Stolperfalle



Alles zum Schlagwort "Stolperfalle"


  • Bezirksbürgermeister und Bürgerforum inspizieren Verkehrssituation im Wolbecker Ortskern

    Di., 21.01.2020

    Zu enge Gehwege und Stolperfallen

    An einigen Stellen mitten im Ortskern ist der Gehweg lediglich 76 Zentimeter breit. Dies kann zu gefährlichen Situationen führen.

    Kritik mündet in Vorschläge zur Verbesserung der Verkehrssituation

  • Handy, Alkohol, blödes Präsent

    Di., 17.12.2019

    Was Paaren Weihnachten verdirbt

    Das Smartphone kann an Weihnachten zum echten Stimmungskiller werden.

    Wer sich an Weihnachten mehr mit seinem Smartphone beschäftigt als mit seinem Partner, sorgt für schlechte Stimmung. Wo noch weitere Stolperfallen lauern, erklärt eine Stilberaterin.

  • Altersgerecht wohnen

    Fr., 29.11.2019

    So vermeiden Senioren Stolperfallen beim Treppensteigen

    Glatte Teppiche bringen Senioren beim Treppensteigen schnell zu Fall. Besser sind rutschfeste Bodenbeläge.

    Sind Angehörige wacklig auf den Beinen, werden Treppen schnell zur Stolperfalle. Wer Stürze vermeiden will, sollte vom Boden bis zur Beleuchtung auch auf Kleinigkeiten achten.

  • Verwaltung folgt CDU-Antrag

    Mo., 25.11.2019

    Stolperfallen werden beseitigt

    Auch die Stolperkante zwischen Rad- und Fußweg könnte bei einer Sanierung der Bürgersteige am Dingbängerweg beseitigt werde. Im Bild: Christa Neugebauer vom Vorstand der CDU-Mecklenbeck sowie die CDU-Bezirksvertreter Peter Wolfgarten (M.) und Thomas Bartelt.

    Auf den Bürgersteigen am Dingbängerweg gerät man leicht ins Stolpern. Das soll sich nun ändern.

  • Stolperfallen verhindern

    Mi., 28.08.2019

    Beim Parken von E-Scootern auch an Sehbehinderte denken

    Durchkommen ist Glückssache: So abgestellte Scooter werden leicht zur Stolperfalle - nicht nur für Blinde und Sehbehinderte.

    E-Tretroller werden für andere Verkehrsteilnehmer schnell zum Ärgernis - vor allem wenn Nutzer sie kreuz und quer auf den Gehwegen abstellen. Besonders für Sehbehinderte können leicht darüber stolpern. Worauf man beim Parken daher achten sollte.

  • Riechen statt sehen

    Mo., 26.08.2019

    Blinde Hunde brauchen gesunde Zähne

    Riechen statt sehen: Blinde Hunde brauchen gesunde Zähne

    Für blinde Hunde gibt es viele Stolperfallen. Als Besitzer können Sie einiges tun, um den Tieren den Alltag zu erleichtern - und ihnen das sprichwörtliche Hundeleben zu ersparen.

  • Messer und Stolperfallen

    Di., 30.07.2019

    Wie Alzheimer-Patienten sicher Zuhause leben

    Die Nervenkrankheit Alzheimer stellt für Angehörige und Patienten eine starke Veränderung im Leben dar.

    Sowohl für Pfleger, als auch für Patienten - Alzheimer bringt viele Herausforderungen mit sich. Um Verletzungen vorzubeugen, ist es ratsam, auch die eigenen vier Wände den Bedürfnissen des Erkrankten anzupassen.

  • Albachtener Offerbachpark

    Di., 23.07.2019

    Ohne Probleme ins Grüne

    Die Stolperfallen am Eingang des Offerbachparks sind beseitigt. Darüber freuen sich (v.l.): Gerhard Bonn, Leonore Bläsing, Ernst Kassenbrock und Hermann Feja. Dem Grünflächenamt gebühre Dank.

    Das städtische Grünflächenamt hat Albachtener Senioren eine große Freude bereitet: Zwei Stolperfallen, die Nutzern von Rollstühlen und Rollatoren Probleme machten, wurden auf Anfrage der Kommunalen Seniorenvertretung schnellstens beseitigt.

  • Schnarchen, Musik, Telefon

    Mo., 15.07.2019

    Diese Benimm-Regeln gelten auf Bahnreisen

    Lautes Telefonieren im Zug nervt die Mitreisenden - und kann außerdem ziemlich indiskret für den Gesprächspartner sein.

    Nervige Musik, dicke Luft, störendes Gepäck: Bahnreisen bieten jede Menge Stolperfallen – und was in Deutschland okay ist, geht im Ausland vielleicht gar nicht. Ein kleiner Knigge für den Zug.

  • Das Azubi-Einmaleins

    Mi., 10.07.2019

    Wissenswertes zum Ausbildungsstart

    Wer als Auszubildender im Betrieb Anschluss sucht, sollte sich in Gespräche einbringen - und auch mal die Pause mit den Kollegen verbringen.

    Die erste Zeit im neuen Ausbildungsbetrieb ist aufregend. Und überall lauern Fettnäpfchen und Stolperfallen. Die wichtigsten Tipps für einen reibungslosen Start als Azubi - vom Arbeitsvertrag bis zum Smartphone.