Tüpfelchen



Alles zum Schlagwort "Tüpfelchen"


  • FDP-Ortsparteitag

    Di., 12.02.2019

    Nichts für den Mainstream

    Vorstand und Jubilare der Steinfurter FDP (v.l.): Vorsitzende Kira Jörg, Fraktionschef Ulrich Windscheid, die Jubilare Johann Teigeler, Franz Kohne und Helmut Evermann, Schatzmeister Kai Kunz, Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer und Beiratsmitglied Uwe Weber.

    Die Flüchtlingskrise bewältigt, das Krankenhaus gerettet, Freibad und Stadtbücherei erhalten sowie als Tüpfelchen auf dem i den Haushaltsausgleich geschafft – Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer nutzte den Ortsparteitag der Steinfurter FDP am Montagabend im Jägerhof Höffker zu einer Bilanz ihrer mehr als dreijährigen Amtszeit. Gleichwohl warteten noch eine Menge an Herausforderungen auf Politik und Verwaltung, betonte Bögel-Hoyer und verwies auf den dringend notwendigen Kauf weiterer Gewerbeflächen, die Digitalisierung, die Belebung der Innenstädte und die Sanierung der Schulen.

  • Sommer im Glas

    Mi., 30.08.2017

    Selbst gemachte Obstsäfte sind gesund und lecker

    Kirschsaft ist Arbeit - denn natürlich muss man die Früchte vor dem Entsaften erst entsteinen.

    Der Sommer verwöhnt uns mit einer Fülle von Früchten. Sie schmecken pur, als Kuchenbelag, werden zu Marmelade eingekocht und sind das Tüpfelchen auf so manchem Dessert. Eine weitere Möglichkeit ist das Entsaften.

  • Fußball: Landesliga

    So., 28.05.2017

    Das Tüpfelchen auf dem „i“ bei Münster 08

    Eine grandiose Saison ist Geschichte: Timo Twachtmann (links) und Co. beenden die Spielzeit als Vizemeister.

    Was für eine Saison: Nach dem 2:0-Erfolg gegen RW Deuten beendete Münster 08 die Spielzeit auf dem zweiten Platz. Vizemeister nennt man das.

  • 60 Jahre Europäische Union

    Sa., 25.03.2017

    Bildung und Forschung ohne Grenzen

    Der Prinzipalmarkt, gesehen durch eine EU-Flagge. Das Bild steht sinnbildlich für die Lage in Münster, denn die EU mit ihren Ideen, Richtlinien und Förderprogrammen prägt das Stadtleben. 

    Münster ist ein Tüpfelchen mitten in der riesigen Europäischen Union. Europa ist unüberschaubar, ein teurer Koloss, ein Dickicht aus Bürokratie und Verordnungen, so tönen aktuell häufig zu vernehmende Stimmen von Europa-Gegnern. Unsere Redaktion hat anlässlich des heutigen runden Geburtstags der Europäischen Union gefragt, wie viel EU in Münster steckt, wo Münster von der EU profitiert.

  • Grundschul-Schulhof: Schmucklose Festhallenwand mit Künstlerhilfe zum Blickfang gemacht

    Di., 19.07.2016

    Kunstvolle Kickerwand

    Freuen sich über die Vollendung des Kunstwerks auf den Schulhof der Everswinkeler Grundschule (v.l.): Ben Uhlenbrock (freischaffender Künstler), Margret Füllenkemper (Leiterin der Offenen Ganztagsschule), Steffi Püning (stellv. Schulpflegschaftsvorsitzende) und Mechthild Ottens (Schulpflegschaftsvorsitzende) zusammen mit den kleinen Künstlern der OGS.

    Es ist so etwas wie das Tüpfelchen auf dem „i“. Mit der Gestaltung der Wand zur Festhalle auf dem Schulhof der Grundschule wurde jetzt der „Schlussstein“ für das Gesamtkonzept der Schulhofumgestaltung gesetzt. In der ersten Ferienwoche haben der Künstler Ben Uhlenbrock und einige Schüler der Grundschule die bislang triste Festhallenwand aufgepeppt.

  • Hingucker

    Mo., 16.11.2015

    Die Sportfotos der Woche

    Siegerselfie: Rot-Weiß Ahlens Cihan Yilmaz posiert nach der Partie gegen Viktoria Köln mit einem jungen Fan für ein Erinnerungsfoto.

    Es läuft einfach gerade beim USC Münster. Die Volleyballerinnen aus der Friedensstadt feierten am Wochenende schon den fünften Erfolg in Serie. Das Tüpfelchen auf dem i: Gleich drei unserer "Sportfotos der Woche" widmen sich ihrem 3:1-Sieg gegen Aachen vom Samstag.

  • Send-Schausteller unterm Strich zufrieden

    So., 26.04.2015

    Mit dem Feuerwerk kam der Regen

    Mit einem prächtigen Feuerwerk bedankten sich die Send-Schausteller am gut besuchten Freitagabend bei den Münsteranern.

    Die Schausteller ziehen eine zufriedenstellende Send-Bilanz, auch wenn das durchwachsene Wochenende „nicht das Tüpfelchen auf dem i gebracht hat“. Rund 400 000 Besucher bummelten beim Frühjahrssend über den Schlossplatz.

  • Lengericher Sportschau am 7. März

    Fr., 27.02.2015

    Pulsierender Trommelrhythmus

    40 Akteure der RSG Teuto Antrup-Wechte im Alter von fünf bis 22 Jahre werden im Rahmen der Lengericher Sportschau am 7. März DM-reifen Kunstradsport darbieten

    Eine Woche noch, dann hebt sich der Vorhang für die 25. Lengericher Sportschau, einer Gemeinschaftsveranstaltung der Westfälischen Nachrichten, der Stadtsparkasse, der Stadt Lengerich und des Stadtsportverbandes. Das Tüpfelchen auf dem i sind stets die einheimischen Akteure. Neben den Ledder Werkstätten, Leopard Lengerich und dem TV Lengerich sind in diesem Jahr auch die AWO-Kita am Brandteich und die RSG Teuto Antrup-Wechte mit von der Partie.

  • Sieg in Minden bedeutet Westfalenmeisterschaft

    So., 01.04.2012

    Das Tüpfelchen auf dem „i“

    Sieg in Minden bedeutet Westfalenmeisterschaft : Das Tüpfelchen auf dem „i“

    „Das war das beste Spiel in dieser Saison überhaupt.“ Mattes Rogowski war aus dem Häuschen. Der Trainer der C-Jugend-Handballer des HLZ Ahlen-Hamm ließ seiner Freude freien Lauf. Durch einen 33:26-Erfolg bei GWD Minden sind die Ahlen-Hammer nun Westfalenmeister.