Strandpromenade



Alles zum Schlagwort "Strandpromenade"


  • Fußball: WM in Russland

    Do., 21.06.2018

    Der neue Geist von Sotschi

    Hinten soll es Manuel Neuer (l.) richten, vom Spielfeldrand will Trainer Joachim Löw die Register ziehen – auf dem Platz müssen zehn Spieler Deutschland zurück auf Achtelfinalkurs bringen.

    Joachim Löw lustwandelte kurz auf der Strandpromenade von Sotchi. Seine Spieler haben, nach Aufarbeitung der Partie gegen Mexiko neuen Mut für ein Comeback in der Samstags-Partie gegen Schweden geschöpft. Dem Weltmeister hilft nur ein Sieg weiter. Entweder oder.

  • Nach Platzverweis vom Ordnungsamt

    Fr., 29.09.2017

    Politik stärkt Boule-Spieler

    Neben der Boule-Bahn stehen auch drei generationsübergreifende Spielgeräte. Beide werden derzeit nicht genutzt, nachdem das Ordnungsamt einer Boule-Gruppe das Weiterspielen untersagt hatte.ersagt hat.

    Ob auf dem Dorfplatz, auf dem Campingplatz oder an der Strandpromenade: Wer in Frankreich urlaubt, kommt am Nationalsport „Boule“ oder „Pétanque“ kaum vorbei. Auch in Deutschland wird Boulen immer beliebten. Doch Deutschland ist ja auch bekannt für seine Schilder und Verordnungen. 

  • Party und Einsamkeit

    Do., 08.06.2017

    Norderney ist eine Insel der Gegensätze

    Party und Einsamkeit : Norderney ist eine Insel der Gegensätze

    Wolkenkino gucken auf den Thalasso-Plattformen, braufrisches Pils zum Sonnenuntergang an der Strandpromenade genießen: Norderney besticht durch Gegensätze. Nicht wenige nennen die zweitgrößte ostfriesische Insel «meine Insel».

  • Legdenweg

    Do., 13.04.2017

    „Strandpromenade“ statt „Autobahn“

    Daumen runter:  Kinder und Eltern am Legdenweg sind von den neuen Wegen gar nicht begeistert, weil Roller und Inlineskater einsinken.

    Das Grünflächenamt hat im Park am Legdenweg einen neuen Weg angelegt. Zum Ärger der Anwohner: Mit Rollern und Inlinern ist der Park fast gar nicht mehr nutzbar.

  • Telekommunikation

    Mi., 21.09.2016

    Havannas Strandpromenade bekommt Internet-Hotspots

    Havanna (dpa) - Havannas bekannte Strandpromenade wird an das Internet angeschlossen. Am sogenannten Malecón in der kubanischen Hauptstadt sollen bis Ende des Jahres auf einer Länge von acht Kilometern mehrere WLAN-Hotspots eingerichtet werden, teilte das Telekommunikationsunternehmen Etecsa mit. Die Strandpromenade ist vor allem bei jungen Leuten und Touristen beliebt. Seit vergangenem Jahr wurden in Kuba an rund 200 öffentlichen Plätzen WLAN-Hotspots eingerichtet. Für zwei US-Dollar pro Stunde können die Kubaner dort mit ihren Smartphones oder Laptops im Internet surfen.

  • Tourismus

    Mi., 20.07.2016

    Von Binz nach Prora: Neue Strandpromenade auf Rügen

    Rügen bekommt eine neue Strandpromenade - sie führt von Binz nach Prora.

    Viele Jahre war der riesige Baukomplex aus der NS-Zeit dem Verfall überlassen. Nun entstehen dort moderne Ferienwohungen. Eine neue Strandpromenade soll Prora mit dem alten Ostseebad Binz verbinden.

  • Terrorismus

    So., 17.07.2016

    Verband: Frankreich-Tourismus von Anschlägen kaum betroffen

    Touristen vor der Basilika Sacré-Coeur im Stadtteil Montmartre in Paris.

    Wieder hat es Frankreich getroffen. Auf der Strandpromenade von Nizza rast ein 31-Jähriger mit einem Lastwagen durch die Menschenmenge und richtet ein Blutbad an. Kehren Urlauber aus Sorge vor Angriffen dem Land den Rücken?

  • Terrorismus

    Sa., 16.07.2016

    Frankreich-Tourismus von Anschlägen kaum betroffen

    Polizisten auf Patrouille in Nizza. Nach dem Anschlag in Nizza werden keine dramatischen Folgen für den Tourismus in Frankreich erwartet.

    Wieder hat es Frankreich getroffen. Auf der Strandpromenade von Nizza rast ein 31-Jähriger mit einem Lastwagen durch die Menschenmenge und richtet ein Blutbad an. Kehren Urlauber aus Sorge vor Angriffen dem Land den Rücken?

  • Kultur

    Mo., 17.08.2015

    250 Jahre Strandpromenade Nizza

    Historisches Plakat von Nizza,

    Die «Promenade des Anglais» ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts die Flaniermeile am Strand von Nizza. Nun widmet die südfranzösische Stadt einer der bekanntesten Uferpromenaden Europas zahlreiche Ausstellungen - denn sie soll auf die Welterbeliste gesetzt werden.

  • Ausstellung bei van Almsick

    Mi., 06.05.2015

    Genauer Beobachter seiner Umgebung

    Der Bildhauer und Maler Klaus Dobrunz mit (von links) seinen Figuren Pamela, Burkhard und Theodora aus der Serie „Gleis 107“.

    Während Kara im knappen roten Bikini auf der Strandpromenade steht, spannt Götz in voller Montur direkt neben ihr den Regenschirm auf. Der schmerbäuchige Vilmar in seiner Selbstherrlichkeit gibt in Badehose eigentlich eine genauso peinliche Figur ab wie der schmalbrüstige, blasse Irokesenschnittträger Vitus. Wie auch bei Annik im Goldbikini handelt es sich bei diesen Figuren um farbig gefasste Holzskulpturen des Bildhauers und Malers Klaus Dobrunz.