Stadtmarketingverein



Alles zum Schlagwort "Stadtmarketingverein"


  • Firma Sasse spendet Hygiene-Sets für Gewerbetreibende

    Di., 21.04.2020

    Hilfe für die Unternehmen

    Freudige Gesichter gab es bei der Spendenübergabe (v.l.): Egbert Stein (Geschäftsführer der Feinbrennerei Sasse), Bürgermeister Robert Wenking, Dieter Reers (Erster Vorsitzender des Stadtmarketingvereins),

    Die Feinbrennerei Sasse aus Schöppingen hat in Horstmar 50 „Hygiene-Sets“ in Horstmar zur Verfügung gestellt. Diese will der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ an die Gewerbetreibenden in Horstmar und Leer verteilen, um diese in den schwierigen Zeiten von Corona zu unterstützen. Für die Spende bedankte sich auch Bürgermeister Robert Wenking.

  • Vierte Horstmarer Schallplatten- und CD-Börse mehr als ein Geheimtipp

    Do., 12.03.2020

    Vinyl stirbt eben nicht aus

    Liebhaber von Vinylplatten und CDs kamen bei der vierten Auflage der „Horstmarer Schallplatten

    Gut besucht war die „Schallplatten- und CD-Börse“, zu der der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ zum vierten Mal in die ehemalige Gaststätte „Zur alten Post“ eingeladen hatte. 16 private Verkäufer boten dort ihre Schätze an, die von den Fans immer noch heiß begehrt sind.

  • Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ mit neuem Vorsitzenden und erweitertem Vorstand

    Do., 12.03.2020

    Dieter Reers löst Jörg Skibbe ab

    Dieter Reers (l.) ist neuer Erster Vorsitzender des Stadtmarketingvereins „HorstmarErleben“ und Nachfolger von Jörg Skibbe (r.).

    Wechsel im Vorsitz des Stadtmarketingvereins „HorstmarErleben“: Dieter Reers wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er löst Jörg Skibbe ab, der sein Amt nach zwei Jahren an der Spitze zur Verfügung stellte. Um die Arbeit auf mehrere Schultern zu verteilen, wurde der Vorstand um eine Beisitzer erweitert.

  • Einladung zum sechsten Frühstück

    Do., 16.01.2020

    Austausch für die Unternehmerschaft

    Der Stadtmarketingverein lädt am 30. Januar (Donnerstag) zum sechsten Horstmarer Unternehmerfrühstück ein. Gastgeber ist in diesem Jahr die Firma „Cohausz Leuchten“ an der Bahnhofstraße 24-24 in Horstmar. Mit der Veranstaltung möchte „Horstmar­Erleben“ der Unternehmerschaft aus Horstmar und Leer wieder eine Gelegenheit zum zwanglosen gegenseitigen Austausch bieten

  • Stadtmarketingverein zieht positive Bilanz für Adventsmärkte

    So., 22.12.2019

    Der Aufwand ist erheblich

    Der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ ist seit Jahren Veranstalter der Adventsmärkte in beiden Stadtteilen. In Horstmar kooperiert er dabei mit der Bruderschaft St. Katharina und in Leer mit dem Schützenverein Leer-Ostendorf.

    Die Stimmung war gut, es kamen zahlreiche Gäste. Bürgermeister Robert Wenking und Hubertus Brunstering, Geschäftsführer des Stadtmarketingvereins, zogen eine positive Bilanz der Adventsmärkte in Horstmar und Leer. Für „HorstmarErleben“ bedeuten die Märkte aber immer auch einen erheblichen organisatorischen Aufwand.

  • Adventsmärkte in Horstmar und Leer stimmen auf Weihnachten ein

    Mi., 27.11.2019

    Lichterzauber und große Verlosung

    Adventsmärkte in Horstmar und Leer stimmen auf Weihnachten ein: Lichterzauber und große Verlosung

    Lichterzauber, eine Weihnachtsverlosung und vieles mehr versprechen die Veranstalter der Adventsmärkte in beiden Ortsteilen. In Horstmar sind das die Katharinen, die am 7./8. Dezember an und in den Borchorster Hof einladen. In Leer heißen die Schützen Leer-Ostendorf die Besucher am 14./15. Dezember auf dem Gelände von „Tante Toni“ willkommen. Kooperationspartner ist jeweils der Stadtmarketingverein.

  • Wirtschaftsverein „Pro Ahlen“

    Mi., 06.11.2019

    Kurz und knackig gut informiert

    Gestalter einer gelungenen Veranstaltung: Robert Kleinschmidt, Timm Ostendorf, Ulla Woltering, Walter Wolf, Fred Schirrmeister, Prof. Dr. Tobias Rudolph, Dr. Franisco Rodriguez, Hubertus Beumer, Frederik Neuhaus, Markus Scholz und Herbert Eick (v. l.).

    Das neue Redekonzept bei der Vortragsveranstaltung „Wildes Geplapper“ des Stadtmarketingvereins „Pro Ahlen“ kam beim Publikum gut an. Jeder Referent hatte nur sechs Minuten und 40 Sekunden Zeit, um die Gäste über seine Projekte zu informieren. Das war echter Sport für die Redner, kam bei den Gästen aber gut an.

  • Stadtmarketingverein bereitet Jahres-Terminkalender vor

    Mi., 30.10.2019

    Übersicht erleichtert Planung

    Auch im Jahr 2020 wird es in Horstmar und Leer sicher nicht langweilig. Viele Veranstaltungen sind in Vorbereitung. Damit angesichts der zahlreiche Termine niemand den Überblick verliert, möchte der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ wieder einen Jahres-Terminkalender für beide Ortsteile erstellen, welcher auf der Homepage erscheinen soll.

  • Anmeldungen beim Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ ab sofort möglich

    So., 13.10.2019

    Adventsmärkte zur Einstimmung auf Weihnachten

    Natürlich wird auch das leibliche Wohl der Besucher der Adventsmärkte im Dezember in Horstmar und Leer nicht zu kurz kommen. Das versprechen die Veranstalter.

    Es sind noch über zwei Monate bis zum schönsten Fest des Jahres, aber die Planungen für die Adventsmärkte in Horstmar und Leer sind bereits angelaufen. Der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ lädt gemeinsam mit der Schützenbruderschaft St. Katharina und der Kirchengemeinde St. Gertrudis am 7. und 8. Dezember (Samstag/Sonntag) zum Adventsmarkt in Horstmar ein. Er findet wieder im und am Pfarrzentrum Borchorster Hof in der Altstadt, Südring 2, statt.

  • Einladung zum besonderen Kinoabend

    Fr., 04.10.2019

    „Tod im Eiskeller“ und Gespräch mit Akteuren

    Der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ lädt alle Filmfans am 13. Oktober (Sonntag) zu einem ganz besonderen Kinoabend ein. Gezeigt wird „Eiseskälte“, ein Mysterythriller aus dem Münsterland von Regisseur Roland Busch, der 2018 erfolgreich Premiere feierte. Der Film beginnt dann um 20 Uhr. Gezeigt wird er im Saal der ehemaligen Gaststätte „Zur alten Post“, Schöppinger Straße 16.