Stadthalle



Alles zum Schlagwort "Stadthalle"


  • Neubau oder Sanierung?

    Mo., 20.05.2019

    Zweier Dialog zum „Problem Rathaus“

    Bürgermeister und Stadtbaurat bevorzugen den Neubau eines Bürgercampus.

    Der 4. Juli soll Entscheidungstag sein. Einen Monat vorher gibt‘s den zweiten Bürgerdialog zum Rathaus. Die Stadt ist für Neubau.

  • Protest gegen AfD-Veranstaltung

    Do., 16.05.2019

    Demonstranten: Wir kommen wieder

    Der Förderverein für Flüchtlinge Ahlen zeigte am Mittwochabend mit Gisela Lange und Angelika Knöpker ebenfalls Flagge beim Protest gegen die AfD-Veranstaltung in der Stadthalle.

    Mit Musik und deutlichen Worten machten die Demonstranten am Mittwoch auf dem Parkplatz der Stadthalle deutlich, dass Rechtspopulismus in Ahlen nicht willkommen ist.

  • Stadthalle Hiltrup

    Do., 09.05.2019

    Schlagerparty mit Michael Wendler und Olaf Henning

    Stadthalle Hiltrup: Schlagerparty mit Michael Wendler und Olaf Henning

    "Sie liebt den DJ" und "Cowboy und Indianer": In der Stadthalle Hiltrup wird am 25. Mai eine große Schlagerparty gefeiert. Mit dabei sind viele bekannte Namen des deutschen Popschlager.

  • Party in der Stadthalle

    Do., 09.05.2019

    Alle Stilrichtungen im „40-Land“

    DJ Mike B. legt im „40-Land“ auf – und hat wieder ein breites Musikangebot dabei.

    Am Samstag, 25. Mai, startet wieder der Midlife-Partyspaß in der Stadthalle: Im „40-Land“ wird abgefeiert.

  • Rathausfrage

    Fr., 03.05.2019

    Plan B steht zur Abstimmung

    Ein Bild, das in sechs Jahren Geschichte sein könnte. Folgt der Rat dem Vorschlag der Verwaltung, Plan B umzusetzen (kl. Foto re. oben), würden das heutige Rathaus und die Stadthalle 2025 abgerissen.

    Die Verwaltung schlägt dem Rat vor, zur Lösung der „Rathausfrage“ Plan B umzusetzen, also das heutige Rathaus und die Stadthalle abzureißen und durch Neubauten am gleichen Standort zu ersetzen.

  • Bernd Stelter in der Stadthalle

    So., 28.04.2019

    „In Erlebnisse investieren“

    Nach zweieinhalb Stunden bester Unterhaltung fand Bernd Stelter noch Zeit, Fragen zu beantworten und im Foyer der Stadthalle Autogramme zu geben.

    Authentisch, witzig und sympathisch – so begeistert Bernd Stelter seit 30 Jahren sein Publikum. Zum fünften Mal gastierte der charismatische Künstler am Samstagabend in der ausverkauften Stadthalle und begeisterte von der ersten bis zur letzten Minute die mehr als 800 Besucher, darunter viele auswärtige. Mit seinem Programm „Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende“ startete er einen Angriff auf die Lachmuskeln.

  • Weltmeisterkampf mit Elina Tissen am 20. Juli

    Fr., 26.04.2019

    Stadthalle wird erstmals Boxring

    Diese Linke von Elina Tissen findet ihr Ziel. Vor einem Jahr schlug die Warendorferin ihre Herausforderin Nina Meinke in einem auf zehn Runden angesetzten Kampf nach Punkten. Sie bleibt damit weiterhin als Weltmeisterin ungeschlagen.

    Am 20. Juli wird die Hiltruper Halle zum Boxring. Elina Tissen, dreifache Weltmeisterin aus Warendorf, wird gegen eine Gegnerin aus dem Federgewicht antreten.

  • Verein würde gerne in die Stadthalle umziehen

    Fr., 19.04.2019

    Sportschützen ins Restaurant

    Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt (l.) und Michael Thier von den Sportschützen Hiltrup würden den Schießstand gerne auf die ehemalige Kegelbahn des Stadthallenrestaurant verlegen.

    Die Sportschützen Hiltrup wollen sich vergrößern. Das Stadthallenrestaurant steht seit Jahren leer. Warum nicht zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen?

  • Kreisverkehr Stadthalle

    Do., 18.04.2019

    Jetzt geht’s rund – wirklich!

    Der neue Kreisverkehr an der Stadthalle ist seit Donnerstag wieder befahrbar.

    Etwas mehr als neun Monate Bauzeit liegen hinter den Ochtrupern. Am Donnerstagmorgen zeichnet sich am neuen Kreisverkehr an der Stadthalle für Autofahrer bereits ab, was die Erste Beigeordnete Birgit Stening im Gespräch mit dieser Zeitung bestätigte: „Die Sperrungen werden aufgehoben.“

  • Sicherheitsdienst attackiert

    Mo., 15.04.2019

    Schläge bei der Abi-Auftakt-Party

    Geile Party! 1100 Jugendliche feierten in der ausverkauften Ahlener Stadthalle. Zweimal musste die Polizei vorbeischauen.

    Alkohol, Aggressionen und handgreifliche Auseinandersetzungen: Die Polizei steuerte zweimal die Ahlener Stadthalle an, wo sich 1100 Jugendliche auf ihren Abi-Abschluss einstimmten.