Startnummer



Alles zum Schlagwort "Startnummer"


  • Weltcup

    So., 26.01.2020

    Slalom-Asse ohne Spitzenergebnis in Kitzbühel

    Linus Straßer schied im Slalom von Kitzbühel vorzeitig aus.

    Die Plätze 17 und 18 für Fahrer mit den Startnummern 65 und 50 sind eine tolle Leistung - gerade bei einem schweren Slalom wie dem in Kitzbühel. Dennoch bleibt zum Abschluss der Hahnenkamm-Rennen der Eindruck vergebener Chancen im deutschen Team.

  • Laufen: TuS Altenberge in Leiden dabei

    Do., 23.05.2019

    Startnummer aus der Pieterskerk

    13 Läufer vom Lauftreff des TuS Altenberge nahmen im niederländischen Leiden an der dortigen Laufveranstaltung teil.

    Einige Mitglieder der Laufabteilung des TuS Altenberge waren für drei Tage im niederländischen Leiden und nahmen dort am Marathon teil – allerdings nur zur Hälfte oder ganz kurz.

  • Radsport: 23. Lambert-Gombert-Rennen am Sonntag

    Fr., 03.05.2019

    Startnummer eins ist vergeben – an Daniel Westmattelmann

    Vor zwei Jahren war Dolberg schon einmal das Ziel des Lambert-Gombert-Rennens. Damals jubelte Aaron Grosser aus Hamm über seinen Sieg. Links sprintet der Ahlener Daniel Westmattelmann, der auch dieses Mal wieder am Start ist.

    Tradition ist gut, Tradition setzt sich fort. Am Sonntag steigt die 23. Auflage des Lambert-Gombert-Rennens. Im Rahmen des Events finden gleichzeitig die NRW-Meisterschaften statt.

  • Radport: 23. Lambert-Gombert-Rennen am Sonntag

    Fr., 03.05.2019

    Startnummer eins ist vergeben – an Daniel Westmattelmann

    Vor zwei Jahren war Dolberg schon einmal das Ziel des Lambert-Gombert-Rennens. Damals jubelte Aaron Grosser aus Hamm über seinen Sieg. Links sprintet der Ahlener Daniel Westmattelmann, der auch dieses Mal wieder am Start ist.

    So langsam scharren sie mit den Hufen. Am Sonntag um 9.30 Uhr muss alles stehen für die NRW-Meisterschaften der Radsportler im Rahmen des 23. Lambert-Gombert-Gedächtnisrennens. Ausgesucht für diese Titelkämpfe haben sich die Radsportfreunde 67 Ahlen wieder den 4,7 Kilometer langen Rundkurs in Dolberg. Die allerletzten Punkte im Ablauf werden jetzt abgearbeitet, dazu gehört auch, die Startnummern zuzuordnen. Das macht’s im Ziel einfacher für die Jury.

  • Doppelkopf-Stadtmeisterschaft

    So., 04.11.2018

    Startnummer 52, Tisch 19, Stuhl 4

    Drei Karten sind gespielt, vier Trumpf und drei Fehl verbleiben noch in der Hand. Die drei Erstplatzierten (sitzend von rechts): Manfred Rösner, Theodor Eilers und Wilfried Bußmann.

    Re und Kontra, Dulle und Fuchs – Eingeweihte wissen, das es bei diesen Begriffen um Doppelkopf geht. In Lengerich ist die 36. Auflage der Doko-Stadtmeisterschaft über die Bühne gegangen.

  • 17. Volksbank-Münster-Marathon

    So., 09.09.2018

    Geschichten hinter Startnummern

    Nicht nur die vielen Zuschauer, auch einige Künstler in bunten Kostümen feuerten die Läufer auf der Strecke an.

    Eine berührende Geschichte, eine, die erstaunt und ganz viel Spaß. Die Läufer beim Münster Marathon hatten vor, nach und sogar während des Laufs so einiges zu erzählen.

  • Vor 200. Grand Prix

    Di., 20.03.2018

    Vettels WM-Mission: Es geht um die 5 für die Startnummer 5

    Blickt zuversichtlich der neuen Formel-1-Saison entgegen: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.

    Er fährt schon mit der Nummer 5. Nun soll auch Titel Nummer 5 für Sebastian Vettel her. Aber auch sein Dauerkonkurrent fährt um diese Marke. Der Druck lastet mehr auf Vettel als auf Titelverteidiger Lewis Hamilton.

  • Olympia

    Di., 20.02.2018

    Rebensburg mit Startnummer 15 in Olympia-Abschiedsrennen

    Pyeongchang (dpa) - Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg geht mit Startnummer 15 in das aller Voraussicht nach letzte Olympia-Rennen ihrer Karriere. «Die Startnummer ist kein Thema», sagte Bundestrainer Jürgen Graller nach der Mannschaftsführersitzung. Die Top Zehn der Weltcupstartliste dürfen eine ungerade Startnummer zwischen 1 und 19 auswählen. Sofia Goggia aus Italien geht mit Startnummer fünf in das Rennen, Vonn hat Nummer sieben. Die zweite deutsche Fahrerin, Kira Weidle, wurde auf Position sechs gelost. Eröffnet wird das Rennen am Mittwoch von Cornelia Hütter aus Österreich.

  • Startnummer 15 bei Abfahrt

    Di., 20.02.2018

    Rebensburg nach Abschlusstraining zuversichtlich

    Viktoria Rebensburg beendete das Training auf Rang 16.

    Die Abfahrt in Pyeongchang ist nach derzeitigem Stand das letzte Rennen für Viktoria Rebensburg bei Olympischen Winterspielen. Die 28-Jährige kann an einem guten Tag für eine Überraschung sorgen, die Entscheidung um Gold fällt aber wohl zwischen zwei Freundinnen.

  • Startnummer 17

    Mo., 19.02.2018

    Nicole Schott optimistisch vor dem Damen-Wettbewerb

    Startnummer 17: Nicole Schott optimistisch vor dem Damen-Wettbewerb

    Pyeongchang (dpa) - Eiskunstläuferin Nicole Schott aus Essen geht mit einem positiven Gefühl in den Damen-Wettbewerb der Winterspiele in Pyeongchang.