Stadtwerke



Alles zum Schlagwort "Stadtwerke"


  • Stadt Münster und Stadtwerke informieren

    Fr., 11.10.2019

    Haltestelle Mersmannsstiege wird umgebaut

    An der Weseler Straße laufen ab 14. Oktober Straßenbauarbeiten.

  • Auf dem Weg zur Energiewende

    Fr., 11.10.2019

    Wasserstoff für mehr Klimaschutz?

    Erste Elektrobusse sind bei den Stadtwerken bereits seit dem Jahr 2015 im Einsatz. Diesen Elektro-Bus, der mit Wasserstoff betrieben wird, lieh das Unternehmen im Sommer 2018 einige Monate aus den Niederlanden aus, um mit dem Fahrzeug Erfahrungen zu sammeln.

    Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Münster-West bittet Stadt und Stadtwerke um Informationen über deren Erfahrungen im Hinblick auf den Einsatz von Brennstoffzellen-Technik.

  • Stadtwerke Tecklenburger Land bauen E-Ladeinfrastruktur aus

    Fr., 11.10.2019

    Jetzt fünf Säulen in Westerkappeln

    Zwei neue E-ladesäulen haben die Stadtwerke am Schulzentrum aufgestellt.

    Die Stadtwerke Tecklenburger Land haben in den vergangenen Monaten die Ladeinfrastruktur in ihrem Versorgungsgebiet erheblich erweitert – auch in Westerkappeln.

  • Neue Marke „Unser Landstrom“

    Sa., 28.09.2019

    Grüner Saft für die Steckdose

    Stehen für „Unser Landstrom“ (v.l.): Silke Wesselmann (Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit), Andrea Lüke (Stadtwerke Greven), Tobias Klingebiel (Stadtwerke Ochtrup), Landrat Dr. Klaus Effing, Peter Vahrenkamp (Stadtwerke Tecklenburger Land), Jürgen B. Schmidt (Stadtwerke Emsdetten) und Rolf Echelmeyer (Stadtwerke Steinfurt).

    Sechs Stadtwerke bieten unter der Marke „Unser Landstrom“ Energie aus Wind- und Photovoltaikanlagen aus der Umgebung an. Diese Marke wurde gemeinsam mit dem Verein energieland2050 weiterentwickelt.

  • Stadtwerke planen Infrastrukturnetz

    Do., 19.09.2019

    Viele Aufgaben können digital gelöst werden

    Asset Manager Felix Schwerter zeigt, wie ein einzelnes Gateway aussieht. Das Gerät an sich ist etwa so groß wie ein DIN-A-4-Blatt und wird mit kleinen Antennen versehen.

    „Lorawan“ ist ein wichtiges Instrument. Das meinen zumindest die Stadtwerke Tecklenburger Land, die ein neues Infrastruktur-Netz aufbauen wollen. Gateways spielen dabei eine besondere Rolle.

  • Kooperationsprojekt Camphill und Stadtwerke

    Mi., 11.09.2019

    Handgefertigt und superwarm

    Die ersten „Prototypen“ für die Ausstellung in den Räumen der Stadtwerke sind schon fertig. In der Erwachsenenversion sind die Stiefelsocken ausschließlich in den Farben des Energieversorgers erhältlich. Sein Logo zieren alle Exemplare.

    Im Grunde möchte es ja niemand so gerne hören, fest steht indes: Der nächste Winter kommt bestimmt. Und er ist gar nicht so fern, die ersten kalten Herbstnächte lassen grüßen. Um der sich ankündigenden Kälte zumindest ein wenig trotzen zu können, eröffnen die Camphill-Dorfgemeinschaft sowie die Stadtwerke Steinfurt jetzt ein passendes Angebot

  • Stadtwerke verschenken WarendorfLive-Tickets ans Josephs-Hospital

    Mi., 11.09.2019

    „Helden des Alltags“ belohnt

    Freude schenken (v.l.): Peter Goerdeler, Vorstandsvorsitzender Josephs-Hospital Warendorf, Martin Eckervogt, Assistenzarzt Unfall Chirurgie und Orthopädie, Ines Jasper, Stationssekretärin und Urs Reitis, Geschäftsführer Stadtwerke Warendorf

    Seit 2015 gibt es WarendorfLive, seitdem sind die Stadtwerke Sponsor der Veranstaltung und verschenken jedes Jahr Tickets für das begehrte Konzert an Menschen in Warendorf, die durch ihr soziales Engagement oder ihre alltägliche Arbeit, einen wichtigen Beitrag für das Gemeinwohl leisten. Die Mitarbeiter in einem Krankenhaus gehören zweifelsohne zu dieser Gruppe von Menschen.

  • Beratung von und für Menschen mit Behinderung

    So., 08.09.2019

    Aktionstag „Teilhabe für alle!?“ bei den Stadtwerken

    Bus-Test für den Aktionstag (v.l.): Renate Ostendorf (Selbsthilfe-Kontaktstelle), Petra Rose (Sozialamt), Elisabeth Wibben, Elke Falk und Marianne Koch (Mitglieder und Vorsitzende der KIB), Thomas Walbaum (Stadtwerke) und Doris Rüter (Sozialamt).

    In Münster arbeiten zahlreiche Vereine und Selbsthilfegruppen von und für Menschen mit Behinderung daran, die Stadt Stück für Stück barrierefrei zu machen. Welche Organisationen und Ansprechpartner es gibt und was die Stadt alles tut, das erfahren Interessierte am Dienstag (10. September) bei den Stadtwerken am Hafenplatz.

  • Stadtwerke Gronau: Geschäftsbericht 2018

    Sa., 07.09.2019

    Jahresgewinn beträgt 1,938 Millionen Euro

    Die Stadtwerke konnten für 2018 einen Jahresgewinn von über 1,9 Millionen Euro ausweisen.

    Die Stadtwerke Gronau blicken auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Darüber freuten sich bei der Feststellung des Jahresabschlusses 2018 auch der Aufsichtsrat und die Gesellschafterversammlung des lokalen Energieversorgers.

  • Stadtwerke und Stadt teilen sich die Kosten

    Fr., 06.09.2019

    W-Lan in der ganzen City

    Noch ohne Funktion: Das im Niederort installierte Gerät soll nur die optische Wirkung an der Anton-Leuchte verdeutlichen.

    Das unscheinbare Kästchen ist vorerst nur ein „Dummy“ ohne Funktion. Noch sendet das Gerät, an einer Anton-Leuchte vor dem Modehaus Ahlert installiert, kein W-Lan-Signal aus. Aber das könnte sich schon bald ändern.