Technologiesektor



Alles zum Schlagwort "Technologiesektor"


  • Börsen

    Fr., 26.07.2019

    Gewinne an der Wall-Street

    New York (dpa) - Überraschend gute Wachstumsdaten aus der US-Wirtschaft und starke Unternehmensberichte im Technologiesektor haben in New York die Börsenstimmung gehoben. Der Dow Jones Industrial mit seinen Standardwerten konnte davon aber nur reduziert profitieren, er verbuchte am Ende ein Plus von 0,19 Prozent auf 27 192 Punkte. Der Eurokurs hat nachgegeben. Im Tief wurden 1,1112 US-Dollar gezahlt, zuletzt konnte sich die Gemeinschaftswährung aber mit 1,1132 Dollar wieder etwas erholen.

  • Börsen

    Mo., 19.11.2018

    Herbe Verluste an der Wall Street

    New York (dpa) - Die Wall Street ist von der anhaltenden Mollstimmung im Technologiesektor und schwachen Anzeichen für den Immobilienmarkt belastet worden. Der Leitindex Dow Jones büßte zum Auftakt der Thanksgiving-Woche 1,56 Prozent auf 25 017 Punkte ein. Der Euro blieb zu Wochenbeginn auf Erholungskurs, er wurde zuletzt mit 1,1452 US-Dollar gehandelt.

  • Börse in Frankfurt

    Mo., 12.11.2018

    Schwache Techwerte verderben dem Dax den Wochenauftakt

    Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

    Frankfurt/Main (dpa) - Ein sehr schwacher Technologiesektor mit hohen Kursverlusten bei Infineon und SAP hat den Anlegern am deutschen Aktienmarkt den Wochenauftakt verhagelt. Kräftige Einbußen an den New Yorker Börsen sorgten am Nachmittag für zusätzlichen Abgabedruck.

  • Börsen

    Mo., 30.07.2018

    Schlechte Tech-Stimmung drückt Laune an der Wall Street

    New York (dpa) - Die anhaltenden Verluste im Technologiesektor haben auch allen anderen US-Anlegern die Stimmung vermiest. Der Dow Jones Industrial verlor am Ende des Handelstages 0,57 Prozent auf 25 306,83 Punkte. Der Eurokurs notierte zuletzt bei 1,1704 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1684 Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,8559 Euro gekostet.

  • Bildungsinitiative

    Fr., 19.01.2018

    Apple dehnt «Jeder kann programmieren» auf Europa aus

    Apple erweitert seine Bildungsinitiative «Jeder kann programmieren».

    Der Technologiesektor wächst auch in Europa so stark, dass der Branche die Fachleute fehlen, die programmieren können. Vor diesem Hintergrund fördert der Hightech-Riese Apple Programmierkurse an Schulen und Universitäten, darunter in sieben deutschen Städten.

  • Börse in Frankfurt

    Mo., 12.06.2017

    Gewinnmitnahmen bei Tech-Werten belasten den Dax

    Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

    Frankfurt/Main (dpa) - Kräftige Verluste im Technologiesektor der USA am vergangenen Freitag haben zum Wochenstart den deutschen Aktienmarkt belastet. Angeführt von den zwei größten Dax-Verlierern Infineon und SAP büßte der Dax 0,98 Prozent auf 12 690,44 Punkte ein.

  • Wirtschaft

    Di., 24.05.2016

    Technologie- und Bankwerte geben Wall Street Auftrieb

    New York (dpa) - Kräftige Gewinne im Technologiesektor und der Bankenbranche haben der Wall Street am Dienstag Auftrieb gegeben. Der Dow Jones, der zum Wochenstart nicht vom Fleck gekommen war, legte um 1,22 Prozent auf 17 706,05 Punkte zu. Der Eurokurs erreichte in der letzten Handelsstunde an der Wall Street sein Tagestief bei 1,1133 Dollar. Das war der tiefste Stand seit zwei Monaten. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1144 Dollar.

  • WN OnlineMarketing Club

    Newsletter 10/2013

    Der Boom der Online Branche oder wird das Internet endgültig erwachsen?

    Newsletter 10/2013 : Der Boom der Online Branche oder wird das Internet endgültig erwachsen?

    Wertvollste Branche, gemessen an den Markenwerten, ist in diesem Jahr der Technologiesektor. Zu den zehn wertvollsten Marken der Welt gehören sieben Technologiefirmen. Wie es zu dieser Entwicklung kam und was das für KMU im Münsterland bedeuten kann, erklären wir im Folgenden.