Strategiewechsel



Alles zum Schlagwort "Strategiewechsel"


  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 08.11.2019

    Preußen-Trainer Hübscher vollzieht Strategiewechsel

    Preußen-Trainer Sven Hübscher kündigt einige personelle Überraschungen an.

    Harte Zeiten erfordern immer auch ein Stück weit ein Umdenken. Preußen-Trainer Sven Hübscher stellt sich nach einer ellenlangen Negativserie nun nicht mehr wie gewohnt vor seine Mannschaft, sondern kündigt nach einer aufschlussreichen Trainingswoche Veränderungen für das Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig am Montag an.

  • Auto

    Sa., 07.09.2019

    BUND verlangt Abkehr der Autoindustrie vom SUV

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Umweltorganisation BUND verlangt von der deutschen Autoindustrie einen Strategiewechsel. Die Unternehmen müssten aufhören, besonders große und schwere SUVs zu bauen, sagte der BUND-Vizevorsitzende Ernst-Christoph Stolper im Vorfeld der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt. In diese margenträchtigen Sportgeländewagen nun Elektromotoren einzubauen, reiche bei weitem nicht aus. Für die Pendler in den Ballungsräumen fehle ein vernünftiges und preisgünstiges Elektroauto für vielleicht 15 000 Euro als Mobilitätsergänzung zu Schiene und ÖPNV, so Stolper.

  • Strategiewechsel

    Do., 05.09.2019

    Sonos wird mit Bluetooth-Lautsprecher mobil

    Der Lautsprecher-Spezialist Sonos wird mit Bluetooth-Lautsprecher mobil.

    Sonos, ein Pionier bei vernetzten Lautsprechern, beschränkte sich lange auf die eigenen vier Wände seiner Nutzer. Jetzt kommt das erste Modell, dass man auch mit nach draußen nehmen kann. Zugleich beugt sich Sonos der Skepsis einiger Kunden gegenüber Sprachassistenten.

  • Stahl

    Mo., 13.05.2019

    Thyssenkrupp-Betriebsrat fordert Klarheit für Stahlsparte

    Stahl-Gesamtbetriebsratschef Tekin Nasikkol.

    Essen (dpa) - Nach dem radikalen Strategiewechsel bei Thyssenkrupp hat Stahl-Gesamtbetriebsratschef Tekin Nasikkol Klarheit für die Stahlsparte des Industriekonzerns gefordert. «Ich erwarte ein neues Zukunftskonzept für den Stahlbereich», sagte er der «Westdeutschen Allgemeinen Zeitung». Er betonte: «Betriebsbedingte Kündigungen hat es bei uns noch nie gegeben und darf es auch in Zukunft nicht geben.»

  • Nach Strategiewechsel

    Do., 01.02.2018

    Nutzer verbringen weniger Zeit bei Facebook

    Mark Zuckerberg würde die bei Facebook verbrachte Zeit gern wertvoller machen.

    Facebook verspricht, die beim Online-Netzwerk verbrachte Zeit sinnvoller zu gestalten und zeigt weniger viral verbreitete Videos. Die Nutzer hielten sich sofort 50 Millionen Stunden pro Tag weniger bei Facebook auf. Das sei in Ordnung, sagt Gründer Mark Zuckerberg.

  • Neue Studie

    Do., 18.01.2018

    Industrie fordert Strategiewechsel in Klimapolitik

    Windenergieanlage vor den Kühltürmen eines Braunkohlekraftwerks im brandenburgischen Jänschwalde.

    Keine nationalen Alleingänge, keine zu ambitionierten Ziele - das sind Kernbotschaften einer umfassenden Klimastudie des BDI. Ein politischer und wirtschaftlicher «Kraftakt» sei nötig, um Klimaschutzziele zu erreichen.

  • Nach Trumps Strategiewechsel

    Di., 10.10.2017

    US-Luftwaffe wirft Rekordzahl von Bomben über Afghanistan ab

    Nach Trumps Strategiewechsel: US-Luftwaffe wirft Rekordzahl von Bomben über Afghanistan ab

    Kabul (dpa) - Die USA haben im September so viele Bomben und andere Munition über Afghanistan abgeworfen wie zuletzt 2012, als noch knapp 80.000 US-Soldaten im Land waren. Das geht aus den jüngsten Statistiken der US-Luftwaffe hervor.

  • Luftverkehr

    Fr., 09.06.2017

    Geplatzter Deal für Ferienflieger: Tuifly-Aufsichtsrat tagt kommende Woche

    Hannover (dpa) - Nach dem geplatzten Deal für einen neuen Ferienflieger kommt in der kommenden Woche der Aufsichtsrat von Tuifly zusammen. Dabei wird auch der Strategiewechsel des Air-Berlin-Großaktionärs Etihad Thema sein, wie ein Tui-Sprecher in Hannover sagte. Tui, Air Berlin und Etihad hatten im Oktober Pläne für eine Fusion von Tuifly mit der österreichischen Air-Berlin-Tochter Niki bekanntgegeben - als wichtiges Element für die Sanierung der Air Berlin. Die Gespräche wurden nun aufgekündigt.

  • Flüchtlingskrise

    Fr., 09.06.2017

    EU verfehlt selbst gesetzte Frist für Asylreform

    Flüchtlinge warten vor der libyschen Küste auf einem liegengebliebenen Schlauchboot auf ihre Rettung.

    Der Flüchtlingsandrang hat den Zusammenhalt der Länder in Europa auf die Probe gestellt. Eigentlich sollten Regeln her zur Entlastung von Staaten wie Italien und Griechenland. Doch die Reform kommt nicht voran - nun steht ein Strategiewechsel an.

  • Kommentar: Große Koalition rückt näher

    Do., 27.04.2017

    NRW nach dem grünen Bündnis-Aus

    Kommentar: Große Koalition rückt näher : NRW nach dem grünen Bündnis-Aus

    Um sicher das rettende parlamentarische Ufer zu erreichen, schließen die NRW-Grünen plötzlich eine Koalition mit CDU und FDP kategorisch aus. Ein fast panischer Strategiewechsel zur Mobilisierung der eigenen Wählerklientel.