Stadtbereichszentrum



Alles zum Schlagwort "Stadtbereichszentrum"


  • Zufahrt über Gartenbreie

    Fr., 29.11.2019

    Die Schranke bleibt vorerst unten

    Die Schranke bleibt geschlossen. Das hat das Bauordnungsamt entschieden und wird einen Antrag des Besitzers negativ bescheiden.

    Der Antrag wird abgelehnt, eine nachträgliche Genehmigung der Zufahrt zum Stadtbereichszentrum in Gievenbeck über die Gartenbreie somit vom Tisch. Sprich: Die Schranke bleibt unten.

  • Schranke am Parkplatz zum Stadtbereichszentrum

    Di., 05.11.2019

    Die Entscheidung ist vertagt

    Die Schranke am Stadtbereichszentrum bleibt vorerst unten. Allerdings hat die Verwaltung das Aufstellen eines Sackgassen-Schildes (kl. Bild) angeordnet.

    Selten sorgte eine verhältnismäßig kleine Maßnahme für derartigen Zündstoff: Die Rede ist von der kleinen Schranke an der Gartenbreie, die die Zufahrt zum Parkplatz des Stadtbereichszentrums, in dem unter anderem der Baumarkt Hellweg oder Marktkauf angesiedelt sind, versperrt.

  • Mecklenbecker Stadtbereichszentrum wurde verkauft

    Mi., 16.10.2019

    Neuer Eigentümer für das „Mecks“

    Das Stadtbereichszentrum „Mecks“ in Mecklenbeck hat neue Hausherren. Die Firma BMO Real Estate Partners kaufte es von der Johannes-Beese-Stiftung. Das 12 000 Quadratmeter große Geschäftszentrum an der Weseler Straße wurde 2014 eingeweiht.

    Der neue Hausherr kam fast unbemerkt. Wie lange wird er bleiben?

  • Schranke an der Gartenbreie

    Mi., 02.10.2019

    Des Anwohners Glück ist des Einkaufskunden Leid

    Vertreter der SDP trafen ich zum Ortstermin mit allen Betroffenen am der Schranke zum Stadtbereichszentrum.

    FDer Ortstermin der SPD machte wieder klar: Die geschlossene Schranke von der Gartenbreie zum Parkplatz des Stadtbereichszentrums bleibt Gesprächsthema.

  • Parkplatz im Stadtbereichszentrum

    Do., 12.09.2019

    Schranke wird zum Zankapfel

    Eine Schranke sorgt seit Kurzem wie berichtet dafür, dass eine Zufahrt zum Parkplatz des Stadtbereichszentrums über die Gartenbreie nicht möglich ist.

    Diese Sperrung polarisiert: Nachdem eine Schranke die Zufahrt von der Gartenbreie zum Parkplatz des Stadtbereichszentrums verhindert, kochen die Emotionen hoch. Nun schaltet sich auch die Politik ein.

  • Parkplatz Stadtbereichszentrum

    Fr., 06.09.2019

    Zufahrt nicht mehr möglich

    Bis hier hin und nicht weiter: Die Stadt Münster hat die Zufahrt an der Gartenbreie zum Stadtbereichszentrum dicht gemacht.

    Keine Woche, nachdem die Anwohner der Straße Gartenbreie ihren Unmut über den Schleichverkehr zum Stadtbereichszentrum öffentlich machten, ist eine Zufahrt zum dortigen Parkplatz nicht mehr möglich.

  • Zufahrt zum Stadtbereichszentrum

    Mi., 28.08.2019

    Gartenbreie-Anwohner gehen gegen Schleichverkehr vor

    Die Zufahrt zum Parkplatz des Stadtbereichszentrums über die Gartenbreie soll nach Forderung der Anwohner geschlossen werden.

    Nun haben die Anwohner der Gartenbreie in Gievenbeck wirklich die Nase voll: Sie setzen sich dafür ein, dass die Durchfahrt „ihrer“ Straße zum Parkplatz des Stadtbereichszentrums an der Roxeler Straße dicht gemacht wird.

  • Stadtbereichszentrum Mecklenbeck

    Do., 16.05.2019

    „Parking Pilot“ bereitet Sorgen

    Schilder an den Masten kündigen es bereits an: Im Mecklenbecker Stadtbereichszentrum, das sich in Privatbesitz befindet, darf in Kürze nur noch 180 Minuten geparkt werden. „smarte Sensoren“ in der Bodenpflasterung der Stellflächen überwachen die jeweilige Parkdauer.

    Ein neuartiges Überwachungssystem soll gewährleisten, dass die Kundenparkplätze im Stadtbereichszentrum an der Weseler Straße nicht über längere Zeiträume zugeparkt werden. Das sehen Nutzer des dortigen Schienenhaltepunkts allerdings recht kritisch.

  • Schluss im Stadtbereichszentrum

    Mi., 17.04.2019

    „Holzkohlegrill“ bleibt vorerst kalt

    „Der Holzkohlegrill“ am Marktkauf war sehr beliebt bei der Kundschaft. Nun ist er geschlossen.

    Vor einer verschlossenen Verkaufstheke stehen dieser Tage die Kunden des beliebten „Holzkohlegrills“ im Stadtbereichszentrum an der Roxeler Straße. Über die Schließung herrscht Ungewissheit.

  • Bahnhof Mecklenbeck

    Do., 21.09.2017

    „Wir liegen gut im Plan“

    Fachfrau Heike Balkenhoff von der „DB Netz AG“ zeigt, wo sich demnächst der Bahnsteig des Bahnhaltepunkts Mecklenbeck befinden wird.

    Läuft alles wie vorgesehen, dann wird der neue Mecklenbecker Schienenhaltepunkt wahrscheinlich schon Ende 2018 in Betrieb gehen. Heike Balkenhoff von der „DB Netz AG“ gibt Einblick in die bereits laufenden Arbeiten.