Duell blieb bis zum Schluss spannend.

  • Handball: Bezirksliga

    Do., 12.12.2019

    Richtungsweisende Partie: Warendorfer SU empfängt Freitagabend Sparta Münster

    Die WSU-Spieler werden auch heute Abend ihr Glück in der Offensive suchen. Trainer Hamsen fordert: Möglichst wenig Fehler in der Offensive, um einfache Gegentreffer zu verhindern.

    Freitagabend, Anwurf 20.15 Uhr – die Bezirksliga-Handballer der Warendorfer Sportunion tragen ihr letztes Heimspiel vor der Pause über den Jahreswechsel zu ganz ungewohnter Zeit aus. Gegner ist die DJK Sparta Münster.