Tennisabteilung



Alles zum Schlagwort "Tennisabteilung"


  • Tennisabteilung richtet große Gaudi am 14. September aus

    Mo., 19.08.2019

    Oktoberfest für alle Fachschaften

    Zum zünftigen Oktoberfest lädt die Fachschaft des TuS Germania Horstmar am 14. September (Samstag) Vertreter aller Fachschaft zu ihrer Anlage an den Tilister Weg ein. „Für gute Unterhaltung, einen zünftigen Schmaus und jede Menge leckere Maß Bier ist bestens gesorgt“, versprechen die Veranstalter, die hoffen, dass möglichst viele Besucher in traditioneller Kleidung erscheinen. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten können jedoch nur zehn bis zwölf Personen pro Fachschaft an dieser Veranstaltung teilnehmen.

  • Tennisabteilung BSV Roxel

    Do., 15.08.2019

    „Wir spielen nicht nur Tennis, sondern haben auch Spaß“

    Ein spielstarkes Team: Die Ü 65-Herren der Roxeler BSV-Tennisabteilung scheiterten nur knapp am Aufstieg in die Verbandsliga.

    Die Ü 65-Herren des BSV Roxel sind ein spielstarkes Team. In dieser Saison sind sie nur knapp am Aufstieg in die Verbandsliga gescheitert.

  • Tennisabteilung des BSV Roxel

    Mo., 29.07.2019

    Nachwuchs feilte fleißig an der Technik

    18 Kinder nahmen bei bestem Wetter am Tenniscamp teil, das die Tennisabteilung des BSV Roxel auf der Vereinsanlage an der Tilbecker Straße veranstaltete.

    Beim BSV ist es mittlerweile fast schon so etwas wie eine Tradition: Fangen die Sommerferien an, dann lädt die Tennisabteilung des Vereins interessierte Kinder zum Tenniscamp auf ihre Anlage ein.

  • Tennis: Offene Vereinsmeisterschaften

    Di., 16.07.2019

    Bei Vorwärts ist der Startschuss gefallen

    Ludger Niehoff, Nadine Eckrath und Frank Schreiter (von links) hatten bei den Turnierplanungen alle Hände voll zu tun.

    Der Startschuss ist gefallen! Seit Montag bis zum Endspieltag am 21. September laufen die Offenen Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung des SV Vorwärts Gronau. Und die entwickeln sich zu einem der größten Turniere im Münsterland.

  • Tennis: Jugendturnier in Westerkappeln

    Fr., 12.07.2019

    Westfalias Nachwuchs ist gut aufgelegt

    Im Wettbewerb der U 7 standen gleich drei Westerkappelner auf dem Siegertreppchen. Es gewann Avelina Stähle (2.v.l.) vor Simon B. (Siedenburg, links), und Nathan Rüsenberg (3.) und Arina Greilich (4.)

    Zum zweiten Mal veranstaltete die Tennisabteilung von Westfalia Westerkappeln das „Westerkappelner Volksbank Junior Open“. Die Turnierleiter Peter Meyer und Ivonne Schmidt freuten sich in den fünf Altersklassen 115 Starter begrüßen zu dürfen.

  • Tennis: Vorwärts Gronau legt erfolgreiche Bilanz vor

    Mi., 10.07.2019

    Fünffacher Aufstiegsjubel

    Die Herren 30 gewannen ihr Endspiel um die Meisterschaft in Emsdetten (v.l.): André Mönsters, Alexander Poorthuis, Ralf Schikorra, Markus Bein, Arno Oldenmenger, Antonio Cerqueira sowie (vorne v.l.) Roman Poorthuis, Marco Denndorf und Ralf Deiters.

    Gleich fünffachen Grund zum Feiern hatten Spieler und Anhänger der Tennisabteilung von Vorwärts Gronau.

  • Tennis: Offene Vereinsmeisterschaften

    So., 30.06.2019

    Mehr als nur ein Spaßturnier

    Ein Bild von der Siegerehrung im vergangenen Jahr, es zeigt Frank Schreiter und Silke Niewerth. Der Sportwart von Vorwärts Gronaus Tennisabteilung spielt mit, organisiert aber auch das Turnier.

    Sie liegen bereits wieder aus: die Anmeldelisten für die offenen Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung des SV Vorwärts Gronau. Wer teilnehmen möchte, sollte die Anmeldefrist beachten.

  • Tennisabteilung Wacker Mecklenbeck

    Di., 25.06.2019

    Großer Erfolg für Thomas Wendt

    Siegerehrung: Im Einzelwettbewerb kam Thomas Wendt (r.) auf den vierten Platz. Das Doppel mit seinem Partner Oliver Eggers (nicht im Bild) konnte er sogar gewinnen.

    Beim inklusiven Tenniswettbewerb „Special Olympics NRW 2019“ in Hamm waren zwei Mitglieder der Wacker-Tennisabteilung mit dabei. Das Duo schlug sich wacker.

  • Tennis: Herren-30-Kreisklasse

    Mo., 17.06.2019

    Westfalias Leers Herren 30 feiern den Aufstieg

    Im nächsten Jahr in der Kreisliga unterwegs: Die Herren 30 von Westfalia Leer machten mit einem 6:0-Heimsieg gegen Union Wessum II den Aufstieg perfekt.

    Die Herren 30 der Tennisabteilung von Westfalia Leer haben es geschafft. Mit einem 6:0-Heimsieg gegen Union Wessum II sicherten sie sich vorzeitig die Meisterschaft in der Kreisklasse. Für Kapitän Johannes Kleinehollenhorst liegen die Gründe für den Erfolg auf der Hand.

  • Tennis-Sommerrunde: Nachwuchsspiele

    Mo., 17.06.2019

    Leedener Teams gut dabei

    Die U15-Tennis-Junioren des BSV Leeden/Ledde Pascal Engelsberger und Ole Sackermann.

    Die Sommersaison läuft auf vollen Touren, die Jugendmannschaften des Tennisabteilung des BSV Leeden/Ledde holten dabei zuletzt viele Punkte. Pascal Engelsberger und Ole Sackermann  (U 15 Junioren) siegten gegen den SV Dickenberg mit 4:0 und führen ihre Tabelle mit 6:0-Punkten an.