Stube



Alles zum Schlagwort "Stube"


  • Das Lied über die „Gute Stube“

    Mi., 08.11.2017

    Droiden mischen Münster-Musik

    Ein Lied über den Dom fehlt Amin (l.) und Max – die beiden bilden „The Droids“ – noch. Promenade, Hafen, Aasee, Schloss und Prinzipalmarkt wurden schon vertont.

    Der Prinzipalmarkt aus der Vogelperspektive: Fahrräder holpern über das Kopfsteinpflaster, aus einem Lkw werden Schnittblumen ausgeladen, Fußgänger spazieren mit Einkaufstüten unter den Bögen des Rathauses hindurch. Es ist eine alltägliche Szene, die in dem Musikvideo zu sehen ist. Das Lied heißt „Gute Stube“.

  • Elisabeth-Tombrock-Haus

    Fr., 27.10.2017

    Fernab von Ikea

    Ruth Damberg (v.l.) freut sich mit Käthe Winkelmann, Erhard Richard, Heinz Wehnhardt, Hans-Dieter Mauer und Anne Troester, dass ihre Möbel in der „Guten Stube“ wieder richtig zur Geltung kommen.

    Das Elisabeth-Tombrock-Haus hat jetzt eine „Gute Stube“, die durch ein besonders heimeliges Interieur besticht. Möglich wurde die Einrichtung durch das Engagement der Fördervereins und einer großzügigen Spenderin.

  • Konzert der Musikschule

    Di., 17.10.2017

    Bunt wie das Herbstlaub

    Schüler-Lehrer-Duett: Peter Kersting (l.) und Dario Gawlick an der Gitarre.

    In Ochtrups guter Stube haben sich jetzt Schüler und Dozenten des Musikschulzweckverbandes zum gemeinsamen Herbstkonzert getroffen.

  • Erntedankmarkt Reckenfeld

    Mi., 27.09.2017

    Treffpunkt gute Stube

    In der Ortsmitte ist am Samstag sicher wieder viel los: Der Erntedankmarkt lockt mit zahlreichen Ständen, an denen Leckeres, Nützliches und Dekoratives zur Herbstzeit angeboten wird.

    Selbst gebackene Brote, Marmeladen, Liköre, Stauden und Blumen, Kürbisse und mehr – da wird die Auswahl am Samstag nicht leicht fallen. Genau so soll es sein - beim Reckenfelder Erntedankmarkt.

  • Netz in guter Stube lässt auf sich warten

    Fr., 28.07.2017

    WLAN noch nicht in Sicht

    Auf der Suche nach einer WLAN-Verbindung: Während es im privaten Bereich in Ladbergen zahlreiche Möglichkeiten gibt, wird über ein öffentliches Netz noch diskutiert.

    „Wann gibt es denn endlich freies WLAN im Ortskern, in der guten Stube Ladbergens?“. Diese Frage wurde Udo Decker-König zum Schluss der jüngsten Ratssitzung eher beiläufig von einem Ratsmitglied gestellt. Beantworten konnte der Bürgermeister sie nicht.

  • Dr. Reinhard Klenke im Heidedorf

    Fr., 21.07.2017

    Besuch vom Regierungspräsidenten

    Zu Beginn des Rundganges in Ladbergen warfen Bürgermeister Udo Decker-König, Regierungspräsident Dr. Reinhard Klenke und Werner Wiegert (von links), zuständig bei der Bezirksregierung Münster für den Bereich Dorfentwicklung, eine Blick auf Bilder, die zeigen, wie der Ortskern einmal aussah.

    Hoher Besuch auf Gut Erpenbeck und in Ladbergens „guter Stube“: Regierungspräsident Dr. Reinhard Klenke, seit Oktober 2011 Chef der Bezirksregierung in Münster, der Ende August in den Ruhestand tritt, schaute kurz vorbei.

  • Marktplatzeröffung vom 21. bis 23. Juli

    Sa., 08.07.2017

    Die „gute Stube“ der Stadt putzt sich kräftig raus

    Fast fertig: Unter Hochdruck werden auf dem neugestalteten Marktplatz zurzeit die letzten Arbeiten erledigt. Dazu gehört auch das Aufstellen der Bänke.

    Der Marktplatz blickt seiner Eröffnung entgegen. Am Wochenende 21. bis 23. Juli wird die neu gestaltete Fläche offiziell seiner Bestimmung übergeben.

  • 12. Nottulner Weinfest

    Sa., 13.05.2017

    Gute Tropfen in der Guten Stube

    Wenn das Wetter mitspielt, ist es ein wahres Vergnügen, gemeinsam auf dem Stiftsplatz zu sitzen und bei Wein, Speisen und Musik die frühsommerliche Atmosphäre zu genießen.

    Bei einem guten Tropfen und guter Musik auf dem Stiftsplatz feiern: Das ist vom 19. bis zum 21. Mai wieder möglich. Das 12. Nottulner Weinfest geht über die Open-Air-Bühne.

  • Hansemahl

    Sa., 06.05.2017

    Schnittchen im Sonnenschein

    Lecker Schnittchen: Bei strahlendem Sonnenschein fiel am Samstagmittag um 13 Uhr offiziell der Startschuss zum Hansemahl auf dem Prinzipalmarkt. Zu dem Zeitpunkt war auf den Bänken schon kein Platz mehr zu bekommen.

    Tausende von Besuchern strömten am Samstag in Münsters gute Stube: Beim Hansemahl auf dem Prinzipalmarkt waren die Sitzplätze schon am Mittag Mangelware.

  • Hansemahl auf dem Prinzipalmarkt

    Mi., 26.04.2017

    Schnittchen in Münsters guter Stube

    An der Tafel auf dem Prinzipalmarkt sind wieder Gäste willkommen..

    Kaufleute und Münster Marketing laden am 6. Mai (Samstag) zum Hansemahl auf den Prinzipalmarkt ein.