Tagesform



Alles zum Schlagwort "Tagesform"


  • Fußball: Kreisliga B

    Fr., 28.09.2018

    Die Tagesform entscheidet

    Packende Strafraumszenen – darauf dürfen sich die heimischen Fans voraussichtlich auch im Derby zwischen dem SC Greven 09 II und BG Gimbte freuen.

    Große Geheimnisse dürfte es nicht geben, wenn die beiden B-Liga-Spitzenteams SC Greven 09 II und BG Gimbte im Ortsduell aufeinander treffen. Beide Kontrahenten haben großen Respekt voreinander. So dürfte auf der Sportanlage Schöneflieth die Tagesform darüber entscheiden, wer den Platz als Sieger verlässt. Beide Teams dürften sich Chancen auf den A-Liga-Aufstieg ausrechnen.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Fr., 09.03.2018

    Auf die Tagesform kommt es an

    Im Hinspiel setzten sich Marie-Luise Hoffmeyer (Mitte) und die HSG-Damen im Endspurt mit 24:19 durch. Am Sonntag will der TSV den Spieß umdrehen.

    Es ist das Topspiel des Wochenendes und noch dazu ein Nachbarschaftsduell. Beide Trainer schieben der jeweils anderen Mannschaft die Favoritenrolle zu. Am Sonntag um 15 Uhr treffen in der Lengericher Dreifachhalle die HSG Hohne/Lengerich, aktuell Tabellenzweiter, auf Spitzenreiter TSV Ladbergen.

  • Die Tagesform entscheidet

    Fr., 04.08.2017

    Robert Hartings Trainer: «Eine Medaille wäre ein Traum»

    Robert Harting bestreitet in London seine fünfte und letzte Weltmeisterschaft.

    London (dpa) - Trainer Marko Badura traut Diskuswurf-Olympiasieger Robert Harting bei der Leichtathletik-WM in London durchaus eine Überraschung zu.

  • Radball: Klaus-Göpfert-Pokalturnier

    Do., 08.06.2017

    Gastgeber RSV Bergeslust Leeden hofft auf gute Tagesform

    Die Leedener Radballer  Alexander Peters (links) und Jannis Heese wollen den Klaus-Göpfert-Pokal gewinnen.

    Am Samstag richtet der RSV „Bergeslust“ Leeden den Klaus-Göpfert-Pokal aus. Ab 13 Uhr fahren sechs ambitionierte Mannschaften auf die Fläche, um die begehrte Trophäe auszuspielen. Die heimischen blauweißen Farben vertreten dabei Jannis Heese und Alexander Peters.

  • Tennis Grün-Weiß Telgte

    Fr., 26.05.2017

    Tennis: GW-Damen 40 erwarten Gahmen

    Eine schwere Aufgabe wartet am Samstag auf die GW-Damen um Silke Fischer.

    Die Tagesform wird am Samstag wohl entscheiden,ob die GW-Damen auf eigener Anlage ihr Spiel gegen die Gäste aus Gahmen gewinnen. Das jedenfalls meint Ingeborg Vornhusen, Team-Sprecherin des Verbandsligisten..

  • Fußball: Bezirksliga 8

    Mo., 15.05.2017

    Zahnloser TuS Ascheberg verliert 0:3 gegen den TSC Eintracht Dortmund

    Die TuS-Offensive – hier Dennis Heinrich (l.) – war gegen die Gäste aus Dortmund einfach zu harmlos.

    Die lange erwartete Entscheidung gegen den TuS Ascheberg ist gefallen. Die Mannschaft steigt aus der Bezirksliga ab. Die Tagesform gegen Eintracht Dortmund war letztlich noch enttäuschender.

  • «Brauchen gute Tagesform»

    Fr., 31.03.2017

    Hertha will 1899-Serie stoppen

    Hertha hofft auf Tor von Vedad Ibisevic (l); Hoffenheim setzt auf Sandro Wagner.

    Berlin (dpa) – In der Festung Olympiastadion will Hertha BSC den Erfolgslauf von 1899 Hoffenheim beenden. «Wir haben gezeigt, dass wir in der Lage sind, zu Hause jeden Gegner zu schlagen», erklärte Berlins Manager Michael Preetz vor dem Auftakt des 26. Spieltages in der Fußball-Bundesliga.

  • Leverkusen hat Personalsorgen

    Sa., 21.01.2017

    Hertha BSC winkt Hinrunden-Rekord

    Hertha-Trainer Pal Dardai würde gegen Leverkusen gerne die nächsten drei Punkte einfahren.

    Leverkusen (dpa) - Mit der Aussicht auf einen Rekord, aber großem Respekt tritt Hertha BSC am Sonntag (15.30 Uhr) bei Bayer Leverkusen an.

  • Fußball

    Sa., 21.01.2017

    Hertha winkt Hinrunden-Rekord: Leverkusen hat Personalsorgen

    Trainer Pal Dardai von Hertha lächelt während einer Trainingseinheit.

    Leverkusen (dpa) - Mit der Aussicht auf einen Rekord, aber großem Respekt tritt Hertha BSC am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) bei Bayer Leverkusen an. «Es geht um die Tagesform, es ist sehr schwierig einzuschätzen. Bayer ist ein Topgegner», sagte Berlins Coach Pal Dardai vor dem ersten Spiel seines Teams nach der Winterpause der Fußball-Bundesliga. Mit einem Auswärtssieg wäre für Hertha die beste Vorrunde der Vereinsgeschichte perfekt. Drei Punkte fehlen, um die gleiche Ausbeute (33 Punkte) wie in der Saison 2008/09 zu erreichen. Ein «Dreier» am Sonntag, am letzten Hinrundenspieltag, würde allerdings für ein noch besseres Torverhältnis sorgen.

  • Frauen-Fußball - Landesliga

    Sa., 03.12.2016

    GWN-Damen gastieren beim Spitzenreiter

    Ist angeschlagen: Christine Greve (r.).

    Zum Spitzenreiter nach Gremmendorf führt der Spielplan die Fußballerinnen der Grün-Weißen am Sonntag. Ob dort etwas zu holen ist, hängt bestimmt von der Tagesform ab. Allerdings: eine Spielerin aus Gremmendorf hat alleine mehr Tore erzielt als die Grün-Weißen als Team zusammen.