Stadtprozession



Alles zum Schlagwort "Stadtprozession"


  • Mariä Himmelfahrt

    So., 18.08.2019

    Prozession im Regen abgebrochen

    Mariä Himmelfahrt: Prozession im Regen abgebrochen

    Wettebedingt musste am Sonntagmorgen die große Stadtprozession zu Mariä Himmelfahrt abgebrochen werden. „Wir sind ehrenhaft ausgezogen, dann darf man auch ehrenhaft vorzeitig aufgeben“, bedauerte Peter Lenfers den Abbruch.

  • Große Prozession zu Mariä Himmelfahrt

    So., 20.08.2017

    Bitten für Kraft und Respekt

    Die Statue der Gottesmutter Maria und die Monstranz wurden durch die Straßen und Bögen in der Stadt von Altar zu Altar getragen.

    Die der Muttergottes mit dem Jesuskind und die Monstranz wurden am Sonntag während der großen Stadtprozession durch die Straßen und Marienbögen getragen. Die Gläubigen erbaten Frieden, Trost und Gesundheit.

  • Große Stadtprozession zu Mariä Himmelfahrt

    Mo., 17.08.2015

    Mit der Madonna durch die Bögen

    Die große Stadtprozession zählt zu den Höhepunkten der Feierlichkeiten zu Mariä Himmelfahrt.

    Die große Stadtprozession zählte wieder zu den Höhepunkten der kirchlichen Feierlichkeiten zu Mariä Himmelfahrt. Die Prozession schloss sich an das Pontifikalamt an, das am Sonntag um 9 Uhr in der Pfarrkirche St. Laurentius begann.

  • Große Stadtprozession

    So., 18.08.2013

    Madonna unter dem Regenschirm

    Die große Stadtprozession ist in Warendorf einer der kirchlichen Höhepunkte der Feierlichkeiten zu Mariä Himmelfahrt.

    Blumenschmuck an den Straßenrändern, unzählige Prozessionsfähnchen, festlich geschmückte Schaufenster und verschiedene Mariendarstellungen zierten am Sonntag den Weg der Großen Stadtprozession durch die Warendorfer Innenstadt.

  • Streit um Außengastronomie zu Mariä Himmelfahrt

    Sa., 27.07.2013

    "Anno 1670"-Betreiber klagt gegen die Stadt Warendorf

    Der Streit um die Außengastronomie zu Mariä Himmelfahrt geht in die nächste Runde: Ronald Hüsemann, Betreiber vom Anno 1670 am Markt, hat Klage beim Verwaltungsgericht Münster eingereicht. Er möchte zu Mariä Himmelfahrt (17. August) und am darauffolgenden Sonntag (Große Stadtprozession) seine Außengastronomie öffnen.

  • Themenstadtführung: „Triumphbögen und Trompetenklänge“

    Mi., 15.08.2012

    Zum Heimatfest nach Hause

    Themenstadtführung: „Triumphbögen und Trompetenklänge“ : Zum Heimatfest nach Hause

    Das Heimatfest Mariä Himmelfahrt lockt jährlich tausende Besucher in die Warendorfer Innenstadt. Liebvoll wird die Altstadt heraus geputzt und am Samstagabend festlich illuminiert, bevor am Sonntag die große Stadtprozession durch die neu Marienbögen zieht. Warendorf Marketing bietet auch in diesem Jahr wieder zwei Stadtführungen mit dem Titel „Triumphbögen und Trompetenklänge“ anlässlich des Himmelfahrtsfestes an.

  • Warendorf

    So., 21.08.2011

    Eine Stadt macht sich fein

  • Warendorf

    So., 21.08.2011

    Sakrale Gesänge und zeremonielle Gebete

  • Warendorf

    Do., 18.08.2011

    Willkommen zum Bummel auf dem Rummel