Tango



Alles zum Schlagwort "Tango"


  • Rathauskonzerte

    Mi., 25.09.2019

    Jazz und Tango mit Quadro Nuevo im Alten Rathaus

    Quadro Nuevo gastiert im Rahmen der Rathauskonzerte in Schöppingen. Das renommierte Quartett spielt in der Regel vor bis zu 1000 Zuschauern. Das Gastspiel in der Vechtegemeinde wird da eher einem Wohnzimmerkonzert ähneln.

    Quadro Nuevo ist Stammgast in großen Konzerthallen in Leipzig oder München. Bald können sich auch Schöppinger auf das Akustik-Quartett freuen, das eine Mischung aus Jazz und Tango ins Alte Rathaus bringen wird. „So etwas hatten wir noch nicht“, kündigt Silvia Tummel vom Freundeskreis Schöppinger Konzerte an.

  • Packende Aufführung der „Misa Tango“

    Mo., 26.11.2018

    Latin-Rhythmen in der Kirche

    Bandoneon-Spieler Stephan Langenberg (v. l.) mit Inna Batyuk, Golo Berg und Martin Henning, der neben Batyuk die Choreinstudierung innehatte.

    Der im letzten Jahr 84-jährig verstorbene Komponist Luis Bacalov war Argentinier – und als solcher hing sein Herz am Tango. Seine „Misa Tango“ wurde 1999 uraufgeführt und hat einen Siegeszug angetreten, der sie am Sonntag auch in Münsters Erphokirche führte. Die Klangwucht von zwei Chören (Konzertchor und Philharmonischer Chor Münster) sowie des Sinfonieorchesters Münster unter Golo Bergs spannungsreicher Stabführung riss das Publikum zu rauschendem Beifall hin.

  • Woher kommt der Name?

    Sa., 11.08.2018

    Tango – die Spur führt nach Rheine

    „Tango Gold“ - die Spur führt nach Rheine. Die ehemalige Limonade des Gertränkeproduzenten Menke aus Rheine steht vermutlich Pate für Namen des beliebten Biermischgetränks „Tango“.

    So süß. So erfrischend-prickelnd. Und so rot. „Tango Gold“. Die Limonaden-Brause ist zwar längst vom Markt verschwunden. Der Begriff Tango als Bezeichnung für ein Biermixgetränk aber lebt – und seinen Ursprung darf man durchaus in der Emsstadt Rheine vermuten.

  • Fusion-Sound

    Mi., 04.07.2018

    Plaza Francia Orchestra: Tango trifft Elektropop

    Fusion-Sound: Plaza Francia Orchestra: Tango trifft Elektropop

    Tango und Dance-Beats - wie gut das funktionieren kann, bewies das Gotan Project. Dessen Frontmänner Makaroff/Müller basteln nun unter dem Namen Plaza Francia Orchestra einen ebenso mitreißenden Fusion-Sound.

  • Erstaufführung: Sinfonischer Chor

    Fr., 15.09.2017

    „Tango Credo“

    Das „Tango Credo“ wurde in New York uraufgeführt, in Greven folgt die erste Aufführung auf deutschem Boden.

    „Tango Credo“ – der Sinfonische Chor präsentiert eine Deutsche Erstaufführung in Greven.

  • Musiker, Tänzer, Schauspieler

    So., 13.08.2017

    Promi-Geburtstag vom 13. August 2017: Gil Ofarim

    Gil Ofarim und Ekaterina Leonova tanzen sich bei «Let's Dance» zum Sieg.

    Die Musik ist ihm in die Wiege gelegt worden. Bereits als Teenie war Gil Ofarim ein Star. Der Mann aber hat noch weitere Talente.

  • Protest gegen TTIP

    Di., 20.06.2017

    Tango tanzen für fairen Handel

    Tango für fairen Welthandel (v.l.): Gotwin Elges, Mechthild Könemann und Jörg Rostek planen die Veranstaltung.

    Sie kämpfen für einen fairen Welthandel – und wollen Menschen von ihren Ansichten überzeugen. Das Bündnis „Münster gegen TTIP“ veranstaltet am 24. Juni eine Tanzveranstaltung.

  • Tango mit Sarah Latton

    Sa., 13.05.2017

    Maximilian Arland muss «Let's Dance»-Parkett verlassen

    Tango mit Sarah Latton : Maximilian Arland muss «Let's Dance»-Parkett verlassen

    Noch vier Sendungen, dann ist Schluss: Am Freitag musste Sänger Maxi Arland nach dem Votum des Publikums und der Jury die Show verlassen.

  • Tango erobert das Rathaus

    Mo., 06.02.2017

    Musiker öffnen Raum für Gefühle

    Virtuosität und Spielfreude prägen das Konzert des Ensembles 87, dessen Musik das Publikum tief bewegt.

    Auf ein enormes Echo und Begeisterung beim Publikum ist das Gastspiel des „Ensembles 87“ gestoßen. Klares Fazit: Solch ein leidenschaftliches Konzert ist im Sendener Rathaus selten zu erleben.

  • Ungewöhnliches Konzert

    Fr., 03.02.2017

    Tango schwappt ins Rathaus

    Auf große Resonanz stößt das Konzert des „Ensemble 87“, das am Sonntag im Rathaus spielt.

    Auf reges Interesse stößt das Rathaus-Konzert, mit dem neuer Tango den Konzertsaal in Senden erobert. Zu Gast ist das Ensemble 87.