Stadtbäckerei



Alles zum Schlagwort "Stadtbäckerei"


  • Stadtbäckerei schmiedet Pläne

    Mi., 20.02.2019

    Münsterisches Handwerksunternehmen im Umbruch

    Die Stadtbäckerei in Münster hat sich ein neues Firmenlogo zugelegt, das – wie hier in Hiltrup – nach und nach an allen Filialen angebracht werden soll.

    Die Stadtbäckerei konzentriert sich jetzt auf ihre Filialen. Bis Juni wird nur die Produktion ausgelagert. Die Logistik, der Verkauf und die Verwaltung des Unternehmens werden weiter von rund 150 Mitarbeitern in eigener Regie fortgesetzt.

  • Produktion in Münster wird eingestellt / Filialen bleiben bestehen

    Di., 29.01.2019

    Essmann backt für die Stadtbäckerei

    Die Stadtbäckerei Münster beschreitet neue Wege und wird ihren Produktionsbetrieb in den kommenden fünf Monaten einstellen. Die Filialen bleiben bestehen, die Herstellung der Backwaren übernimmt Essmann’s Backstuben.

  • Essmann übernimmt Produktion

    Di., 29.01.2019

    Stadtbäckerei backt nicht mehr selbst - 27 Mitarbeitern gekündigt

    Die Stadtbäckerei trennt sich bis Ende Juni schrittweise von ihrem Produktionsstandort am Schleebrüggenkamp. Der Handwerksbetrieb lässt demnächst in „Essmann‘s Backstube“ in Altenberge backen.

    Die Stadtbäckerei Münster schließt bis Ende Juni schrittweise ihre Produktion am Schleebrüggenkamp. Das Unternehmen, das vor einem Jahr verkauft wurde, will sich nur noch auf den Verkauf konzentrieren. Die Brötchen kommen künftig aus einem anderen Haus.

  • Limberg verkauft Familienbetrieb

    Fr., 15.06.2018

    Osnabrücker übernehmen Stadtbäckerei Münster

    Hinter der Filiale am Schleebrüggenkamp befindet sich die Produktionsstätte der Stadtbäckerei.

    Die Stadtbäckerei Münster wechselt den Besitzer. Familie Limberg hat sich nach über 250 Jahren aus dem Unternehmen zurückgezogen. Ein Paar aus Osnabrück hat den alteingesessenen Betrieb mit seinen 22 Filialen übernommen.

  • Abschied von „Tante Emma“

    Di., 02.09.2014

    Dorbaum: Stadtbäckerei schließt Filiale

    Die freundliche Atmosphäre am Tresen von Fauzia Paenda (l.) und Marion Schlüter wird den Dorbaumern fehlen.

    Das kleine Flachdachgebäude an der Dorbaumstraße/Ecke Wacholderweg leert sich. Den Schlecker gibt es schon lange nicht mehr, die Stadtbäckerei-Filiale wurde jetzt geschlossen, Getränkemarkt und Geldautomat bleiben noch ein paar Wochen. An dieser Stelle sollen drei neue Wohnhäuser entstehen.

  • Stanlein setzt in Zukunft auf Brotspezialitäten für Events

    Mi., 17.10.2012

    Ein Stück Kultur geht verloren

    Stanlein setzt in Zukunft auf Brotspezialitäten für Events : Ein Stück Kultur geht verloren

    Immer wieder öffnet sich die elektronische Schiebetür der Stadtbäckerei Stanlein an der Münsterstraße und Kunden kommen herein. Dies ist in den letzten Monaten aber immer seltener geworden. Die Kunden bleiben aus, Stanlein schließt seine beiden Läden.

  • Windthorststraße

    Fr., 13.04.2012

    Die Brötchen-Meile

    Viele Bäcker auf engem Raum – das gibt es in Münster auf der Windthorststraße. Innerhalb von 100 Metern werben mehrere Betrieb um die Gunst der Kunden.

  • Fahrrad auch für Lieferverkehr geeignet?

    Do., 18.08.2011

    Knöllchen bremst Brötchen-Leeze

  • Warendorf

    Fr., 03.06.2011

    Angst vor EHEC-Erreger: Gemüse statt Gurken

  • Nachrichten Münster

    Fr., 12.03.2010

    Stadtbäckerei bald auch am Drubbel