Stadtbad



Alles zum Schlagwort "Stadtbad"


  • Besucher klagen über rücksichtslose Fremdparker

    Mo., 28.10.2019

    Mauritz: Am Friedhof ist kein Parkplatz frei

    Über mangelhafte Parkmöglichkeiten rund um den alten (Foto) und den neuen Teil des Mauritzer Friedhofes klagen einige Anlieger. Vor allem bei Beerdigungen sei es schwer, einen freien Parkplatz zu finden.

    Wer mit dem Auto zum Mauritz-Friedhof fährt, hat es nicht leicht: Parkplätze sind in der näheren Umgebung kaum zu haben. Berufsschule, Stadtbad Ost und Klarastift liegen schließlich in der Nähe . . .

  • Schwimmen: 20. Münsteraner Sprintertag

    Do., 26.09.2019

    Lienener nehmen wertvolle Erkenntnisse mit

    SW Lienens Schwimmteam (von vorne links: Lukas Licher, Lasse Hansen, Ben Dölling und Lasse Hansen; hinten von links):Lea-Sophie Risse, Jakob Menkhaus, Jan-Henrik Huneke, Mert Göztok und Lea Licher) sammelte in Münster wichtige Erkenntnisse.

    Acht Schwimmer sowie Kampfrichter Mert Göztok hatte Schwarz-Weiß Lienen für den 20. Münsteraner Sprintertag im Stadtbad Mitte aufgeboten. Vor großer Kulisse konnten die Jüngsten im Team besondere Wettkampferfahrungen sammeln.

  • Schwimmen: Sprintertag

    Mo., 23.09.2019

    Starke SGS-Bilanz im Stadtbad Mitte

    Kurz einmal abgetaucht: Johanna Walaschewski war für einen der 1539 Starts beim Münsteraner Sprintertag verantwortlich.

    Starke Auftritte legten die Athleten der SGS Münster beim eigenen Sprintertag hin. Die Organisation klappte wie üblich reibungslos, im Zentrum des Interesses standen dabei die zahlreiche Siege für heimischen Teilnehmer.

  • Sperrung im Stadtbad Mitte aufgehoben

    Mi., 21.08.2019

    Chlorwert ist wieder im Normbereich

    Der zwischenzeitlich gesperrte Kleinkinder-Badebereich und das Warmwasser-Brodelbecken des Stadtbads Mitte sind seit Mittwochvormittag wieder freigegeben.  

    Bei routinemäßigen Überprüfungen der Wasserqualität im Stadtbad Mitte wurde ein erhöhter Chlor-Wert im Kleinkinder-Badebereich und im Brodelbecken ermittelt. Die Becken mussten gesperrt werden. Doch jetzt gibt es gute Nachrichten. 

  • Schwimmen: Mittelstreckenvergleich in Münster

    Mi., 23.01.2019

    39 neue Bestzeiten

    Erfolgreicher Auftritt beim Münsteraner Mittelstreckenvergleich: Neben Silber über 200 Meter Freistil gewann Damian Kucuran jeweils Bronze über 100 und 200 Meter Brust.

    Als hätte es die Wettkampfpause über den Jahreswechsel nicht gegeben, machten die Schwimmer des TVE Greven einfach dort weiter, wo sie im Dezember aufgehört hatten. Beim Münsteraner Mittelstreckenvergleich im Stadtbad Mitte erreichten die Grevener neue Bestzeiten und Vereinsjahrgangsrekorde.

  • Stadtbad Mitte

    Mo., 17.12.2018

    Neue Filter fürs Planschbecken

    Ein Kran nimmt den neuen Filter an den Haken und manövriert ihn in den Technikraum des Hallenbades. Im Sommer folgt die Filtersanierung für das Erlebnisbecken, erklärt Michael Wellmeier.

    Seit Monaten ist das Planschbecken im Stadtbad Mitte außer Betrieb. Jetzt wurde ein neuer Filter aus Kunststoff – eine Maßanfertigung – an Ort und Stelle eingepasst.

  • Stadtbad Mitte

    Do., 30.08.2018

    Kein Badevergnügen

    Im Stadtbad Mitte ist die Filteranlage defekt. Es bleibt vorerst weiter geschlossen.

    Das Hallenbad Mitte kann vorerst nicht öffnen. Die Filteranlage ist defekt.

  • Bauarbeiten an der Westerholtschen Wiese

    Fr., 03.08.2018

    Ein neues Bett für die Aa

    Eine riesige Baustelle ist zurzeit die Westerholtsche Wiese neben dem Stadtbad Mitte. Ganz links ist die Aa zu sehen, die in diesem Bereich renaturiert wird. Rechts daneben befindet sich ein Graben, durch den die Aa während der Baumaßnahme fließen soll.

    Die Aa bekommt ein neues Bett – zumindest an der Westerholtschen Wiese. Auf einer Länge von 250 Metern wird sie in Sichtweite des Stadtbades Mitte renaturiert. Die Arbeiten sollen bis zum Herbst andauern.

  • Schwimmen

    Fr., 26.01.2018

    Vier Lienener glänzen mit Bestzeiten

    Die erfolgreichen Schwimmer von SW Lienen (von links): Jan-Henrik Huneke, Ruben Borgmann, Jakob Menkhaus und Lukas Licher.

    Am 20. und 21. Januar hatte die SG Münster zu seinem 13. Mittelstrecken-Vergleichsschwimmen ins Stadtbad Mitte eingeladen. Über 300 Aktive aus 15 Vereinen aus NRW und Niedersachsen waren bei fast 1500 Einzelstarts dabei.

  • Schwimmen: Mittelstreckenvergleich

    Di., 23.01.2018

    Junge Talente und alte Bekannte im Stadtbad Mitte

    Kopfüber ins Vergnügen: Alexander Eckervogt ging beim Besuch seines alten Vereins für die SG Essen an den Start.

    300 Teilnehmer, über 2000 Starts: Die SGS Münster hatte die Mammutveranstaltung im Stadtbad Mitte nicht nur jederzeit sicher im Griff. Nein, sie stellte zur perfekten Organisation auch noch eine ganze Reihe von Siegern und Siegerinnen.