Stellenzuwachs



Alles zum Schlagwort "Stellenzuwachs"


  • Deutlicher Stellenzuwachs

    Di., 21.05.2019

    Seehofer verspricht mehr Fahnder gegen Clan-Kriminalität

    Großeinsatz gegen eine mutmaßlich kriminelle arabische Großfamilie: Ein Porsche Cabrio wird im Berliner Bezirk Neukölln abtransportiert.

    Drogenhandel, Geldwäsche, «Entmietung» und Einbrüche: Kriminelle Clans sind vor allem in Bremen, Berlin, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen ein Problem. Zuständig ist die jeweilige Landespolizei. Doch das BKA kann Hilfe leisten.

  • Haushaltsrede FDP

    Mi., 12.12.2018

    Ungebremster Stellenzuwachs

    Carola Möllemann-Appelhoff  

    Der Bund schafft die schwarze Null, das Land NRW schafft die schwarze Null, nur die Stadt Münster schafft sie nicht. Diesen Seitenhieb konnte sich die FDP-Fraktionschefin Carola Möllemann-Appelhoff in ihrer Haushaltsrede nicht verkneifen.

  • Aufstockung sinnvoll?

    Mi., 04.04.2018

    Kritik an massivem Stellenzuwachs in Ministerien

    Der Präsident des Bundes der Steuerzahler Deutschland (BdSt), Reiner Holznagel, stellt das Schwarzbuch "Die öffentliche Verschwendung 2017/2018" vor.

    Der Bund der Steuerzahler kritisiert bei der nun abgeschlossenen Personalaufstellung der neuen Bundesregierung völlig unnötige Ausgaben auf Kosten der Bürger. Allein im Bundesinnenministerium von Horst Seehofer sollen mehr als 100 Stellen geschaffen werden.

  • Viele offene Stellen

    Mi., 28.03.2018

    Jobangebot auf hohem Niveau

    Jobcenter im thüringischen Sangerhausen: Der Arbeitsmarkt in Deutschland profitiert weiterhin von der guten Konjunktur.

    Jahrelang schienen auch kleinere Konjunkturdellen den Stellenzuwachs in Deutschland nicht bremsen zu können. Jetzt scheint die Rallye erst einmal gestoppt. Viele Unternehmen zögern, weitere Stellen zu schaffen. Der Job-Boom steht vor seinem Höhepunkt, glauben manche.

  • Erste Regierungserklärung

    Do., 22.03.2018

    Gegenwind für GroKo im Bundestag: «Selbstbedienungsladen»

    Erste Regierungserklärung: Gegenwind für GroKo im Bundestag: «Selbstbedienungsladen»

    Die große Koalition ist auch groß beim Stellenzuwachs - das sorgt für heftige Kritik bei der ersten Regierungserklärung des Vizekanzlers und Finanzministers. Der verspricht mehr als die «Schwarze Null».

  • Zuversicht überwiegt

    Di., 27.02.2018

    Job-Boom auf hohem Niveau stabil

    Aktuell gebe es im Handel, der Industrie und im Gesundheits- und Sozialwesen die meisten freien Stellen, berichtet die Bundesagentur.

    Selbst Fachleute waren über den andauernden Job-Boom überrascht. Jetzt scheint die stürmische Aufschwungsphase zu Ende zu gehen. Zumindest der Stellenzuwachs ist erst mal zum Stillstand gekommen. Und auch die Arbeitslosigkeit dürfte nicht mehr so stark sinken.

  • Folge des Flüchtlingszuzugs

    Mi., 07.09.2016

    Kreis braucht 49,15 neue Personal-Stellen

    Braucht mehr Mitarbeiter: Landrat Dr. Klaus Effing.

    Die Zahl der Vollzeitstellen im Steinfurter Kreishaus erhöht sich um 5 Prozent auf 1020. Vor allem die vielen Flüchtlinge erfordern neue Mitarbeiter unter anderem im Ordnungs- und Jugendamt. Landrat Dr. Klaus Effing will den Stellenzuwachs ohne eine Erhöhung der Kreisumlage meistern. Der droht eher Gefahr durch den LWL.

  • Wirtschaft

    Fr., 01.02.2013

    Weiter leichte Entspannung auf US-Arbeitsmarkt

    Wirtschaft : Weiter leichte Entspannung auf US-Arbeitsmarkt

    Washington/Frankfurt (dpa) - Die leichte Erholung auf dem US-Arbeitsmarkt hält an. Im Januar seien 157 000 neue Jobs geschaffen worden, teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit.

  • Wirtschaft

    Fr., 28.01.2011

    Stellenzuwachs im Münsterland