Standing



Alles zum Schlagwort "Standing"


  • Schützenverein Dolberg

    So., 19.11.2017

    Standing Ovations für Urgesteine

    Zwei Urgesteine verabschieden sich: Hermann Stratmann sen. (l.) nach 28 Jahren und Oberst Bernhard Schröer (r.) nach 32 Jahren. Hans Droste (M.) dankte beiden herzlich.

    Der eine war 32 Jahre in Amt und Würden, der andere 28: Oberst Bernhard Schröer und Adjutant Hermann Stratmann sen. machten nun Platz für die jüngere Generation.

  • Hoetmarer Heimatabend

    So., 20.08.2017

    Jede Menge Goldregen und Standing Ovations

    Am Ende stimmte Petra „Pepe“ Vorbeck-Hölscher im goldenen Regen „Hoetmar hat Gold“ an.

    Mit einem begeisternden Heimatabend unter dem Motto „Hoetmar – wir sind das Golddorf“ wurde am Freitag das Schützen- und Heimatfest eröffnet.

  • Standing Ovations im Cirque Bouffon

    So., 11.06.2017

    Staunen wie die Kinder

    Mit Eleganz und Körperbeherrschung zeigten die Zirkusartistinnen großartige akrobatische Leistungen.

    Anders und ganz eigen, albern und kindisch, atemberaubend und faszinierend - die Premiere des Cirque Bouffon bot einen bezaubernden Abend. Am Ende gab es vom Publikum Standing Ovations.

  • St. Johannes-Bruderschaft

    Mo., 20.03.2017

    Zur Stabübergabe gibt´s Ovationen

    Mit stehenden Ovationen wurde der langjährige Vorsitzende Andreas Brodherr (vorne, links) verabschiedet. Die neue Führungsriege bilden (kleines Bild, von links) Sascha Werth, Stefan Närmann, Stefan Vorspohl, Uwe Horstmann, Stefan Roß und Christian Scheipers.

    Mit Standing Ovations wurde der langjährige erste Vorsitzende der St. Johannes-Bruderschaft verabschiedet. Ein Nachfolger auf der Kommandobrücke wurde gefunden.

  • Volleyball BSV Ostbevern

    Mo., 13.03.2017

    Neunter Sieg in Folge

    Vera Horstmann und Anne Dreckmann stellen den guten Block gegen die Angreiferin aus Cloppenburg. Die Gäste mussten den BSV-Volleyballerinnen am Ende mit 3:1 den Vortritt lassen.

    Standing ovations gab es nach dem 3:1-Erfolg der BSV-Volleyballerinnen von deren immer zahlreicheren Fans in der Beverhalle.

  • Jahreshauptversammlung des Schützen- und Heimatvereins Hoetmar

    So., 05.03.2017

    Standing ovations für Josef Brand

    Gewählt wurden  Heiko Liermann (Sprecher der Ehrengarde), Markus Mestrup (stellvertretender Vorsitzender), Martin Lilienbecker (Oberst), Andreas Mestrup (Zeremonienmeister) und Ansgar Drees (Heimatvereinsvorsitzender).

    Um 21.08 Uhr erhoben sich am Samstagabend die im Saal Bütfering anwesenden Mitglieder des Schützen- und Heimatvereins. Minutenlang spendeten sie Josef Brand für 16 Jahre ehrenamtliches Engagement als Heimatvereinsvorsitzender und weiteren 14 Jahren als Kassierer des Vereins Applaus.

  • Leichtathletik

    Do., 30.06.2016

    Röhler auf Gold-Kurs: Sternstunde mit Standing Ovations

    Thomas Röhler schleuderte den Speer im finnischen Turku auf 91,28 Meter.

    Nun ist er engültig der Gold-Favorit - und das gleich für die EM und für Olympia: Speerwerfer Thomas Röhler haut in Turku zwei 91er raus. In einem Wettkampf hat das vor ihm nur einer geschafft: Weltrekordler Jan Zelezný.

  • Fußball

    Mo., 16.05.2016

    Last Man Standing: Wie Dutt um seinen VfB-Job kämpft

    Sportdirektor Robin Dutt steht beim VfB Stuttgart nach dem Abstieg in der Kritik.

    Wer beim VfB auf einen Rücktritt von Sportvorstand Dutt gehofft hat, ist enttäuscht worden. Der Manager kämpft verbissen um seinen Job. Es geht auch um seine Zukunft im Fußball. Bei der Frage nach einem neuen Trainer spielt wohl Markus Gisdol eine größere Rolle.

  • Trio „Aguas“ gibt bemerkenswertes Konzert

    Di., 05.05.2015

    Standing Ovations vor dem ersten Ton

    Zzm Ehren-Armenier  „behütete“ Grigor Shagoyan Gastgeber Raimund Beckmann (rechts).Dieser bedankte sich im Gegenzug mit dem blühenden Westerbecker Hofhut

    Beim Sonntagskonzert mit dem armenischen Trio „Aguas“ gab es eine Premiere. Noch vor dem ersten Ton gab es Standing Ovations für die Musiker. Den hatte Gastgeber Raimund Beckmann mit einer nachdenklich stimmenden Begrüßung ausgelöst.

  • Abschied von Hannelore Heuer:

    Do., 03.07.2014

    Die Kinder werden ihr fehlen

    Gästeschar bei der Abschiedsfeier: Hannelore Heuer (vordere Reihe 3.v.rechts) im Kreise von Kollegen.

    Mit Standing Ovations, feierlichen Reden, Gesang und einer „warmen Dusche“ wurde Hannelore Heuer gestern als Schulleiterin der Viktoriaschule im Rahmen einer bewegenden Feierstunde aus dem Schuldienst verabschiedet.