Starterfeld



Alles zum Schlagwort "Starterfeld"


  • Weltcup in Sigulda

    So., 22.11.2020

    Friedrich und Jamanka starten siegreich in die Bob-Saison

    Gewann auch das zweite Rennen in Sigulda: Francesco Friedrich.

    Mit einem dezimierten Starterfeld beginnen die Bobfahrer ihre Weltcup-Saison. Auch die besonderen Umstände in Corona-Zeiten können die nächsten Siege der deutschen Top-Piloten nicht verhindern.

  • Reiten: Late Entry

    Fr., 21.08.2020

    Ruhiger Turnier-Auftakt beim RV Ostbevern

    Die Portugiesin Ana Teresa Pires, Bereiterin am Hof Borgmann in Ostbevern, belegte in der S*-Dressur mit Eyecatcher den zweiten Platz.

    Mit einem Late Entry begann das Turnier-Wochenende des RV Ostbevern. Es war ein ganz ruhiger Auftakt mit kleinen Starterfeldern und ohne Zuschauer. 14 Paare gingen in dem Springen der schweren Klasse an den Start. Reinhard Knappheide vom RVO verpasste knapp eine Platzierung.

  • Golf: 6. Telgter Open des GC Gut Hahues

    Mi., 05.08.2020

    Starterfelder sind fast schon voll

    Ein Bild aus dem Vorjahr, als die Telgter Open über zwei Tage gingen. Diesmal sind es wieder drei Turniertage.

    Vom 7. bis zum 9. August steigen die sechsten Telgter Open. Die Organisatoren haben das Teilnehmerfeld beschränkt – zahlenmäßig und auch begrenzt auf Club-Mitglieder.

  • Golf: 6. Telgter Open des GC Gut Hahues

    Mi., 05.08.2020

    Starterfelder sind fast schon voll

    Ein Bild aus dem Vorjahr, als die Telgter Open über zwei Tage gingen. Diesmal sind es wieder drei Turniertage.

    Vom 7. bis zum 9. August steigen die sechsten Telgter Open. Die Organisatoren haben das Teilnehmerfeld beschränkt – zahlenmäßig und auch begrenzt auf Club-Mitglieder.

  • Corona-Krise

    Di., 09.06.2020

    Sprint-Ass Lückenkemper zu Meisterschaft: «Keine echte» DM

    Sprint-Ass Gina Lückenkemper sieht die deutschen Meisterschaften auch kritisch.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die EM-Zweite Gina Lückenkemper sieht die geplanten deutschen Meisterschaften am 8./9. August mit reduzierten Starterfeldern und ohne Laufwettbewerbe ab 1500 Meter kritisch.

  • Leichtathletik

    Mo., 08.06.2020

    Fünf weitere Springer bei der Flug-Nacht im Autokino

    Düsseldorf (dpa) - Das Starterfeld beim Stabhochsprung-Meeting «Flight Night» im Düsseldorfer Autokino wird um fünf weitere Athleten ergänzt. Das bereits benannte deutsche Trio mit Bo Kanda Lita Baehre, Torben Blech und Raphael Holzdeppe bekommt an diesem Freitagabend (21.45 Uhr) Konkurrenz von Karsten Dilla und dessen Leverkusener Teamkameraden Philip Kass. Zudem sind der niederländische Rekordhalter Menno Vloon, dessen Landmann Rutger Koppelaar sowie Belgiens Rekordmann Ben Broeders dabei. Das teilte der Veranstalter am Montag mit.

  • Hallenfußball: Frauen-Kreismeisterschaft

    Fr., 10.01.2020

    Geschrumpftes Starterfeld bei der Hallenkreismeisterschaft der Frauen

    Manfred Bröker bedauert die Absagen.

    13 Mannschaften sollten am Sonntag in der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft antreten. Doch jetzt kommt alles anders. Gleich vier Teams sagten ihre Teilnahme ab. Das hat Konsequenzen – wenn auch nur für den Spielplan.

  • Reiten: K+K-Cup

    Fr., 13.12.2019

    Bettendorf-Zusage im Doppelpack

    Charlotte Bettendorf, die beim Turnier der Sieger mit Raia den Großen Preis gewonnen hatte, startet auch beim K+K-Cup.

    Das Starterfeld beim K+K-Cup ist um einen prominenten Namen reicher: Charlotte Bettendorf, in Münster nach ihrem Erfolg im Großen Preis beim Turnier der Sieger keine Unbekannte, wird ihre Pferde in der Halle Münsterland satteln. Und die 30-jährige Luxemburgerin bringt familiäre Verstärkung mit. Auch ihr Bruder Victor geht am Albersloher Weg in den Parcours.

  • Hallenreitturnier des RZFV Epe

    Mo., 14.10.2019

    Lutzke: „Eine stimmungsvolle Geschichte“

    Die heimischen Reiter, hier Laura Weßeling auf Aquillia, überzeugten an den drei Turniertagen in der Eper Reithalle.

    Nach drei reibungslos verlaufenen Turniertagen war Gisbert Lutzke so richtig zufrieden. „Weil wir guten Sport gesehen haben, gute Starterfelder hatten, es keine Zwischenfälle gab und uns zudem über eine ordentliche Kulisse freuen durften“, erklärte der 1. Vorsitzende des RZFV Epe.

  • Reiten: Sommerturnier

    Fr., 23.08.2019

    Beim RV Ostbevern startet fast schon eine EM-Mannschaft

    Ludger Beerbaum (Riesenbeck) stellte am ersten Turniertag in Ostbevern zwei junge Pferde vor, hier Quirina Louis in dem S*-Youngster-Springen.

    Bei herrlichem Wetter und mit vollen Starterfeldern begann das Sommerturnier des RV Ostbevern. Nimmt man nur die Namen der Starter aus dem Springen der schweren Klasse , könnte man fast schon eine alternative EM-Mannschaft aufstellen mit Ludger Beerbaum und Co.