Stabilitätsanker



Alles zum Schlagwort "Stabilitätsanker"


  • TV-Tipp

    Do., 05.07.2018

    Geheimes Saudi-Arabien

    Das Öl ist Saudi-Arabiens flüssiges Gold.

    Das Öl ist Saudi-Arabiens flüssiges Gold. Lange galt das Wüstenreich dem Westen als Stabilitätsanker in der Region. Wird das unter dem neuen Kronprinzen so bleiben?

  • EZB-Präsident

    Mo., 06.02.2017

    Draghi: «Wir manipulieren den Wechselkurs nicht»

    Weist Wechselkursmanipulationsvorwürfe aus den USA zurück: EZB-Präsident Mario Draghi.

    Investitionshindernis oder Stabilitätsanker? EZB-Präsident Draghi hat den vor 25 Jahren geschlossenen Maastricht-Vertrag im Europaparlament verteidigt. Auch zum Vorwurf der Währungsmanipulationen gegen seine Institution hat er eine klare Meinung.

  • Kommentar zum neuen Stresstest für Europas Banken

    Mo., 25.07.2016

    Nur ein Placebo

    Europas Bankenaufseher schauen in kurzen Zeitabständen immer wieder in die Bilanzen der Geldhäuser. Die Finanzkrise und manche Kungelei im Bankensektor geben Anlass, den Stabilitätsanker der Wirtschaft regelmäßig genau unter die Lupe zu nehmen. Doch die aktuelle Überprüfung sieht keinerlei Hürden vor, an denen die Geldhäuser scheitern könnten, folglich auch keine Sanktionen.

  • Bundestag

    Mi., 25.06.2014

    Scharfe Töne bei Generaldebatte im Bundestag

    Kanzlerin Merkel spricht im Bundestag in Berlin. Foto: Maurizio Gambarini

    Berlin (dpa) - Deutschland stützt nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) weiterhin die Konjunktur in ganz Europa.

  • Bundestag

    Mi., 25.06.2014

    Merkel: Deutschland bleibt Stabilitätsanker und Wachstumsmotor

    Berlin (dpa) - Deutschland stützt nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel weiterhin die Konjunktur in ganz Europa. Deutschland bleibe Stabilitätsanker und Wachstumsmotor der Euro-Zone und auch der ganzen Europäischen Union, sagte Merkel in der Generaldebatte des Bundestages zum Haushalt für 2014. Die deutsche Wirtschaft sei mit Schwung ins Jahr gestartet. Nach einem erwarteten realen Plus von 1,8 Prozent 2014 könnte die Wirtschaft im nächsten Jahr um 2 Prozent zulegen. Die Euro-Schuldenkrise sei aber noch nicht ausgestanden, es gebe eine Reihe weltwirtschaftlicher Risiken.

  • Konflikte

    Fr., 18.04.2014

    Ruhani: Welt kann auf Iran als Stabilitätsanker zählen

    Teheran (dpa) – Der Iran hat die Welt aufgerufen, das Land nicht länger als potenzielle Kriegsgefahr anzusehen, sondern auf das Land als einen Anker der Stabilität im Nahen Osten zu zählen. Sie hätten in unseren Verhandlungen (um das Atomprogramm) verdeutlicht, dass sie gegen den Krieg und für Stabilität und Frieden sind, sagte der iranische Präsident Hassan Ruhani. Sein Team bei den Atomverhandlungen mit den fünf UN-Vetomächten sowie Deutschland nannte er die «Offiziere des Friedens».

  • Wahlen

    Do., 17.04.2014

    Millionen Algerier wählen Präsidenten

    Algier (dpa) - Algerien gibt sich gerne als Stabilitätsanker in der von Unruhen erschütterten arabischen Welt. Als Vorbild gilt die Präsidentenwahl trotzdem nicht. Der gesundheitlich angeschlagene Amtsinhaber muss im Rollstuhl wählen.

  • Bundesregierung

    Di., 18.02.2014

    Oppermann: Bin ein Stabilitätsanker der Koalition

    Berlin (dpa) - SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann lehnt Konsequenzen aus der Edathy-Affäre ab und will sich um eine Rückkehr zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit der Union bemühen. «Ich bin zusammen mit Herrn Kauder ein Stabilitätsanker dieser Koalition», sagte Oppermann mit Blick auf seine Zusammenarbeit mit Unionsfraktionschef Volker Kauder. Von der CSU kommen vor dem Koalitionstreffen der drei Parteivorsitzenden von CDU, CSU und SPD zur Edathy-Affäre am Abend jedoch keine Entspannungssignale.

  • Bundesregierung

    Di., 18.02.2014

    Oppermann: Bin ein Stabilitätsanker der Koalition

    Hält sich für unverzichtbar in der Koalition: Fraktionschef Thomas Oppermann. Foto: Daniel Naupold

    Berlin (dpa) - SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann lehnt Konsequenzen aus der Edathy-Affäre ab und will sich um eine Rückkehr zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit der Union bemühen. «Ich bin zusammen mit Herrn Kauder ein Stabilitätsanker dieser Koalition», sagte Oppermann.

  • Sonstiges

    Mi., 19.12.2012

    Lindner als Rettungsanker der FDP

    Es ist ein mutiger Satz: „Die NRW-FDP ist so etwas wie der Stabilitätsanker der FDP insgesamt“, hat deren Landesvorsitzender Christian Lindner beim letzten Parteitag formuliert. Das ist hoch gegriffen, blickt man auf das jüngste WDR-Politbarometer, in dem die Liberalen mit nur fünf Prozent seit ihrem Wahlergebnis vom Mai 3,6 Prozentpunkte eingebüßt haben. Der Satz müsste also ergänzt werden: Die FDP hat einen Rettungsanker namens Lindner, denn es war auch der auf seine Person zugespitzte Wahlkampf, der verfangen hat.