Tagespflege



Alles zum Schlagwort "Tagespflege"


  • Wohnkomplex mit Sozialstation und Tagespflege am Grete-Schött-Ring geplant

    Do., 21.11.2019

    Freifläche wird für Senioren genutzt

    Auf der Grünfläche am Grete-Schött-Ring soll ein Gebäudekomplex mit zwölf Mietwohnungen für Senioren, einer Sozialstation und 14 Tagespflegeplätzen entstehen.

    Ein Gebäudekomplex mit zwölf Seniorenwohnungen, einer Sozialstation und 14 Tagespflegeplätzen soll ab Anfang 2021 auf der Grünfläche am Grete-Schött-Ring gebaut werden. Die Planung des Architekten Eckhard Scholz stieß im Gemeindeentwicklungsausschuss auf einhellige Zustimmung.

  • Neubauprojekt auf ehemaligen Sontheimer-Areal

    Di., 22.10.2019

    Caritas bietet Tagespflege an

    Auf dem gut 1600 Quadratmeter großen ehemaligen Sontheimer-Areal entsteht ein Wohn- und Geschäftshaus. Andreas van der Meulen (r.), Heike Lammerskötter und Sebastian Koppers gaben Einblick in die Planungen.

    Das Wohn- und Geschäftshaus, das auf dem ehemaligen Gelände der Albachtener Gaststätte Sontheimer entsteht, soll Mitte 2020 bezogen werden. Auch die münsterische Caritas zieht dort ein.

  • Erstes Weinfest im Seniorenzentrum am See

    Mi., 16.10.2019

    Mit Shakespeare und Königin

    Beim ersten Weinfest im Seniorenzentrum am See füllten sich die Gläser mit Rotem, Weißem oder auch Traubensaft.

    Mit dem ersten Weinfest feierte das Seniorenzentrum am See in den Herbst. Gäste der Tagespflege, Mieter des betreuten Wohnens und Hausbewohner ließen es sich in der voll besetzten Cafeteria auf Einladung des Teams der Tagespflege und des sozialen Diensts gut gehen.

  • Cathamed eröffnet Seniorenwohngemeinschaft und Tagespflege „Am Johannesgarten“

    Do., 10.10.2019

    Hier kann man auch feiern

    Ein Schlüssel in Tortenform zur Eröffnung (v.l.): Jannina Hülsmann, Yvonne Witte, Walter Schröer, Tatjana Finekenstein, Guido und Anja Venschott, Kai Eickelpasch, Claus Schlüter und Markus Liesmann. Kleines Foto: Die Bewohnerinnen Josefa Tibudd und Dora Banisch mit der Mitarbeiterin Kathrin Wolter.  Fotos: bn

    Josefa Tibudd und Dora Banisch saßen nach der Feier am Tisch und löffelten Suppe. „50 Jahre Duisburg“, sagt Dora Banisch, „und jetzt Greven – mal sehen, wie es wird.“ Wenn es nach Cathamed-Geschäftsführer Markus Liesmann geht, kann es nur besser werden. Er steht nebenan auf dem großzügigen Balkon der neuen Seniorenwohngemeinschaft und Tagespflege „Am Johannesgarten“ und sagt: „Die Bewohner sollen hier selbstständig bleiben.“

  • Themen-Woche in der Tagespflege

    Do., 03.10.2019

    Senioren lernen „Alles Tolle rund um die Knolle“

    Tagespflege-Gast Anna Elisabeth Wilmer probiert gemeinsam mit Tagespflege-Mitarbeiterin Ingrid Luchtefeld das Drucken mit der Kartoffel aus.

    „Alles Tolle rund um die Knolle“ so wurde, spätsommerlich passend, die Themen-Woche der Tagespflege St. Josef in Sassenberg betitelt. Das weckte bei den Gästen Erinnerungen an Kartoffelferien und Kartoffelfeuer.

  • Senioren des „Haus Buck“ besuchen den Naturzoo Rheine

    Do., 26.09.2019

    Tolle Erlebnisse mit den Zootieren

    Die Tagespflegegäste hatten viel Spaß im Naturzoo Rheine und hoffen auf weitere Unternehmungen.

    Mit guter Stimmung verbrachten 14 Gäste der BHD Tagespflege „Haus Buck“ mit ihren Betreuern einen wunderbaren Tag im Naturzoo Rheine.

  • Pfarrer Heinz Erdbürger segnet SenTa-Tagespflege ein

    Mi., 25.09.2019

    Sinnvolle Beschäftigung

    Pfarrer Heinz Erdbürger segnete im Beisein der Besucher der Tagespflege den neuen Anbau des Gebäudes an der Marynskistraße. Ihm assistierte Christiane Nitz, Gesamtleiterin der ambulanten und teilstationären Dienste der Domus Caritas.

    Der Anbau der SenTa-Tagespflege ist nun von Heinz Erdbürger, Pfarrer von St. Johannes Baptist, im Beisein der Besucher der Tagespflege sowie weiteren Gästen eingesegnet worden. Das Gebäude an der Marynskistraße wurde von der Eigentümerin, der örtlichen Karol-Marynski-Stiftung, um rund 90 Quadratmeter auf 240 Quadratmeter erweitert.

  • Tagespflege in Havixbeck

    Do., 12.09.2019

    Unwägbarkeiten erschweren die Finanzierung

    Über die Arbeit der Tagespflege informierten sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann (3.v.r.), das CDU-Kreistagsmitglied Hubert Schulze Havixbeck (4.v.l.) und die Mitglieder des CDU-Arbeitskreises mit seiner Sprecherin Anni Willms (5.v.l.) bei der Caritas in Havixbeck. Viele Informationen lieferten unter anderem Veronika Reuter (l.) und Elisabeth Geimer (7.v.r.).

    Für Angehörige ist die Tagespflege eine unglaubliche Entlastung, „und hier in Havixbeck wird sie mit viel Herzblut betrieben“. Marc Henrichmann zollte den Mitarbeiterinnen in der Caritas-Einrichtung an der Dirkesallee große Anerkennung.

  • Seniorentreff

    Di., 10.09.2019

    Neue Räumlichkeiten sind fertig

    Freuen sich über die Fertigstellung des Neubaus (v.l.): Johannes Mersmann, Anja Drüker, Monika Rupe und Katrin Gebhardt.

    In Ostbevern gibt es ab sofort eine Seniorentagespflege mit zwei Gruppen.

  • Neues Jahresprogramm des Familienzentrums

    Fr., 06.09.2019

    24 Seiten für Eltern und Kinder

    Das neue Programmheft des Familienzentrums zeigen (von links) Hildegard Dust (Kita Kaleidoskop), Rosi Ausmann (Koordinatorin Familienzen­trum), Heidi Richtermeier (Kita Sonnenschein) und Tanja Wermers (Kita Emilia).

    Das Familienzentrum Saerbeck geht mit seinem neuen Jahresprogramm an den Start. Auftakt ist am heutigen Samstag mit dem „Bunten Nachmittag“ ab 15 Uhr in der Bürgerscheune, wo sich Kitas und Tagespflege Eltern mit Kindern unter drei Jahren vorstellen. Auf den 24 Seiten finden ein Angebotsspektrum vom Erste-Hilfe-Kurs über Infoabende bis zum Grillabend für Väter.