Steuerung



Alles zum Schlagwort "Steuerung"


  • Vom TÜV freigegeben

    Di., 16.04.2019

    Steuerung des Brandschutzes am Airport BER fertig

    Gras wächst zwischen den Fugen auf einem Platz vor dem Terminal des Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER).

    Zuletzt kamen Zweifel auf, ob der Terminplan für den pannengeplagten Hauptstadtflughafen BER eingehalten werden kann. Die Flughafengesellschaft meldet jetzt einen Zwischenerfolg.

  • Bessere Steuerung

    Di., 05.06.2018

    Neues Asus-Notebook mit Display-Touchpad

    Das ZenBook Pro 15 von Asus verfügt über ein Display-Touchpad und kommt ab Ende Juni für mindestens 1599 Euro in den Handel.

    Direkt auf Anwendungen wie Microsoft Word, Excel und Power Point zugreifen - das ermöglicht das neues Notebook von Asus. Die Voraussetzung dafür schafft ein eingebautes ScreenPad.

  • Störungen nach Datenpanne

    Mi., 04.04.2018

    Flugverkehr in Europa: Alle Systeme wieder in Betrieb

    Wegen der Panne eines Steuerungssystems hatten am Dienstag in Europa Verspätungen bei Tausenden Flügen gedroht. Die Systeme laufen wieder planmäßig.

    Fast acht Stunden lang ist ein wichtiges System zur Steuerung des europäischen Flugverkehrs gestört. Nach der Rückkehr zum Normalbetrieb ist die Ursache für den Ausfall nun geklärt.

  • ETFMS-Störung

    Mi., 04.04.2018

    Ausgefallenes europäisches Flugverkehrssystem läuft wieder

    Nachdem die Panne behoben wurde, soll sich der Flugverkehr wieder normalisieren.

    Fast acht Stunden lang ist ein wichtiges System zur Steuerung des europäischen Flugverkehrs gestört. Nach der Rückkehr zum Normalbetrieb beginnt die Ursachenforschung.

  • Zonen für Windräder

    Mi., 24.01.2018

    Einzige Chance der Steuerung

    Neun Konzentrationsflächen für Windräder soll es im Stadtgebiet geben.

    Eine (ge-)wichtige Angelegenheit hatte der Bauausschuss am Montag zu entscheiden. Es ging um die Ausweisung von Konzentrationsflächen für Windenergieanlagen. Die Stadt musste nun zügig handeln – denn aufgrund eines Formfehlers war der bisherige Flächennutzungsplan unwirksam.

  • Neues aus der Stadtverwaltung

    Mi., 15.11.2017

    Wieder ein Jurist im Haus

    Neuer Leiter des Fachbereichs 1 (Steuerung und Zentrale Dienste) wird Jan Schwering (M.), hier mit Bürgermeister Carsten Grawunder und dessen persönlicher Referentin Carolin Zulka.

    Jan Schwering, 31 Jahre alter Jurist aus Unna, wird neuer Leiter des städtischen Fachbereichs 1 (Steuerung und Zentrale Dienste). Zeitgleich sollen die erst vor gut zweieinhalb Jahren zusammengelegten Fachbereiche 1 und 2 (Finanzen) wieder getrennt werden. Die Aufgaben sind zu umfangreich.

  • Verkehr

    Sa., 12.08.2017

    Studie: Lkw-Parkplätze überfüllt

    Lkw-Parkplatz an Autobahn.

    Duisburg (dpa/lnw) - Angesichts des bundesweiten Mangels an Lkw-Parkplätzen fordert eine Studie eine bessere Steuerung der Lkw-Ströme und digitale Anmelde- und Reservierungssysteme für die Nutzung der knappen Parkflächen. Mit digitaler Steuerung könnten etwa Doppelparkplätze nach Abfahrtszeit in der richtigen Reihenfolge angefahren werden, um so Rangierfläche zu sparen, heißt es in der noch unveröffentlichten Studie der Universität Duisburg-Essen zusammen mit der IHK Niederrhein. Mit Parkplatz-Management für Lastwagen lasse sich künftig womöglich sogar Geld verdienen, sagte Andreas Hoene vom Zentrum für Logistik und Verkehr der Hochschule, der an der Studie mitgearbeitet hat. Schon jetzt zahlten vielen Lastwagenfahrer zehn Euro pro Nacht für das Parken.

  • Neues Konzept

    Di., 21.02.2017

    Amazons Sprachassistentin Alexa kommt auf den TV-Bildschirm

    Neues Konzept : Amazons Sprachassistentin Alexa kommt auf den TV-Bildschirm

    Im Wettstreit um die Schlüsselposition bei der Steuerung der Fernseher schickt Amazon seine Sprachassistentin Alexa ins Rennen. Mit dem neuen Konzept könnte es kaum noch nötig sein, die Bedienoberfläche von Amazons Streaming-Geräten zu verlassen.

  • Kennzahlen für den städtischen Haushalt

    Do., 02.02.2017

    „Wir eiern seit zehn Jahren rum“

    (Symbolbild) 

    Seit Jahren fordern vor allem UWG, Grüne und SPD Kennzahlen zur Bewertung und Steuerung der sogenannten Produkte im städtischen Haushalt. Diese Zahlen können zum Beispiel Zielvorgaben für den Energieverbrauch sein. Am Dienstagabend befasste sich einmal mehr der Haupt- und Finanzausschuss mit dem Thema.

  • Landrat Zwicker auf Sommertour

    Mo., 08.08.2016

    Sanfte Steuerung erobert den Alltag

    Landrat auf Testfahrt mit dem „Scrooser“. Im Bild (

    In den Sommerferien nutzt Landrat Dr. Kai Zwicker die Gelegenheit, viele Termine im Flächenkreis Borken zu machen, um sich vor Ort über aktuelle Aufgaben und Entwicklungen zu informieren. Jetzt stand ein Besuch des Unternehmens Innotronic Elektronische Systeme GmbH in Epe an. Begleitet wurde Zwicker dabei von Hermann-Josef Raatgering, Innovationsberater der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken (WFG).