Stadthalle



Alles zum Schlagwort "Stadthalle"


  • Vor dem Bürgerentscheid

    Fr., 13.12.2019

    Lob und Tadel für die „Rathausfreunde“

    Der Feldzug gegen den Ratsbeschluss zum Neubau von Rathaus und Stadthalle geht mit einem Bürgerentscheid weiter. Für die Initiative, die den Stein ins Rollen brachte, nahm Alfred Thiemann noch einmal Stellung.

    Der Rat hat seinen Beschluss zum Neubau von Rathaus und Stadthalle nicht zurückgenommen und macht damit den Weg für einen Bürgerentscheid zur „Rathausfrage“ frei. Zuvor wurde noch einmal diskutiert.

  • Die Ahlener Rathausfrage

    Do., 12.12.2019

    Der Bürgerentscheid kommt

    Alfred Thiemann sprach für die „Rathausfreunde“.

    Bis auf die BMA-Fraktion halten alle Mitglieder des Rates an ihrer Entscheidung fest, den Neubau von Rathaus und Stadthalle auf den Weg zu bringen. Damit wird ein Bürgerentscheid unausweichlich.

  • Stadthalle Ahlen

    Mi., 11.12.2019

    Die Egerländer blasen böhmisch

    Das Original: Die Egerländer blasen am 9. Februar ein weiteres Mal in der Stadthalle.

    Ernst Mosch ist bei Freunden der Blasmusik unvergessen. In seiner Tradition stehen die Original Egerland Musikanten.

  • Jubilarehrung des RDB in der Stadthalle

    Mo., 09.12.2019

    „Weiterhin als Familie auftreten“

    Jubilare und Vorstandsmitglieder: Michael Hüppe, Dieter Lange, Jörg Krzewina, Ralf Sollmann, Erwin Lehaus, Ernst Woitschig, Thomas Gurtler, Hubert Krone und Frank Martin (v. l.), Der Bezirksvorsitzende Ralf Sollmann (kl. Bild) wünschte sich in seiner Festrede, dass der Bezirksverein weiterhin als Familie auftritt.

    Der Ring Deutscher Bergingenieure (RDB) lud seine Mitglieder aus dem Bezirksverein Ahlen-Heessen am Samstagabend zur Barbarafeier ein. Im Mittelpunkt standen die Jubilarehrungen.

  • SPD-Jubilarehrung

    Di., 03.12.2019

    „Münte“ warnt vor Koalitionsbruch

    Ehrung für 25- und 40-jährige Mitgliedschaft: Christa Schwab, Udo Oberdieck, Franz Müntefering, Werner Sandbothe, Helmut Heimann, Kurt Kalus, Frederik Werning, Andrea Jaunich und Sebastian Richter (v.l.).Foto: Ralf Steinhorst

    Er ist ein sozialdemokratisches Urgestein: Franz Müntefering sprach als Gastredner bei der Jubilarehrung der SPD.

  • Kindermusical in der Stadthalle

    Mo., 02.12.2019

    Zwei Mädchen begehren auf

    Die spanischen Schwestern gehören zu der Gauklertruppe, die zum großen Burgfest eingeladen ist, um den Besuch des Herzogs Siegbert angemessen zu begehen.

    Die Bühne der Ahlener Stadthalle im Rausch der Farben: 140 Jungen und Mädchen inszenierten das Musical „Tanz der Gaukler“.

  • Briefmarkensammler in der Stadthalle Hiltrup

    Mi., 27.11.2019

    Großtauschtag: Die Nachfrage blieb gering

    Der BSV-Vorsitzende Rolf Janssen sowie die Beisitzer Michael Breilmann und Andrea Weil boten bei der Aktion über 500 Objekte an. Neben einzelnen Briefmarken versteigerten sie auch ganze Sammlungen und Postkarten.

    Zum ersten Mal seit 15 Jahren organisierte der Briefmarkensammlerverein Münster eine Versteigerung. Das Angebot war hochkarätig, die Nachfrage eher zurückhaltend.

  • Premiere im Münsterland

    Di., 26.11.2019

    Ü30-Party in der Stadthalle

    „Deine Ü30-Party“: Erstmals kommt sie nach nach Hiltrup.

    Drei Tanzbereiche soll es geben und die Stadthalle Hiltrup soll winterlich geschmückt werden: Am 14. Dezember (Samstag) kommt die Veranstaltung „Deine Ü30-Party“ erstmals ins Münsterland.

  • Kreislandfrauentag

    So., 24.11.2019

    Schlagfertig: Beratung durch Stehaufqueen

    Karl Werring, Präsident der Landwirtschaftskammer, nahm die Ehrung der Frauen mit Goldenen Meisterbriefen vor.

    Viel Selbstvertrauen und Schlagfertigkeit tankten die knapp 400 Landfrauen aus dem gesamten Kreis, die am Samstagmorgen der Einladung zum Kreislandfrauentag in der Stadthalle Ahlen gefolgt waren. Für den Motivationsschub hatte der Kreisvorstand „Stehaufqueen“ Nicole Staudinger verpflichtet, die ihren Zuhörerinnen, unter denen sich auch einige wenige Zuhörer befanden, erklärte, wie frau auch in Lebenskrisen den Kopf oben behalten kann.

  • Verleihung des Sportabzeichens

    Fr., 22.11.2019

    „Das müssen andere erst einmal nachmachen“

    70 Kinder und 50 Erwachsene wurden in diesem Jahr in der Ochtruper Stadthalle mit dem Sportabzeichen in Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet

    Zur jährlichen Verleihung des Sportabzeichens kamen die Protagonisten jetzt in der Stadthalle zusammen.