Tick



Alles zum Schlagwort "Tick"


  • Netflix, Amazon und Sky

    Fr., 28.07.2017

    Teufel, Thron und Tick: Aktuelle Streaming-Serien im Überblick

    Netflix, Amazon und Sky : Teufel, Thron und Tick: Aktuelle Streaming-Serien im Überblick

    Wenn der Sommer seinem Namen nicht gerecht wird, kann man schon mal den heimischen Fernseher oder das Laptop als Alternative wählen. Und weil der Trend zur Serie ungebrochen anhält - quantitativ und qualitativ - gibt es aktuell bei den Streaming-Diensten wahre Juwelen zu entdecken.

  • Fußball-Westfalenliga

    Mo., 01.05.2017

    Punkt bleibt BSV verwehrt

    Zoe Gismann (r.) liefert sich ein Laufduell mit ihrer Konkurrentin aus Recklinghausen. Am Ende musste sich der Westfalenligist aus Ostbevern den Gästen mit 0:2 beugen.

    Die Gäste des 1. FFC Recklinghausen waren einen Tick besser. Deshalb ging der 2:0-Sieg der „Roten“ gegen die gastgebende Mannschaft des BSV Ostbevern in Ordnung.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    So., 04.12.2016

    RW Ahlen 2 einen Tick besser als Ahlener SG

    Drunter und drüber: Dass die Partie zwischen RW Ahlen 2 und der Ahlener SG vom Kampf geprägt war, wurde nicht nur in dieser Szene offensichtlich.

    Wenn zwei Teams sich gegenseitig fast neutralisieren, kann eine Aktion den kleinen, aber feinen Unterschied ausmachen. So, wie im Ortsduell zwischen RW Ahlen 2 und der Ahlener SG. Der spätere Sieger musste in der Schlussphase aber noch einmal zittern.

  • Olympia

    Sa., 06.08.2016

    Schlapphut genehmigt: Beacher Flüggen pflegt seinen Tick

    Lars Flüggen und sein Schlapphut.

    Die deutschen Beachvolleyball-Männer spielen am Zuckerhut im Schatten der Frauen. Dabei war der Olympiasieg von Brink/Reckermann eine «Motivationsspritze» für die späte Geburt des Duos Böckermann und Flüggen. Einer von beiden spielt mit einem ungewöhnlichen Talisman.

  • TV Telgte Handball Frauen Landesliga

    Di., 19.04.2016

    HC Ibbenbüren war einen Tick besser

    Theresa Ehling setzt sich in dieser Szene gegen zwei Spielerinnen des HC Ibbenbüren durch. Das gelang den Telgterinnen im letzten Saisonspiel nur selten.

    Gegen den 1. HC Ibbenbüren mussten die Friesen-Handballerinnen in eine 18:24-Niederlage einwilligen. Die Saison schloss das Team von Trainer Sebastian Seitz auf dem siebten Tabellenrang ab.

  • Handball-Bezirksliga

    Mo., 19.10.2015

    Versmold einen Tick zu stark für den VfL

    Vier Treffer steuerte Lena Strotmeier zur 26:28-Niederlage des VfL gegen Versmold bei.

    Hauchdünn den Kürzeren zogen Sassenbergs Handballerinnen im Topspiel der Bezirksliga: Sie unterlagen der SpVg Versmold nach einem spannenden Match in eigener Halle mit 26:28 (14:15) Toren.

  • Handball: Kreisliga

    Mo., 28.09.2015

    Auf dem richtigen Weg

    Christoph Wallroth 

    Die Handballfreunde haben sich beim 34:28-Sieg gegen Adler Münster lange Zeit schwer getan – waren am Ende aber den entscheidenden Tick cleverer. Erst gegen Ende der Begegnung konnte sich der Kreisliga-Tabellenführer entscheidend absetzen.

  • Handball-Oberliga

    So., 20.09.2015

    Einen Tick besser

    Mit fünf Toren hatte Anett Büscher entscheidenden Anteil am hauchdünnen 22:21-Heimsieg ihres SC DJK gegen TuRa Bergkamen.

    „Wir waren einen Tick besser und cleverer, deshalb haben wir verdient gewonnen, auch wenn es wirklich sehr knapp war“, bilanzierte SC-DJK-Coach Tobias Mateina. Die Oberliga-Handballerinnen aus Everswinkel hatten soeben einen hauchdünnen Vorsprung in einer spannenden Begegnung gegen TuRa Bergkamen mit 22:21 (13:11) Toren über die Zeit gerettet.

  • Wissenschaft

    Di., 30.06.2015

    Nacht um eine Sekunde länger

    Die Atomuhr CS2 in der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig.

    Am Mittwoch ist die Nacht einen Tick länger - und zwar genau eine Sekunde. Einige Computersysteme könnten damit überfordert sein.

  • TC Grün-Weiß Telgte Herren 40 Verbandsliga

    Di., 19.05.2015

    Spitzenreiter einen Tick besser

    Rüdiger Kexel holte im Spitzeneinzel gegen Markus Seidl einen Punkt.

    Es war ein Kampf auf Biegen und Brechen. Am Ende triumphierte der Spitzenreiter der Verbandsliga aus Gelsenkirchen gegen die Herren 40 des TC Grün-Weiß Telgte knapp mit 5:4.