Talentschule



Alles zum Schlagwort "Talentschule"


  • Talentschule gut angelaufen

    Di., 04.02.2020

    Auch Esskultur gehört zum Kanon

    Frauke Hantel-Laufenberg (l.) und Schulleiterin Elisabeth Beier berichteten über die ersten Erfahrungen mit der Talentschule.

    Im Schul- und Kulturausschuss berichteten Elisabeth Beier und Frauke Hantel-Laufenberg über den Schulversuch Talentschule.

  • Schulen

    Do., 12.12.2019

    Reallabor Ruhrgebiet: Gute Bildung für benachteiligte Kinder

    Yvonne Gebauer (FDP), Schulministerin von Nordrhein-Westfalen.

    Viel hilft viel, behauptet der Volksmund. Funktioniert das auch mit vielen Lehrern für viel mehr Bildungsgerechtigkeit? «Talentschulen» sollen das in NRW erproben.

  • Als „Talentschule“ braucht die Waldschule mehr Platz

    Do., 14.11.2019

    Container sollen Raumnot lindern

    Zwei dieser Fertigbauklassen, die momentan noch an der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in der Aaseestadt stehen, werden in den nächsten Monaten zur Kinderhauser Waldschule umziehen. Die „Talentschule“ wird darin zwei Klassen unterbringen..

    Einerseits ist der neue Titel eine Auszeichnung. Andererseits bedeutet er, dass Schüler bald umziehen müssen.

  • Bundesregierung

    Sa., 19.10.2019

    Chancengerechtigkeit: Merkel lobt NRW-Talentschulen

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).

    Berlin/Düsseldorf (dpa/lnw) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das NRW-Modell der Talentschulen als Möglichkeit zur Verbesserung der Chancengleichheit im Bildungssystem gewürdigt. «Ich finde dieses Programm des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen beispielhaft», sagte die CDU-Politikerin am Samstag in ihrer wöchentlichen Videobotschaft. Sie machte deutlich, dass die Chancengerechtigkeit in Deutschland aus ihrer Sicht weiterhin unzureichend ist und verbessert werden muss. «Leider gibt es immer noch einen sehr starken Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und Bildungserfolgen. Wir sehen das insbesondere bei Schülerinnen und Schülern, die aus sozial schwierigen Regionen kommen.»

  • Talentschule beginnt

    Mi., 28.08.2019

    Fertigbauklassen für die Talentschule

    Die Waldschule Kinderhaus gehört – als einzige Schule in Münster – zu den 35 Schulen in Nordrhein-Westfalen, die mit Start des neuen Schuljahrs am sechsjährigen Talentschulversuch teilnehmen.

    Mit dem neuen Schuljahr beginnt für die Waldschule Kinderhaus der Schulversuch Talentschule. Um räumlich für das sechsjährige Projekt gerüstet zu sein, soll sie Fertigbauklassen erhalten.

  • Schulen

    Mi., 08.05.2019

    Talentschulen vor dem Start: Lehrergewerkschaft skeptisch

    Yvonne Gebauer, nordrhein-westfälische Schulministerin (FDP).

    In ausgewählten Schulen an Brennpunkten will die Landesregierung Konzepte für mehr Chancengleichheit erproben. Die Talentschulen stehen in den Startlöchern. Es gibt auch Kritik.

  • Jury-Entscheidung

    Fr., 01.02.2019

    NRW-Talentschulen sollen Schüler stabilisieren - drei Schulen aus Münsterland dabei

    Schulministerin Yvonne Gebauer stellte gestern Ergebnisse vor.

    Mit zunächst 35 Talentschulen will die Landesregierung Schülern in sozial schwierigem Umfeld bessere Chancen eröffnen. Am Freitag gab Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) die Entscheidung einer Jury bekannt, die aus 149 Bewerbungen die ersten Talentschulen benannt hat, die ab dem kommenden Schuljahr mit 20 Prozent mehr Lehrkräften und finanziellen Hilfen eine besondere Förderung erhalten. 

  • Erfolgreiche Bewerbung

    Fr., 01.02.2019

    Sekundarschule wird Talentschule

    Die Sekundarschule nimmt ab kommendem Schuljahr am landesweiten Schulversuch „Talentschule“ teil.

    Die Städtische Sekundarschule wird Talentschule. Fritz-Winter-Gesamtschule, Städtisches Gymnasium und Overbergschule vorerst nicht, teilt Schulministerin Gebauer aus Düsseldorf mit.

  • Schulen

    Fr., 01.02.2019

    Ruhrgebiet profitiert am meisten von neuen «Talentschulen»

    An 60 sogenannten Talentschulen in Nordrhein-Westfalen sollen Kinder künftig besonders gefördert werden.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Das Ruhrgebiet ist der Gewinner des neuen Schulversuchs mit sogenannten Talentschulen an sozialen Brennpunkten. 22 der 35 besonders ausgestatteten ersten Talentschulen seien aus der Region Ruhr ausgewählt worden, berichtete der nordrhein-westfälische Schulstaatssekretär Mathias Richter am Freitag.

  • Schulen

    Fr., 01.02.2019

    Schulministerin stellt Auswahl der «Talentschulen» vor

    Yvonne Gebauer (M, FDP), Bildungsministerin in Nordrhein-Westfalen, spricht in einer Grundschule zu einer Klasse.

    Nur das Beste für Schüler mit den schlechtesten Voraussetzungen - so will die Landesregierung für mehr Chancengerechtigkeit an sozialen Brennpunkten sorgen. Ihr Rezept: Talentschulen.