Spritztour



Alles zum Schlagwort "Spritztour"


  • Zweite Spritztour endet mit Unfall

    Fr., 23.08.2019

    Achtjähriger erneut alleine mit dem Auto unterwegs

    Zweite Spritztour endet mit Unfall: Achtjähriger erneut alleine mit dem Auto unterwegs

    Ein Achtjähriger fährt mit dem Auto durch Dortmund und über Autobahnen. Am Ende baut er einen Unfall - und bleibt unverletzt. Die Polizei ist sauer auf seine Familie: Seine erste Spritztour hatte der Junge erst Tage zuvor unternommen.

  • Mit fremdem Wagen auf Spritztour

    Do., 22.08.2019

    Ohne Schein: 17-Jähriger rammt Autos

    Symbolbild 

    Teuer wird für einen 17-jährigen Ahlener eine Spritztour. Sie endete – ohne Führerschein – vor zwei geparkten Autos.

  • Kriminalität

    Do., 18.07.2019

    Unbekannte machen Spritztour mit Traktor

    Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet.

    Erkelenz (dpa/lnw) - Unbekannte haben sich in Erkelenz einen Traktor unter den Nagel gerissen und ihn nach einer offensichtlich ruppigen Spritztour ziemlich lädiert liegen lassen. Ein Landwirt entdeckte das Gefährt auf einem Rübenfeld und den mit Gewalt abgetrennten Futtermischwagen auf einem Wirtschaftsweg, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Täter hatten auf ihrer Tour auf einem Wirtschaftsweg ein Steinkreuz, eine Bank und Holzpfähle beschädigt bis sie dann im Rübenfeld liegenblieben. Die Motorhaube des Traktors war mit Graffiti beschmiert, ein abgetrenntes Vorderrad lag einige Meter entfernt.

  • Oldtimer am Katharinenstift

    Do., 04.07.2019

    Mit Nostalgie durchs Dorf

    VW Käfer, Porsche 911 oder Ford Mustang: Die Spritztouren mit den Oldtimer zauberten den Bewohnern des Katharinenstiftes ein Lächeln ins Gesicht.

    Oldtimerfreunde haben die Senioren im Katharinenstift zu einer Spritztour in ihren klassischen Gefährten eingeladen. Das kam bei den Bewohnern sehr gut an.

  • Polizei

    Fr., 21.06.2019

    Jaguar-Fahrer prallt gegen Altglascontainer

    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße.

    Mettmann (dpa/lnw) - Teure Spritztour: Ein Jaguar-Fahrer (55) ist in Ratingen-Hösel gegen mehrere Altglascontainer geprallt und hat dabei schwere Schäden an seinem Wagen und den Containern verursacht. Der Mann selbst wurde nur leicht verletzt, erlitt aber laut Polizeimitteilung vom Freitag einen Schock.

  • Betrunkenes Pärchen entwendet Fahrzeug am Golfplatz Westerwinkel

    Di., 18.06.2019

    Gefährliche Spritztour mit dem Golfmobil

     Die Polizei Werne berichtet über eine besondere Trunkenheitsfahrt

    Die Polizei des Kreises Unna berichtet über eine besondere und gefährliche Trunkenheitsfahrt. Der rollende Untersatz wurde auf dem Golfplatz Westerwinkel gestohlen.

  • Wagen für Spritztour entwendet

    So., 16.06.2019

    Minderjähriger Autofahrer fuhr gegen Baum: 17-Jähriger gestorben

    Eine Leuchtschrift warnt vor einer Unfallstelle.

    Ein 17-Jähriger ist in Oelde mit einem Auto gegen einen Baum geprallt. Ein Insasse starb bei dem Unfall. Die drei Jugendlichen im Alter von 17 Jahren waren in der Nacht zu Sonntag aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Wagen von der Straße abgekommen, wie die Polizei Warendorf mitteilte. 

  • Kriminalität

    Sa., 15.06.2019

    Pärchen fährt mit gestohlenem Golfmobil durch Werne

    Werne (dpa/lnw) - Ein alkoholisiertes Pärchen hat mit einem gestohlenen Golfmobil eine Spritztour durch Werne gemacht. Der 53-Jährige und die 42-Jährige hatten das Gefährt am Freitag wohl zunächst von einem Golfplatz entwendet und waren damit durch die Werner Innenstadt gefahren, wie die Polizei Unna am Samstag mitteilte. Bei der Fahrt, die unter anderem durch den Bahnhofstunnel ging, beschädigten die beiden nach ersten Ermittlungen mindestens vier Motorroller und ein Auto. Ein Zeuge beendete die Irrfahrt: Er zog beherzt den Fahrzeugschlüssel ab, nachdem der 53-Jährige ihn beinahe umgefahren hätte.

  • Schwerer Unfall

    So., 02.06.2019

    Kontrolle verloren: 57-Jähriger prallt gegen Baum und schleudert in Graben

    Schwerer Unfall: Kontrolle verloren: 57-Jähriger prallt gegen Baum und schleudert in Graben

    Abruptes Ende einer Spritztour: Ein 57-jähriger Mann hat am Samstagabend auf dem Engberdingdamm zwischen Reckenfeld und Hembergen in einer Kurve die Kontrolle über seinen Mercedes verloren und ist gegen einen Baum geprallt. Der Roadster wurde infolgedessen über einen Graben geschleudert, der Mann wurde dabei verletzt.

  • Polizeieinsatz

    Mo., 13.05.2019

    Spritztour ohne Führerschein

     

    Ohne Führerschein war ein 17-Jähriger in Telgte unterwegs und wurde von der Polizei geschnappt.