Staffeltag



Alles zum Schlagwort "Staffeltag"


  • Fußball: Staffeltag der Bezirksliga 12

    Do., 25.07.2019

    Zahl der Feldverweise hat sich beinahe verdoppelt

    Gerhard Rühlow

    Beim SC Altenrheine, Meister der Bezirksliga 12, fand am Mittwochabend der Staffeltag der Liga statt. Staffelleiter Gerhard Rühlow offenbarte an diesem Abend einige interessante Entwicklungen in der Liga.

  • Fußball: Landesliga

    Mi., 24.07.2019

    Aller guten Dinge sind drei für GW Nottuln

    Staffelleiter Gerhard Rühlow (l.) überreichte Nottulns Fußball-Geschäftsführer Martin Schinke die Urkunde für die Meisterschaft 2018/19. Zum dritten Mal gewann GWN den Meistertitel.

    Staffeltag beim Meister GW Nottuln. Spannende Zahlen und einen humorvollen Rückblick lieferte dabei wieder einmal Staffelleiter Gerhard Rühlow.

  • Fußball: Landesliga 4

    Mi., 24.07.2019

    Ein Abbruch, keine Rot-Sünder: VfL Senden einzigartig

    Szene aus einem Spiel, dass es offiziell gar nicht gab: die abgebrochene Partie zwischen Senden (l.: Joshua Dabrowski) und Heiden.

    Am Dienstag, beim Staffeltag in Nottuln, hätte Gerhard Rühlow gerne Historisches verkündet: eine ganze Saison ohne Spielausfall. Doch Senden und der Wettergott hatten was dagegen.

  • Fußball: Staffeltag der Landesliga 4

    Mi., 24.07.2019

    Kicker vom TuS Altenberge sind die fairsten

    Mit einem Pokal und einer Urkunde im Kofferraum verließ Hermann Löhring (r.) die Sportanlage von Grün-Weiß Nottuln. Am Dienstagabend erhielt der Fußballobmann des TuS Altenberge im Rahmen des Staffeltages der Landesliga aus den Händen von Staffelleiter Gerhard Rühlow (l.) den Wanderpokal als Sieger der Fairnesstabelle überreicht. Altenberge gewann die Wertung, in der Gelbe und Rote Karten ihre Berücksichtigung finden, mit 53 Punkten knapp vor Eintracht Ahaus (54), Meister Nottuln und SV Dorsten-Hardt (jeweils 59).

    Traditionell findet der Staffeltag immer beim Meister statt. Diesmal sogar schon zum dritten Mal in Nottuln, wo Staffelleiter Gerhard Rühlow „durchs Programm“ führte.

  • Fußball-Kreis Beckum

    Fr., 19.07.2019

    Keine Liebe für Ahlen-Haymana: Staffeltag diskutiert kontrovers über Namensänderung

    Der Kreisvorstand beim Staffeltag: (o.v.l.) Bernd Kruse, Günter Pröpper, Erhard Richter, Udo Zambo, Peter Wiethaup, Sascha Bork und „Alt“-Vorsitzender Manfred Mielczarek.

    Nur dröge Termin-Bekanntmachungen? Nicht beim Staffeltag des Fußball-Kreises Beckum. Da wurde lebhaft diskutiert über die Namensänderung, die eine dritte Mannschaft eines Ahlener Vereins beantragt hatte.

  • Fußball: Staffeltag der Kreisligen Ahaus/Coesfeld

    Mi., 17.07.2019

    Berni Langener: „Zunehmend rauere Umgangstöne“

    Die Vereinsvertreter waren sich bei der Versammlung in Legden oft einig.

    Beim Staffeltag der Fußball-Kreisligen Ahaus/Coesfeld in Legden kamen jetzt auch einige nachdenklich stimmende Themen auf den Tisch.

  • Fußball: Staffeltag Kreis Ahaus/Coesfeld

    Mi., 17.07.2019

    Der Norden hinkt hinterher

    Nord-Staffelleiter Manfred Nieland zieht Bilanz: Platzverweise, Gelbe Karten und Ordnungsgelder sind rückläufig.

    Fußballfans müssen sich noch ein wenig gedulden. Aber Manfred Nieland macht ihnen Mut. „Die Schlüsselzahlen haben wir jetzt erhalten. Ich rechne damit, dass die Spielpläne der Kreisligen für 2019/20 zu Beginn der kommenden Woche fertig sind.“ In seinem Rückblick auf 2018/19 hielt der Staffelleiter insgesamt mehr positive denn negative Zahlen parat.

  • Fußball: Staffeltag Kreis Ahaus/Coesfeld

    Mi., 17.07.2019

    „Es muss etwas passieren!“

    Bild der Titelträger: Manfred Nieland (Staffelleiter Nord, li.) und Horst Dastig (Staffelleiter Süd, re.) ehrten Fernando Hoegen (2. Vorsitzender), Yannick Terhaar (Leiter Finanzen und Verwaltung, beide VfB Alstätte), Werner Sander (SuS Olfen, Abteilungsleiter), Sven Terglane (FC Epe II, Sportlicher Leiter Senioren), Alexander Höing (SV Gescher 2, spielender Co-Trainer), Daniel Scheidle (FC Vreden 2, Seniorenobmann), Erwin Lütke-Wenning (SV Eggerode, Mannschaftsverantwortlicher), Joachim Geerdes (Eintracht Ahaus 3, Geschäftsführer) sowie Markus Fleige (DJK Rödder 2, Geschäftsführer, von links). Ein Vertreter vom F.C. Turo d’Izlo (Meister Kreisliga D1) war nicht anwesend.

    Offen und konstruktiv diskutiert wurde auf dem Staffeltag der Kreisligen am Montag im Hotel Hermannshöhe in Legden. Erst gegen Ende der rund 90-minütigen Spielzeit wurde die Stimmung ein wenig intensiver. Denn die Zahlen, die der Vorsitzende des Kreisschiedsrichterausschusses (KSA) präsentierte, stimmten die Vereinsvertreter schon nachdenklich.

  • Fußball: Staffeltag der Frauen

    Fr., 24.08.2018

    Nur noch ein Aufstiegsspiel für die Fußballerinnen

    Die Auslosung der Hallenkreismeisterschaften nahmen Nina Huerkamp (li.) und Lilli Beyer (re). vor. Werner Goedecke notierte die Gruppenkonstellationen.

    Elf Vereine gehen in der neuen Spielzeit im Kreis Beckum/Gütersloh an den Start. Der künftige Meister darf sich über eine Neuerung freuen, wie auf dem Staffeltag der Frauen bekanntgegeben wurde.

  • Staffeltag in Legden

    Do., 26.07.2018

    Kreisligisten gehen neue Wege

    Kreisvorsitzender Willy Westphal hob die sachliche und von Zufriedenheit geprägte Atmosphäre während des Staffeltages hervor.

    Auf dem Staffeltag der Kreisligisten des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld zogen Staffelleiter und Kreisvorsitzender Bilanz. Angesichts der Erfahrungen aus der abgelaufenen Saison besteht Handlungsbedarf hinsichtlich der Spielplangestaltung.