Stiftshof



Alles zum Schlagwort "Stiftshof"


  • Einzige öffentliche Kandidatenrunde

    Do., 03.09.2020

    Drei Solo-Bewerbungsgespräche

    Die Kandidaten mussten Antworten auf alle aktuellen Freckenhorster Themen geben: Axel Linke, Peter Horstmann und Peter Huerkamp (v.r.) hatten dafür Zeitvorgaben.

    Es gab keine Überraschungen, weil die Überzeugungen der Kandidaten bekannt sind. Streitgespräche kamen auch nicht auf bei der Freckenhorster Runde im Stiftshof Dühlmann. Aber: Es war sachlich und informativ.

  • Info-Abend zur Freckenhorster Ortsumgehung

    Mi., 11.12.2019

    Keine Aussage zum Baubeginn

    Informierten über Landschafts- und Naturschutz, 17,6 Hektar Flächenverbrauch, Kompensationsbedarf von bis zu 15 Hektar, und den landschaftsplanerischen Begleitplan: Judith Schonnefeld, ILS Essen GmbH, und Bernhard Bartmann von Straßen. NRW.

    Zur „Frühen Öffentlichkeitsbeteiligung“ hatte der Landesbetrieb Straßenbau NRW am Mittwochabend die Bürger in den Stiftshof Dühlmann eingeladen. Ehe diese die Möglichkeit hatten, sich zu informieren, Fragen zu stellen und Hinweise in die weitere Planung der Freckenhorster Ortsumgehung einzubringen, ließen sich die Ratsmitglieder von den Fachleuten über Vorentwurf und landesplanerischen Begleitplan informieren.

  • Dorfplatzkonzert des Musikvereins „Einhorn“

    Mi., 03.07.2019

    Ein großes Repertoire

    Die „Einhörner“ laden am Sonntag wieder zu einem Konzert ein.

    Am Sonntag, 7. Juli, ab 11 Uhr veranstaltet der Musikverein „Einhorn“ Leeden ein öffentliches Konzert auf dem Dorfplatz zwischen Stiftshof und Remise. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Stiftshof statt. Der Eintritt ist frei.

  • Versammlung der Ortsunion

    Mi., 22.05.2019

    Richter im Amt bestätigt

    Der Vorstand der Ortsunion Freckenhorst (v. l.): Lambertus Bütfering, Dr. Stefan Funke, Michael Röwekamp, Hannelore Dufhues, Wolfgang Kohn, Doris Kaiser, Martin Richter, Axel Linke, Christian Disselmann, Dominik Krass, Dieter Averhoff, August Finkenbrink, Bernhard Witczak und Ulrich Grimpe.

    Zur Mitgliederversammlung traf sich jetzt die Ortsunion im Stiftshof Dühlmann. Im Mittelpunkt standen Vorstandswahlen. Diese verliefen ohne Überraschungen.

  • Revierförster Dr. Georg Berkemeier zu Gast beim Altherrenclub

    Mo., 08.04.2019

    Artenvielfalt bei den Insekten ist wieder größer

    Dr. Georg Berkemeyer referierte beim Altherrenclub und beantwortete viele Fragen.Foto: Altherrenclub

    Der Altherren-Club hatte jetzt bei seiner monatlichen Zusammenkunft im Stiftshof Revierförster Dr. Georg Berkemeier zu Gast. Bevor er über die Waldbewirtschaftung referierte, hielt Pfarrer Björn Thiel die Andacht.

  • Dr. Markus Pieper zu Gast beim Altherrenclub

    Mi., 06.03.2019

    Europa wird nicht in Frage gestellt

    Wilfried Brönstrup, Ulrike Wortmann-Rotthoff, Dr. Markus Pieper und Organisator Albrecht Fischer (von links) erlebten mit den Altherren einen interessanten Nachmittag. Foto: Altherrenclub

    40 Clubmitglieder und Gäste aus der Stadt fanden sich jetzt im Stiftshof ein, als dort der Europa-Abgeordnete Dr. Markus Pieper (CDU) zu Gast war. Offensichtlich war das Interesse am Referat „Bericht aus Brüssel“ groß, schreibt der Club in einem Bericht.

  • Versammlung des Löschzuges Freckenhorst

    Mo., 28.01.2019

    2149 Stunden im Einsatz

    Kevin Röttger, Dieter Sternberg, Ralf Röttger und Kay Walter wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr durch die Zugführer Christian Reinker und Christoph Peveling ausgezeichnet. Nicht im Bild ist Heinz-Josef Pangsy.

    Es war ein arbeitsreiches aber vergleichsweise unspektakuläres Jahr, auf das die Kameraden des Löschzugs Freckenhorst am Samstag während ihrer Jahreshauptversammlung im Stiftshof Dühlmann zurückblickten. „Das größte war ein Mittelbrand“, erinnerte sich Zugführer Christian Reinker an den größten Einsatz. Und doch mit 82 Einsätzen wurden die Kameraden 2018 20 Mal mehr alarmiert, als im Jahr zuvor.

  • Versammlung der Radsportler

    Mi., 19.12.2018

    RSG zum Stützpunktverein ernannt

    Zahlreiche Mitglieder fanden sich jetzt gemeinsam mit ihren Familien zur Weihnachtsfeier der Radsportgemeinschaft Warendorf-Freckenhorst ein. Mehr als 90 Vereinsmitglieder begrüßte Vorsitzende Elisabeth Richter im Stiftshof Dühlmann.

  • Weihnachtsfeier des Altherren-Clubs

    Mo., 10.12.2018

    Flötenklänge und viel Gesang

    Die Leedener Jugendflötengruppe der Musikschule unter Leitung von Ursula Wiethaup spielte bei der Feier des Altherrenclubs.

    Zur Weihnachtsfeier des Leedener Altherren-Clubs waren die Herren fast vollständig erschienen. Im liebevoll weihnachtlich dekorierten Stiftshof begann Pfarrerin Ulrike Wortmann-Rotthoff mit einer Andacht, die zum Innehalten anregte.

  • Collegium plant Anschaffung einer Prozessionsfahne

    Do., 06.12.2018

    Nikolause zeigen demnächst Flagge

    Nikolaus-Primas Richard Poppenborg (r.) und Dekan Thomas Pues begrüßten Birte Wesseler, Alex Schmidt, Daniela Kleinelanghorst, Bernd Hövener, Katrin Ratz ind Jürgen Beuning als neue Ruprechte. Die runden Bilder zeigen das Fanfarencorps und Friedel Rose bei seinem Vortrag.

    Nach dem Besuch in den Häusern treffen sich die Mitglieder des Nikolaus-Collegiums traditionell im Stiftshof Dühlmann. Auf dem Programm stand diesmal neben den Beförderungen auch ein neues Projekt: eine Collegiums-Fahne für die Prozession.