Sturmreihe



Alles zum Schlagwort "Sturmreihe"


  • Champions League

    Mi., 04.11.2020

    Leipzig will mit Sieg Revanche nehmen - PSG ohne Superstars

    Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann (l) schaut seinen Spielern beim Aufwärmen zu.

    Kein Kylian Mbappé, kein Neymar, kein Mauro Icardi - Paris Saint-Germain ist ohne die erste Sturmreihe nach Leipzig gereist. Die Sachsen wollen diese einmalige Chance nutzen.

  • Vor Partie gegen Hoffenheim

    Mo., 23.09.2019

    Spieler der Stunde: Wolfsburgs Brekalo will wieder treffen

    Wolfsburgs Josip Brekalo zeigte sich zuletzt in bestechender Form.

    Der VfL Wolfsburg ist gut in die neue Saison gestartet, die TSG Hoffenheim nur durchwachsen. Vor dem ersten Montagabendspiel der Bundesliga-Saison sind vor allem die Sturmreihen der beiden Clubs sehr unterschiedlich drauf.

  • Fußball: Nations League

    Di., 20.11.2018

    Werner, Gnabry, Sané – ein Trio belebt den deutschen Angriff

    Drei Jungs, auf die Joachum Löw baut: (v.l.) Timo Werner, Serge Gnabry und Leroy Sané.

    Dass Deutschland trotz des späten K.o.-Schlags gegen die Niederlande zum Abschluss der Nations League wieder auf Kurs liegt, ist auch und gerade auf die neue Sturmreihe zurückzuführen. Timo Werner, Serge Gnabry und Leroy Sané erleben nicht nur einen persönlichen Aufschwung.

  • Eishockey

    Fr., 15.06.2018

    Kabanow komplettiert erste Sturmreihe bei DEL-Club Krefeld

    Krefeld (dpa/lnw) - Die Krefeld Pinguine haben für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga den Russen Kirill Kabanow verpflichtet, wie der Verein am Freitag mitteilte. Der 25 Jahre alte Außenstürmer wurde in der vergangenen Spielzeit dänischer Meister mit Aalborg und soll in Krefeld nun in der ersten Reihe an der Seite von Daniel Pietta und Jordan Caron spielen. Kabanow wurde einst vom viermaligen Stanley-Cup-Champion New York Islanders gedraftet, blieb bisher aber ohne Einsatz in der NHL.

  • Preußen Münster hält nicht mehr dicht

    Do., 29.08.2013

    Von der Festung zur Schießbude?

    Preußen Münster hält nicht mehr dicht : Von der Festung zur Schießbude?

    Die Abwehr des SC Preußen Münster war in der vergangenen Spielzeit von den gegnerischen Sturmreihen nur schwer zu bezwingen. In der laufenden Spielzeit klingelt es regelmäßig im Kasten von Daniel Masuch. Nicht schön, findet auch der Keeper, aber auch noch kein Grund, alles in Frage zu stellen.

  • Steinfurt

    So., 27.12.2009

    Stemmert triumphiert beim SVW