Tauziehen



Alles zum Schlagwort "Tauziehen"


  • Neuen Termin festlegen

    Mi., 06.05.2020

    Polen verschiebt Präsidentenwahl auf späteres Datum

    Jaroslaw Kaczynski, Vorsitzender der nationalkonservativen Regierungspartei PiS, hebt während einer Parlamentssitzung.

    Das Tauziehen um die Wahl des Staatsoberhaupts in Polen ist offenbar vorbei. Am Mittwochabend gelang PiS-Chef Jaroslaw Kaczynski eine Einigung mit abtrünnigen Fraktionsmitgliedern. Sie wollen nun einer reinen Briefwahl zustimmen - und der Urnengang wird verschoben.

  • Termin unklar

    Mi., 06.05.2020

    Chaos vor Präsidentenwahl in Polen wächst

    PiS-Chef Jaroslaw Kaczynski bemühte sich in den vergangenen Tagen, die Abtrünnigen auf Kurs zu bringen - offenbar vergeblich.

    Kein Ende im Tauziehen um das Datum der polnischen Präsidentenwahl. Damit sie trotz Corona wie geplant am Sonntag stattfinden kann, soll ein neues Wahlrecht eine reine Briefwahl ermöglichen. Nicht alle im Regierungslager sind dafür. Die PiS sucht hektisch nach Alternativen.

  • Einzelhandel

    Mi., 19.02.2020

    Real ist verkauft: Die Beschäftigten müssen weiter Bangen

    Das Logo der Kette Real.

    Nach monatelangem Tauziehen sind die Verträge für den Verkauf von Real endlich unterschrieben. Die Supermarktkette soll nun zerschlagen werden. Doch bis Kunden und Mitarbeiter Klarheit über das Schicksal einzelner Filialen haben, kann es noch Monate dauern.

  • Welche Filialen machen dicht?

    Mi., 19.02.2020

    Real ist verkauft - doch 34.000 Beschäftigte bangen weiter

    Steht die Supermarktkette mit 276 Real-Märkten und 34.000 Beschäftigten vor der Zerschlagung.

    Nach monatelangem Tauziehen sind die Verträge für den Verkauf von Real endlich unterschrieben. Die Supermarktkette soll nun zerschlagen werden. Doch bis Kunden und Mitarbeiter Klarheit über das Schicksal einzelner Filialen haben, kann es noch Monate dauern.

  • Neue Verhandlungen am Abend

    Di., 18.02.2020

    Tauziehen um Zeitpunkt für Neuwahlen in Thüringen

    Zuversicht sieht anders aus: Bodo Ramelow (l., Linke), Ex-Ministerpräsident von Thüringen, und der SPD-Landesvorsitzende Wolfgang Tiefensee auf dem Weg zu einem erneuten Treffen von Linke, SPD und Grünen und CDU.

    Den «Gordischen Knoten» in Thüringen lösen - dabei soll die CDU-Politikerin Lieberknecht dem Linken Ramelow helfen. Doch über den Weg zu Neuwahlen und eine Übergangsregierung wird in Erfurt weiter gestritten.

  • Gerichtliches Tauziehen endet mit Vergleich

    Mi., 05.02.2020

    400-Quadratmeter-Halle darf gebaut werden

    Er darf seine Halle bauen: zwar keine 500, sondern nur 400 Quadratmeter Fläche, aber Nebenerwerbslandwirt Hubert Merten ist froh, dass ein jahrelanger Rechtsstreit mit dem Bauamt des Kreises Warendorf endlich vom Tisch ist.

  • Tauziehen um Starttermin

    Di., 28.01.2020

    Grundrente: Union verlangt von SPD neue Vorschläge

    Der für die Einführung der Grundrente angepeilte Starttermin im Januar 2021 ist derzeit nicht gesichert.

    Berlin (dpa) - Die Spitze der Unionsfraktion hat Finanzminister Olaf Scholz und Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) erneut aufgefordert, verbesserte Vorschläge zur Umsetzung der Grundrente vorzulegen.

  • Sánchez darf hoffen

    Sa., 04.01.2020

    Spanien vor erster Koalitionsregierung

    Pedro Sánchez, der geschäftsführende Ministerpräsident von Spanien, hält auf der Tribüne seine Rede während der ersten Sitzung des Abgeordnetenkongresses.

    Aus dem Tauziehen um eine Regierungsbildung in Spanien scheint Pedro Sánchez am Ende als Sieger hervorzugehen. Dann hätte das Land nach zwei Wahlen 2019 wieder eine echte Regierung. Aber es hagelt Kritik - denn das Zünglein an der Waage sind die abtrünnigen Katalanen.

  • Mehrere Fälle

    Do., 21.11.2019

    Korruptionsvorwürfe: Anklage gegen Israels Premier Netanjahu

    Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu soll wegen der Vorwürfe gegen ihn nun auch vor Gericht.

    Mitten im Tauziehen um eine neue Regierung in Israel entscheidet der Generalstaatsanwalt, Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wegen Betrugs, Untreue und Bestechlichkeit anzuklagen. Was bedeutet das für dessen politische Zukunft?

  • Demonstrationen

    Mi., 20.11.2019

    Tauziehen in Hongkong - Verstimmung zwischen China und USA

    Hongkong (dpa) - Bei den Unruhen in Hongkong dauert das Tauziehen um die Besetzung einer Hochschule weiter an. Die Zahl der Demonstranten, die sich noch in der Polytechnischen Hochschule verschanzt haben, ging nach Medienberichten aber auf wenige Dutzend zurück. Die anhaltende Krise in Chinas Sonderverwaltungsregion belastet auch die ohnehin angespannten Beziehungen zwischen Peking und Washington. Nach dem amerikanischen Abgeordnetenhaus beschloss auch der US-Senat Gesetzesentwürfe zur Unterstützung der Hongkonger Demokratiebewegung.