Tennisplatz



Alles zum Schlagwort "Tennisplatz"


  • Volles Haus beim „Tag des offenen Tennisplatzes“

    Fr., 24.05.2019

    Viel los zum runden Geburtstag des BSV Leeden/Ledde

    Unser Dorf spielt Tennis beim BSV Leeden/Ledde.

    Die Tennisabteilung des BSV Leeden/Ledde hatte am vergangenen Sonntag zum 40-jährigen Geburtstag zum Tag des offenen Tennisplatzes unter dem Motto „Unser Dorf spielt Tennis“ eingeladen, der von über 100 begeisterten Besuchern wahrgenommen wurde.

  • Tennis: Tag des offenen Tennisplatzes

    Fr., 17.05.2019

    Mit BSV Leeden/Ledde Tennisluft schnuppern

    Nach dem großen Erfolg in 2018 freut sich die Tennisabteilung wieder auf viele Tennisinteressierte und Gäste.

    Am kommenden Sonntag, 19. Mai, lädt die Tennisabteilung des BSV Leeden/Ledde zum Tag des offenen Tennisplatzes alle Familien, tennisbegeisterte Anfänger sowie erfahrene Tennisspieler und Vereinsmitglieder zum 40-jährigen Geburtstag mit einem bunten Rahmenprogramm zum großen Tennisfest am Habichtswald ein.

  • Tag des offenen Tennisplatzes

    Sa., 27.04.2019

    Der TC Lengerich lädt ein

    Der LTC lädt alle Interessierten am Sonntag zum Tag des offenen Tennisplatzes auf seine Anlage ein.

    Zahlreiche Arbeitseinsätze wurden geleistet und die Weichen für die kommende Spielzeit gestellt. Nun kann es endlich losgehen auf der Tennisanlage des Lengericher TC. Zum Auftakt am morgigen Sonntag treffen sich die Clubmitglieder zunächst zum traditionellen Saisoneröffnungsfrühstück.

  • Tennisanlage des SV Ems Westbevern

    Di., 02.04.2019

    Tennisplätze gehegt und gepflegt

    Dietmar Berning (l.) und Helmut Börger richten die Plätze für Training und Spiele auf der Tennisanlage in Vadrup her.

    Dietmar Berning und Helmut Börger geben alles, damit die Tennisplätze des SV Ems zum geplanten Termin eröffnet werden können.

  • Tiere

    Mo., 15.10.2018

    Entlaufener Schafbock verirrt sich auf Tennisplatz

    Herscheid (dpa/lnw) - Ungewöhnlicher Gast an der Seitenlinie: Ein entlaufener Schafbock hat sich in Herscheid im Märkischen Kreis auf einen Tennisplatz verirrt. Autofahrer hatten die Polizei verständigt, nachdem das Tier zuvor über eine Landstraße gesprungen war, wie die Beamten am Montag mitteilten. «Der Bock rannte in Richtung des Tennisplatzes und die Polizeibeamten hinterher», hieß es. Mit Sitzbänken wurde der Widder am Freitag eingekesselt und auf dem umzäunten Sandplatz in Schach gehalten. Dem benachrichtigten Besitzer gelang es schließlich, das Tier mit Futter und einer Leine einzufangen. «Satz und Sieg für Blau-Weiß», schrieb die Polizei in ihrer Mitteilung.

  • Mountainbike-Strecke in Ahaus

    Mi., 29.08.2018

    Bikepark auf Tennisplätzen geplant

    In Ahaus soll es eine Strecke für Mountainbikes geben.

    Die geplante Mountainbike-Strecke in Ahaus könnte im Freizeitgelände Ork gebaut werden. Der Tennisclub Grün-Weiß würde dafür Flächen an die Stadt zurückgeben – wenn die Mitglieder am Donnerstag zustimmen.

  • DRK-Kita „Abenteuerland“

    Di., 21.08.2018

    „Das war sehr unkompliziert“

    Freuen sich über den neuen DRK-Kindergarten „Abenteuerland“ in Appelhülsen (v.r.): Ernst Goll, Gebäudemanager bei der Gemeinde Nottuln, Kita-Leiterin Andrea Büscher, Bürgermeisterin Manuela Mahnke und die Erzieherinnen und Erzieher.

    In Appelhülsen ist ein neuer Kindergarten an den Start gegangen. Die DRK-Kita „Abenteuerland“ ist zunächst auf dem alten Tennisplatz zu Gast.

  • Storchennest am Tennisplatz

    Fr., 22.06.2018

    VIP-Lounge am Center-Court

    Storchennest mit Blick auf den Center-Court der Tennisabteilung des SV Gronau: Die Tiere haben sozusagen die VIP-Lounge am Platz bezogen und wurden in dieser Woche beringt.

    Besondere Nachbarn hat seit einigen Monaten die Tennisabteilung des SV Vorwärts Gronau: Ein Storchenpaar hat sich unweit des Center-Courts niedergelassen und zieht dort erfolgreich seinen Nachwuchs auf.

  • Tennis

    Mi., 11.04.2018

    Tennisplätze beim TC Drensteinfurt in Stand gesetzt

    Mitglieder des TC Drensteinfurt bereiteten die Außenanlagen ihres Tennisvereins für die Sommersaison vor.

    Nachdem das Herrichten der Tennisplätze Ende März witterungsbedingt ausfallen musste, krempelten die Mitglieder des TC Drensteinfurt am Wochenende die Ärmel hoch. Noch vor Ende des Monats soll die Freiluftsaison eröffnet werden.

  • „Schwarzes Loch“ in Roxel

    Fr., 18.08.2017

    „Angstraum“ am Tennisplatz

    Blick auf den Parkplatz am BSV-Tennisgelände: Bei Dunkelheit ist das Areal gänzlich unbeleuchtet, was die Tennisabteilung durch die Installation einiger Laternen gerne möglichst bald geändert sehen möchte.

    Geht es nach den Wünschen der Roxeler Tennisfreunde, dann muss am Parkplatz hinter der Tennisanlage an der Tilbecker Straße endlich für Beleuchtung gesorgt werden. Die Bezirksvertretung soll helfen.