Stammtisch



Alles zum Schlagwort "Stammtisch"


  • „Digitaler Stammtisch“ der CDU

    Di., 19.01.2021

    Mobilität erfordert Vernetzung – und Umdenken

    Mehr Vernetzung mit Münster und der Region, bessere Tarife und ein generelles Umschalten im Kopf: Um die Voraussetzungen für moderne Mobilität ging es beim „digitalen Stammtisch“ der CDU.

    Attraktivere Fahrpreise, neue Vernetzungen und Umdenken im Kopf – das seien Komponenten für moderne Mobilität, so der „digitale Stammtisch“ der CDU.

  • CDU diskutiert online über Glasfaser, Schule und Feuerwehr

    Do., 19.11.2020

    Ein Stammtisch auf digitale Art

    Das Angebot des ersten digitalen Stammtisches zum Thema Digitalisierung wurde gut angenommen, so die CDU Angelmodde.

    Auch in Corona-Zeiten kann ein Stammtisch von Nutzen sein. Er muss nur digital stattfinden. Genau dies organisierte jetzt die CDU Angelmodde.

  • Stammtisch legt Schwerpunktthemen für den Wahlkampf fest

    Mi., 05.08.2020

    FDP setzt sich für Schülerticket ein

    Beim Stammtisch der FDP wurde unter anderem über den Öffentlichen Personennahverkehr diskutiert.

    Ein Schülerticket für den Öffentlichen Personennahverkehr – dafür wollen sich die Liberalen im Kommunalwahlkampf stark machen. Als Vorgabe soll das Ibbenbürener Modell dienen, hießt es beim FDP-Stammtisch.

  • Abschied vom Stammtisch „Et giv enen umsüss“

    Sa., 04.04.2020

    Die Erinnerungen bleiben

    Fotos aus vergangenen Jahren und Jahrzehnten sowie alte Zeitungsartikel: Elfriede Diepenbrock hat einige Dokumente als Erinnerung an den Stammtisch „Et giv enen umsüss“ aufbewahrt.

    Vor circa 70 Jahren gründeten 13 Nordwalder den Stammtisch „Et giv enen umsüss“. Elfriede Diepenbrock erinnert sich an unvergessliche Erlebnisse. Dass keiner der Gründungsmitglieder noch mal die Geschichte des Stammtisches erzählt, hat einen traurigen Grund.

  • Stammtisch wünscht sich ein kleines Textil-Museum für Warendorf – am liebsten auf der Emsinsel

    Mo., 30.03.2020

    „Wir haben keine großen Fürsprecher im Ort“

    Möchte die Erinnerung an die Blüte der Textilindustrie in Warendorf festhalten und wünscht sich dafür ein Museum: Karl-Josef Ludorff.
  • Neue Bleibe für „Stammtisch Ü 50“

    Mo., 17.02.2020

    Treffen in gemütlicher Runde

    Der „Stammtisch Ü 50 – Mach mit in Lüdinghausen“ mit seinen Initiatoren (v.l.): Uschi Schwering, Paul Steinebach und Inga Kasparek.

    Der „Stammtisch Ü50 – Mach mit in Lüdinghausen“ hat eine neue Bleibe – diesmal dauerhaft. Die Treffen finden künftig im Restaurant des Klutensee-Bades statt. Das erste ist am Dienstagabend (18. Februar) um 18 Uhr.

  • Christiane Schunk aus Selm hatte die Idee

    Mi., 22.01.2020

    Erster Stammtisch für Wilsberg-Fans

    Christiane Schunk aus Selm hatte die Idee: Erster Stammtisch für Wilsberg-Fans

    „Wilsberg“ – die Krimi-Serie ist seit 1995 regelmäßig im ZDF zu sehen. 66 Folgen gab es bislang. Jetzt gibt eine Ergänzung: Christiane Schunk will den ersten Wilsberg-Stammtisch in Deutschland ins Leben rufen. Am Samstag treffen sich die Fans im Kleinen Brauhaus in Münster – oder vorher am Antiquariat..

  • Stammtisch feiert Jubiläum

    Fr., 27.12.2019

    Nach dem Hochamt auf ein Bierchen

    50 Jahre hat der Ascheberger Stammtisch schon Bestand. Am zweiten Weihnachtstag 1969 wurde er aus der Taufe gehoben. Drei Mal musste das Lokal gewechselt werden.

    Das Bierchen nach dem Hochamt ist zwar aus unterschiedlichen Zapfhähnen geflossen. Der Ascheberger Stammtisch ist dabei aber fünf Jahrzehnte alt geworden.

  • Bürgermeisterkandidat Lehberg besuchte Stammtisch im MGH

    Sa., 09.11.2019

    Saerbeck kein Karrieresprungbrett

    Der unabhängige Bürgermeisterkandidat Dr. Tobias Lehberg erzählte beim Stammtisch im Mehrgenerationenhaus von sich und wollte von den 22 Teilnehmern wissen, wo der Schuh drückt.

    Bürgermeisterkandidat Florian Bücker hatte zuletzt seinen Auftritt bei der Mitgliederversammlung der in Saerbeck großen Partei CDU, die ihn nominieren will. Sein erklärter Konkurrent, Dr. Tobias Lehberg, setzt sich als unabhängiger, aber von UWG, SPD und Grünen unterstützter Bewerber seit einigen Wochen zu Bürgersprechstunden in Gaststätten und besucht Vereine oder Gruppen.

  • Stammtisch Elektromobilität gegründet

    Do., 31.10.2019

    Mehr Sachlichkeit und Fachwissen

    Große Resonanz: Rund 30 E-Mobilitäts-Begeisterte kamen am Mittwoch ins Ello. Sie wollen sich künftig im Rahmen eines Stammtisches regelmäßig treffen.

    Sie möchten, dass mehr Fachwissen und Sachlichkeit in die Diskussion kommen. Elektro-Fachmann Pascal Hille, Journalist Guido Kratzke und Mathias Elshoff, einer der Geschäftsführer der gleichnamigen Landbäckerei, gründeten am Mittwoch im „Ello“ den „Elektro-Mobilitäts-Stammtisch Steinfurt“, kurz EMSS. Er bietet die Möglichkeit zum Austausch, zur Fachsimpelei und zur Information über neueste Entwicklungen.