Straßenbild



Alles zum Schlagwort "Straßenbild"


  • Silke Wesselmann über die Zukunft der E-Mobilität in Altenberge

    Fr., 06.09.2019

    Wandel im Straßenbild

    Silke Wesselmann, Leiterin des Amtes für Klima und Nachhaltigkeit, informierte über die E-Mobilität und stellte auch Prognosen zu den Ladevorgängen in Altenberge bis zum Jahr 2030 vor.

    Silke Wesselmann, Leiterin des Amtes für Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Kreis Steinfurt, ist sich sicher: „Wir werden einen spürbaren Wandel des Straßenbildes erleben.“ Und das wird auch in Altenberge so sein, so ihre Prognose.

  • Verkehr

    Mi., 05.06.2019

    Elektro-Tretroller fahren durch Herne

    Ein E-Scooter von Circ steht fahrbereit auf einer Straße.

    Im Ausland gehörten E-Scooter in vielen Großstädten längst zum Straßenbild. Scooter-Verleiher wünschen sich das auch für Deutschland. In Herne schickt ein Berliner Anbieter an diesem Mittwoch die ersten 50 Elektro-Tretroller in den Verkehr.

  • Ausstoß sank um 82 Prozent

    Do., 30.05.2019

    New Yorker Taxi-Gesetze verbessern die Luft

    Der Verkehr staut sich auf der 42nd Street in New York. Gesetze für eine umweltfreundlichere Taxiflotte in New York haben tatsächlich zu einer besseren Luft geführt.

    Die gelben Taxis prägen das Straßenbild von New York. Der Stadt ist es gelungen, dass sie nun weniger Schadstoffe ausstoßen.

  • Bundesrat stimmt E-Scooter-Zulassung zu

    Fr., 17.05.2019

    Vorzüge wahrnehmen

    Der Bundesrat hat über die Zulassung von E-Scootern, auch E-Tretroller oder Elektro-Tretroller genannt, abgestimmt.

    Anderswo bestimmen Elektroroller längst das Straßenbild. Deutschland hat mal wieder Bedenken getragen. Immerhin: Nun hat der Bundesrat zugestimmt; auch wir dürfen elektrisch rollern.

  • Ausgebüxt

    Fr., 17.05.2019

    Polizei fängt spazierende Lamas ein

    Ein Lama zwischen zwischen einer Polizistin und einem Polizisten in Krefeld.

    Lamas gehören normalerweise nicht ins Straßenbild von Krefeld. Doch am Donnerstag unternahmen zwei Tiere einen kleinen Ausflug durch die Stadt.

  • Saisonauftakt für die THC-Radsportler

    Mi., 06.03.2019

    Straßenbild ist wieder etwas bunter

    Die jungen Mountainbiker waren auch im Winter aktiv – hier beim Techniktraining

    Seit Samstag ist das Straßenbild in Westerkappeln wieder etwas bunter. Die Radsportler des THC Westerkappeln sind in die neue Saison gestartet.

  • Aus der Nachkriegszeit

    Fr., 18.01.2019

    Saarländer sammelt Kleinstwagen

    Stefan Voit in einem Messerschmitt-Kabinenroller.

    SUVs prägen heutzutage das Straßenbild, früher waren die Autos wesentlich kleiner - oder auch ziemlich winzig. Stefan Voit hat viele dieser Kostbarkeiten in den letzten 25 Jahren gesammelt.

  • Straßenmalerei in Greven

    Sa., 02.06.2018

    Kunstwerk wandert zum Niederort

    Der Künstler Oswaldo (r.) aus Palma, Mallorca, hat dieses Kunstwerk vor dem Rathaus gemalt.

    Es sieht zwar aus wie ein pures Straßenbild, aber es hat Beine. Das Kunstwerk des mallorquinischen Malers Oswaldo, das er während der Aktion „Greven mal(t) bunt“ vor dem Rathaus gemalt hat, wird am Samstag zum Niederort wandern.

  • Tradition und Moderne

    Do., 01.06.2017

    Myanmars Longyi: Der Wickelrock wird modern

    Unterschiedliche Muster und prächtige Farben: Traditionelle Wickelröcke.

    Nach vielen Jahren Militärdiktatur öffnet sich Myanmar, das ehemalige Birma, immer mehr dem Rest der Welt. Auch in Sachen Mode. Der klassische Wickelrock beherrscht weiterhin das Straßenbild. Aber nun haben manche Longyis auch eine Tasche fürs Smartphone.

  • Glosse

    Do., 25.05.2017

    Plakate vom Wahlkampf: Piraten beherrschen den Straßenwahlkampf

    Die Piraten haben den Nach-Wahlkampf noch nicht aufgegeben.

    Allmählich verschwinden die Wahlplakate aus dem Straßenbild. An den wichtigsten Verkehrsachsen hängen sie noch. Manche Partei hat sich schon komplett zurückgezogen – andere noch gar nicht.