Stimmengewirr



Alles zum Schlagwort "Stimmengewirr"


  • Bruderschaft

    Mi., 12.09.2018

    Abzeichen für langjährige Mitglieder

    Langjährige Mitglieder ehrte der Vorstand im Rahmen des Seniorennachmittags für deren Treue zur St.-Dionysius-Bruderschaft.

    Ein fröhliches Stimmengewirr erschallte beim Seniorennachmittag der St.-Dionysius-Bruderschaft in der Aula der Baumberge-Schule.

  • 25 Jahre Abitur an der Hildegardisschule

    So., 17.09.2017

    „Ein bisschen Familie“

    Auch die Abiturientinnen des Jahrgangs 1994 waren am Samstag bei den Feierlichkeiten zu Gast. Schulleiter Karl Köster freute sich über das gelungene Fest.

    Fröhliches Stimmengewirr schallte von der Aula der Hildegardisschule am Samstag auf die Neubrückenstraße. Das katholische Berufskolleg feierte silbernes Jubiläum der Allgemeinen Hochschulreife. Alle Abiturienten der letzten 25 Jahre waren eingeladen.

  • Auszubildende beim Landschaftsverband

    So., 28.05.2017

    Berufsausbildung in Teilzeit

    Daniela da Silva Campos (l.) mit ihrer Tochter Núria Alexandra knüpfte vor dem Start ihrer Teilzeitausbildung während einer Informationsveranstaltung erste Kontakte.

    Munteres Stimmengewirr, Aufregung und Neugier liegen in der Luft: An diesem Nachmittag im Mai haben sich rund 40 junge Menschen im LWL-Landeshaus eingefunden, um ihren künftigen Arbeitgeber, den Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), kennenzulernen.

  • Café International

    Mo., 23.05.2016

    Entspanntes Kennenlernen

    Kirsten Thiemann (r.)  ist nicht nur Sprachpatin, sie hatte auch viel Spaß beim Angelspiel mi der kleinen Nazahni im Café International. Dieses öffnet jeweils freitags seine Pforten im Herberner Pfarrheim und lockt viele Flüchtlinge, aber auch Bürger aus der Gemeinde an.

    Das Pfarrheim Herbern ist seit fünf Wochen freitags jeweils von 17 bis 19 Uhr zum Café International mutiert.

  • Chorfestival am Beach

    Mi., 18.05.2016

    „An Tagen wie diesen“

    Vor dem großen Auftritt:  Organisatoren und Chorvertreter treffen sich zu einem letzten Abstimmungsgespräch am Beach.

    Stimmengewirr am großen Tisch an der Strandbar. 48 Stunden vor dem Start zum großen Chorfestival am Freitagabend haben sich dort Organisatoren, Initiatoren und viele Chorleiter eingefunden.

  • CDU Gievenbeck informierte bei Sommerfest

    Mo., 01.09.2014

    Gäste hatten großes Interesse an Plänen

    Die CDU-Politiker Thomas Lilge (l.) und Richard-Michael Halberstadt (r.) erklärten Anwohnern wie Gisela und Karl-Heinz Howest den Siegerentwurf von Kéré zur Umgestaltung der Oxford-Kaserne.

    Dichtes Gedränge und Stimmengewirr am Eingang, kreischende Kinder auf der Hüpfburg und Grillgeruch über dem Innenhof: Beim Sommerfest der CDU-Ortsunion am Stadtteilhaus Fachwerk trafen sich Lokalpolitiker mit Gievenbeckern, um bürgernah über aktuelle Themen ins Gespräch zu kommen.

  • Ausstellungen

    Fr., 18.07.2014

    Imperial War Museum macht Ersten Weltkrieg erlebbar

    Eine Spitfire-Maschine aus dem Ersten Weltkrieg in Londons Imperial War Museum. Foto: Andy Rain

    London (dpa) - Artilleriefeuer, Pferdegalopp, Stimmengewirr, Todesschreie - die Geräuschkulisse ist martialisch, die Exponate sind dramatisch platziert. Das Kernstück des britischen Gedenkens an den Ausbruch des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren soll den Besucher fesseln.

  • Ausstellungen

    Fr., 18.07.2014

    Neue Galerien in London erinnern an Ersten Weltkrieg

    Prinz William hält zur Eröffnung eine Rede. Foto: John Stillwell

    London (dpa) - Artilleriefeuer, Pferdegalopp, Stimmengewirr, Todesschreie - die Geräuschkulisse ist martialisch, die Exponate sind dramatisch platziert.

  • Schulleiterin Inge de Lange offiziell vorgestellt

    Fr., 20.12.2013

    Wunsch nach großer Lebendigkeit

    Herzlich willkommen hießen die Fünftklässler der Sekundarschule ihre neue Schulleiterin Inge de Lange, die die Eltern aufforderte, sich aktiv am Schulleben zu beteiligen.

    Der Lärm in der Aula war ohrenbetäubend – ein Stimmengewirr von aufgeregten Schülern, Lehrern und Eltern. Doch der ebbte vor der Begrüßung von Gertrud von Plettenberg rasch ab. Die stellvertretende Leiterin der Sekundarschule hieß gestern Nachmittag in einer kleinen offiziellen Feier die neue Schulleiterin Inge de Lange willkommen. „Dass dieses Fest in die Adventszeit fällt, ist passend“, sagte von Plettenberg. Denn Advent heiße Ankunft, Zeit der freudigen Erwartung. „Und wir freuen uns alle, dass nun das Leitungsteam unserer Schule im Aufbau komplett ist.“

  • Jahreshauptversammlung des SkF:

    Fr., 14.06.2013

    Seit 35 Jahren eine feste Größe

    Die Teilnehmerinnen der 35. Jahreshauptversammlung des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF). Die Jubilarinnen sind an ihren Blumensträußen zu erkennen.

    Munteres Stimmengewirr erfüllt die Kleiderkammer des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) an der Laubstiege. 26 Frauen sitzen hier am Mittwochnachmittag beisammen: Es ist die Jahreshauptversammlung des SkF, der vor 35 Jahren von Lilo Hagemann in Gronau neu ins Leben gerufen wurde.