Tanzvergnügen



Alles zum Schlagwort "Tanzvergnügen"


  • Goldene Hochzeit

    Mi., 25.07.2018

    Tanzvergnügen bringt Lebensglück

    Seit 50 Jahren sind Anneliese und Reinhold Spicker nunmehr verheiratet. Mit ihnen freuen sich auch die beiden Kinder und drei Enkel.

    Mittendrin, statt nur dabei. Das könnte auch für Anneliese und Reinhold Spicker gelten, die am heutigen Mittwoch ihre Goldene Hochzeit feiern. Die beiden Hevener engagieren sich seit vielen Jahren ehrenamtlich.

  • Welttanztag am 29. April mitten in der Stadt

    Sa., 22.04.2017

    Ein Tanzvergnügen für alle

    Organisieren den Welttanztag in Münster (v.l.): Rosa Nicoletta Gikas, Uta Ramme und Szusana Piene bieten am 29. April Tanzaktionen auch am Landesmuseum (Bild) an.

    Am Welttanztag, 29. April (Samstag), soll sich Münster wieder schwungvoll bewegen, und deshalb präsentieren an diesem Tag 21 Ballettschulen, freie Tanzgruppen und Vereine auf drei Bühnen mitten in der Stadt Kostproben ihres facettenreichen Programms.

  • Alstätter muss 2000 Euro Strafe zahlen

    Mo., 30.05.2016

    Schlag mit Bierglas wird teuer

    Ein harmloses Tanzvergnügen in einer Ottensteiner Diskothek mündete am 24. Januar in eine Schlägerei. Daraus wurde ein Prozess mit dem Vorwurf gefährlicher Körperverletzung. Das Verfahren gegen den 22-jährigen Angeklagten aus Alstätte wurde jetzt vom Amtsgericht Ahaus gegen eine Zahlung von 2000 Euro in vier Monatsraten an den 24-jährigen Geschädigten aus Ottenstein eingestellt.

  • Salonorchester spielt zum Tanz auf

    Do., 12.11.2015

    Tanzvergnügen: „Darf ich bitten . . .“

    Am Sonntag wird in Nottuln getanzt.

    Zum zweiten Mal findet am Sonntag (15. November) in Nottuln ein großer Tanznachmittag für Senioren statt.

  • Freitagmittag: Karten für die 70er/80er-Jahre-Party zu gewinnen

    Do., 05.11.2015

    Kostenloses Tanzvergnügen

    Ein Mal im Jahr wird in der Gempt-Halle zur Musik der 70er und 80er Jahre getanzt. Die Macher sprechen von einer Veranstaltung mit Kultcharakter.

    Am Samstag, 21. November, wird in der Gempt-Halle die 70er/80er-Jahre-Party gefeiert. Sie hat sich in Lengerich mittlerweile ihren festen Platz im Veranstaltungskalender gesichert und zieht regelmäßig viele Besucher an. Wer dabei sein möchte, kann dies mit etwas Glück, ohne dafür Eintritt bezahlen zu müssen. Die Westfälischen Nachrichten verlosen am Freitag fünf mal zwei Karten.

  • Neuer Anfängerkurs vermittelt die Grundlagen des Line Dance

    Do., 18.09.2014

    Tanzvergnügen mit Western-Flair

    Unter der Leitung von Marion Kröger (rechts) erlernten diese vier Damen bereits einige Choreographien des Line Dances und haben dabei sichtlich Spaß.

    Aus der Reihe tanzen, das kann ja jeder. Aber in der Reihe bleiben und ganz auf Linie getrimmt – das muss man schon lernen. Und weil mit Musik alles besser geht, wird aus dem US-Import Line Dance ein besonderes Tanzvergnügen mit Westernflair. Jetzt auch, ganz neu, in Saerbeck zu genießen.

  • St.-Pantaleon-Schützen feiern beschwingtes Winterfest

    So., 12.01.2014

    500 Gäste beim Tanzvergnügen in der Aula

    Das Königspaar Markus (2.v.l.) und Nicole Kratzer, flankiert von den Jubilaren Franz-Wilhelm Korves (l.) und Manfred Rosengarten hatte viel Spaß beim Winterfest

    Großer Andrang in der Aula des Roxeler Schulzentrums: Beim traditionellen Winterfest mit großer Tombola, Ehrungen und reichlich Tanz waren fast 500 Teilnehmer mit von der Partie.

  • 200 Schüler der Musikschule Ascheberg tanzten „Welt der Farben“

    So., 26.02.2012

    Farbenfrohes Tanzvergnügen

    200 Schüler der Musikschule Ascheberg tanzten „Welt der Farben“ : Farbenfrohes Tanzvergnügen

    Vom klassischen Ballett über Jazzdanz und Aerobic bis Hip-Hop reichte die Aufführung „Die Welt der Farben“, die von 200 Schülern der Musikschule Ascheberg präsentiert wurde.

  • Sassenberg

    Fr., 08.01.2010

    Winterliches Tanzvergnügen

  • Gievenbeck

    So., 27.07.2008

    Unkompliziertes Tanzvergnügen für sechs Paare