Stoppelfeld



Alles zum Schlagwort "Stoppelfeld"


  • Flugplatz „Berdel“

    Sa., 08.08.2020

    Landung auf Stoppelfeld

    Wegen technischer Probleme ist ein Ultraleicht-Fluggerät auf einem Stoppelfeld gelandet.

  • Großeinsatz der Feuerwehr

    Di., 14.07.2020

    Heißes Öl setzt Stoppelfeld in Brand

    Die Feuerwehr bekämpfte das Feuer von allen Seiten.

    Ein brennendes Stoppelfeld hat für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt.

  • Treckerfreunde Metelen

    Fr., 02.08.2019

    Oldtimer aus der Landwirtschaft

    Alte Landmaschinen und Trecker im Einsatz – zu erleben beim ersten Ackertag der Treckerfreunde Metelen.

    Zu einem „Ackertag“ laden die Treckerfreunde Metelen am Samstag (3. August) ein, und zwar auf ein Stoppelfeld am Langenhorster Damm.

  • Brände

    Sa., 27.07.2019

    Großbrand in Menden: Stoppelfeld steht in Flammen

    Ein Feuerwehrauto steht auf der Straße.

    Menden (dpa/lnw) - Auf einer Fläche von 5000 Quadratmetern ist in Menden im Sauerland ein Stoppelfeld abgebrannt. Verletzt wurde bei dem Feuer am späten Freitagabend niemand, teilte die Freiwillige Feuerwehr am Samstag mit. Anwohner hatten zunächst vom Brand eines Heuballen gesprochen, der sich dann schnell ausbreitete. Insgesamt waren 55 Einsatzkräfte an den Löscharbeiten beteiligt. Außerdem unterstützten Landwirte die Feuerwehr, indem sie brennende Heuballen mit zwei Traktoren auseinanderzogen. Der Brand war nach einer Stunde vollständig gelöscht.

  • Einsatz für die Feuerwehr Ostbevern

    Mo., 17.09.2018

    Stoppelfeld hat Feuer gefangen

    Einsatz für die Feuerwehr Ostbevern: Stoppelfeld hat Feuer gefangen

    Ein Feldbrand sorgte für einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Ostbevern und Brock. Zudem waren Kameraden aus Westbevern an dem Einsatz beteiligt.

  • LOV-Ferienaktion

    Do., 23.08.2018

    Mit dem Traktor über das Stoppelfeld

    „Mit Landlust und PS ackern für Havixbeck“ lautete das Motto der Ferienaktion.

    Im Rahmen des Ferienprogramms ermöglichte der Landwirtschaftliche Ortsverein Havixbeck-Hohenholte es Kindern, Traktoren selbst über einen Acker zu lenken.

  • KLJB Roxel

    So., 12.08.2018

    Fußballspaß auf dem Stoppelfeld

    Hoch her geht es auf den Spielfeldern beim Menschenkicker-Turnier der Landjugend. Auch das Publikum hat dabei seinen Spaß.

    Die Roxeler Landjugend hatte zum mittlerweile 20. Mal in jährlicher Folge zu ihrem belieben Menschenkicker-Turnier eingeladen. 40 Teams waren dabei in Albachten mit von der Partie.

  • Stoppelmesse zum Erntedank

    Fr., 03.08.2018

    Oldtimer treten zum Wettpflügen an

    Erstmals auf dem Feld: Erntedank sagen Ahlens Landwirte diesmal mit einer Stoppelmesse. Die Vorbereitungen laufen.

    Erstmals bitten Ahlens Landwirte zum Erntedank aufs Stoppelfeld. Anschließend geht‘s zum Wettpflügen.

  • Aus dem Dornröschenschlaf erwacht

    So., 29.07.2018

    Sorgsam geölt und lackiert

    Rings um das alte Wesseler-Anwesen staunten vor allem die Landwirte, die aus dem ganzen Münsterland zum „Tag der Offenen Tür“ angereist waren, über die Oldtimer, die noch funktionierten.

    Rings um das alte Wesseler-Anwesen ratterten und rumpelten an diesem Wochenende uralte Glühkolben-Veteranen über die angeernteten Stoppelfelder. Da wurde gepflügt, gedroschen, gewässert. Da knirschte eine alte Motor-Feldwalze wie ein grüner Dino über Furchen und Krume. Auf dem Hof staunten vor allem die Landwirte, die aus dem ganzen Münsterland zum „Tag der Offenen Tür“ angereist waren, über die alte Wasserwirbelbremse, die tatsächlich noch funktionierte, und die Drehzahlen ihrer Oldtimer deutlich machte.

  • Brände

    Sa., 28.07.2018

    Stoppelfeld brennt neben Feuerwache

    Heiligenhaus (dpa/lnw) - Gleich neben der Feuerwache in Heiligenhaus ist am Freitag ein Stoppelfeld in Flammen aufgegangen. Ein Nachbar meldete den Brand. Zwei Löschzüge rückten umgehend aus. Einsatzkräften gelang es, die Flammen von zwei Seiten her schnell unter Kontrolle zu bringen, berichtete die Feuerwehr am Samstag. 2500 Quadratmeter Ackerland wurden verkohlt. Die Nachlöscharbeiten dauerten noch zwei Stunden. Die Ursache für den Brand wurde noch ermittelt. In der Nähe hätten aber mehrere Flaschenscherben gelegen, die bei starker Sonneneinstrahlung wie Brenngläser wirkten und trockenes Material schnell entzünden könnten, wie es hieß.