Tabellenzweite



Alles zum Schlagwort "Tabellenzweite"


  • Bezirksliga: A- und C-Junioren

    Mo., 10.12.2018

    A 1 schlägt Westfalia Gemen mit 3:1

    Simon Gerdes erzielte per Elfmeter die Führung.

    Heimspieltag bei den überkreislich kickenden Juniorenteams des TuS Altenberge: Dabei behielten allerdings nur die A-Junioren die Punkte am ort, die C-Jugned von Trainer Dominik Adler unterlag gegen den Tabellenzweiten Spielvereinigung Vreden mit klar 0:3 (0:1).

  • Fußball

    So., 09.12.2018

    KSC holt fünften Sieg in Serie: Münsters Coach sauer

    Beim 5:0 gegen Münster holt der Karlsruher SC seinen fünten Sieg in Serie. Der Tabellenzweite der 3. Liga bleibt damit auf Aufstiegskurs. Beim Gegner ist der Frust nach der hohen Pleite groß.

  • Basketball: Oberliga 4

    Sa., 08.12.2018

    BBG Herford II gastiert in Telgte: Vom Fast-Absteiger zum Primus

    Raphael Sierra (Nr. 82) möchte mit den Basketballern der SG Telgte-Wolbeck auch im achten Saisonmatch ungeschlagen bleiben, allerdings stellt sich am heutigen Samstag mit der BBG Herford II der aktuelle Spitzenreiter in der Emsstadt vor.

    In der Basketball-Oberliga kommt es zum Gipfeltreffen zwischen dem Tabellenzweiten SG Telgte-Wolbeck und Spitzenreiter BBG Herford II. Beide Mannschaften sind nach sieben Spieltagen noch ungeschlagen.

  • Fußball Kreisliga B1 Münster

    Sa., 08.12.2018

    Spitze ist nur der SC Münster 08

    Kassierte eine deutliche Niederlage: Dragan Grujic.

    Dieses Ergebnis lässt wenig Raum für Interpretationen. Im B-Liga-Duell des Tabellenzweiten gegen den -dritten setzte sich der SC Münster 08 am Donnerstagabend gegen den SC Blau-Gelb Gimbte mit sage und schreibe 6:0 (2:0) durch. Obwohl beide Teams in der Tabelle dicht an dicht liegen, spiegelte der Verlauf einen regelrechten Klassenunterschied wider.

  • Handball: Herren-Verbandsliga

    Fr., 07.12.2018

    Ahlener SG 2 erwartet Tabellenzweiten HSG Altenbeken/Buke

    Augen zu und durch heißt es für Lukas Fischer und Co.

    Einen über weite Strecken starten Auftritt hat die ASG-Reserve beim Remis in Emsdetten hingelegt. Nun aber kommt noch einmal ein ganz anderes Kaliber auf die Mannschaft von Thorsten Szymanski zu.

  • Handball: Damen-Landesliga

    Mo., 03.12.2018

    Tabellenführer a.D.: Ahlener SG verliert klar in Hamm

    Der Hammer SC (hier in blau) hat Katrin Pumpe und die ASG-Handballerinnen tatsächlich zu Fall gebracht. Die Gastgeberinnen gewannen das Derby und übernahmen von Ahlen die Tabellenspitze in der Landesliga.

    Es hätte alles so schön enden können: Ein Sieg gegen den punktgleichen Tabellenzweiten, die Spitzenposition gefestigt, die Herbstmeisterschaft vor Augen. Doch stattdessen war am Sonntagabend nach 60 ziemlich eindeutigen Minuten beim Hammer SC Ernüchterung angesagt für die Landdesliga-Handballerinnen der Ahlener SG.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    So., 02.12.2018

    VfL Sassenberg landet Pflichtsieg über GW Westkirchen

    Kapitän Stefan Wortmann (rechts) markierte das 2:1-Siegtor für den VfL.

    Schwerer als erwartet tat sich Favorit Sassenberg gegen Schlusslicht Westkirchen. Der Coach des Tabellenzweiten war trotzdem zufrieden.

  • Fußball: Landesliga 4

    Fr., 30.11.2018

    GW Nottuln gegen SC Münster 08: Mehr Spitzenspiel geht nicht

    Fabian Schöne (l.) und Christian Messing trafen im Hinspiel gegen den SC Münster 08 beim 2:0-Auswärtssieg. Am Sonntag würden die Grün-Weißen jetzt auch vor heimischem Publikum gerne drei Punkte holen.

    Spitzenspiel in Nottuln: Am Sonntag empfängt Tabellenführer GW Nottuln den Tabellenzweiten SC Münster 08. Die Gäste benötigen einen Sieg, damit sich die Grün-Weißen nicht absetzen.

  • Handball: Landesliga

    Do., 29.11.2018

    Handball: Landesliga:

    Malte Glaubitz

    Wer auswärts den Spitzenreiter bezwingt, muss ja wohl zu Hause keine Furcht vor dem Tabellenzweiten haben, oder? Zumindest sollte der jüngste 24:22-Erfolg in Herne den Landesliga-Herren von Eintracht Dolberg den nötigen Rückenwind für das anstehende Heimspiel gegen die DJK Oespel-Kley (15:3 Punkte) geben. „Klar, fürs Selbstvertrauen war das gut, und bis auf Malte Glaubitz habe ich auch wieder fast die volle Kapelle zur Verfügung“, sagt SVE-Trainer An­dreas Schwartz. „Ich schätze Oespel-Kley von der Spielweise zwar ähnlich, allerdings noch stärker ein als Herne. Die kommen viel übers Tempo, können gut anstoßen.“ Schwartz glaubt jedoch auch: „Diese Spielweise kommt uns entgegen.“

  • Fußball: Kreisliga B1

    Mi., 28.11.2018

    RWN muss zuschauen

    Spitzenreiter FC Epe 2 kann in der Kreisliga B1 die Gunst der Stunde nutzen, um Nienborg zu enteilen. VfB Alstätte 2 allerdings ist als Dritter regulär im Einsatz.

    In der Fußball-Kreisliga B1 hat der Tabellenzweite RW Nienborg mit seinem vorgezogenen Match gegen TuS Wüllen 2 (1:1) bereits die Winterpause eingeläutet. Spitzenreiter FC Epe 2 indes darf bis zum Jahresabschluss noch zwei Partien bestreiten.