Ticketpreis



Alles zum Schlagwort "Ticketpreis"


  • Schneller Geld zurück

    Fr., 03.07.2020

    Ryanair verspricht Ticketerstattungen bis Ende Juli

    Ryanair will den Ticketpreis für abgesagte Flüge nun schneller erstatten. Die Fluggesellschaft hat dafür nach eigenen Angaben zusätzliche Mitarbeiter geschult.

    Laut EU-Recht müssen Airlines den Ticketpreis innerhalb einer Woche erstatten, wenn sie Flüge stornieren. In der Corona-Krise wurde diese Frist jedoch oft nicht eingehalten. Ryanair will nun Tempo machen.

  • Fußball

    Do., 16.04.2020

    Borussia Dortmund erstattet Fans Ticketpreise

    Das Vereinswappen von Borussia Dortmund liegt über einer Tribüne. Daneben sind Fanschals zu sehen.

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund hat allen Fans eine unkomplizierte Ticket-Rückerstattung zugesichert. «Der BVB hat mit der gegenwärtigen Situation wirtschaftlich schwer zu kämpfen. Die meisten BVB-Fans sind ebenfalls von der Covid-19-Krise betroffen, viele spüren Kurzarbeit, Umsatzrückgänge oder gar Arbeitslosigkeit», teilte der Fußball-Bundesligist am Donnerstag mit. Deshalb werde man von «möglichen künftigen Gesetzesregelungen, die vorsehen, Rückerstattungen durch das Ausgeben von Gutscheinen leisten zu dürfen, keinen Gebrauch machen».

  • Coronavirus-Krise

    Do., 16.04.2020

    Borussia Dortmund erstattet Fans Ticketpreise

    Der BVB sichert allen Fans eine unkomplizierte Ticket-Rückerstattung zu.

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund hat allen Fans eine unkomplizierte Ticket-Rückerstattung zugesichert.

  • Gesundheit

    Fr., 03.04.2020

    Ticketerstattung: Verbraucherzentrale mahnt Eventim ab

    Düsseldorf/Bremen (dpa) - Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat den Online-Tickethändler Eventim aufgefordert, Ticketpreise für Veranstaltungen zu erstatten, die wegen der Corona-Beschränkungen verschoben werden. Verbraucher hätten das Recht, bei verschobenen Konzerten und anderen Events das bereits bezahlte Geld für die Eintrittskarten zurückzuverlangen, sagte Wolfgang Schuldzinski, Vorstand der Verbraucherzentrale NRW, am Freitag. Eventim mit Sitz in Bremen verweigere eine Erstattung mit der Begründung, die Tickets seien weiterhin gültig. Das verstoße gegen geltendes Recht. Die Verbraucherschützer hätten Eventim deshalb per Abmahnung aufgefordert, eine Unterlassungserklärung abzugeben.

  • Ryanair-Rivale

    Di., 21.01.2020

    Höhere Ticketpreise stimmen Easyjet zuversichtlicher

    Drei Flugzeuge der Airline Easyjet stehen auf dem Rollfeld vom Flughafen Berlin-Tegel.

    Im hart umkämpften Markt sorgen höhere Ticketpreise beim britischen Billigflieger Easyjet für eine bessere Stimmung im Unternehmen.

  • Unterschiedliche Ticketpreise für eine einfache Busfahrt zum FMO

    Di., 03.12.2019

    Auf dem Fahrkarten-Basar

    Satte 10,30 Euro wären in der neuen Bahn-App mobil.nrw zu zahlen.

    Ist das so schwer? Wenn man in drei Ticket-Apps guckt, bekommt man drei Preise. Und zwar für eine Acht-Minuten-Fahrt in Greven.

  • Fußball

    Mi., 20.11.2019

    Baumgart kritisiert zu hohe Ticketpreise für Stadionbesuch

    Bundesliga-Trainer Steffen Baumgart SC Paderborn 07.

    Paderborn (dpa) - Bundesliga-Trainer Steffen Baumgart vom SC Paderborn hat eine wachsende Entfremdung des Profifußballs von seinen Fans kritisiert. 50 Euro seien «leider schon zum normalen Kartenpreis geworden», sagte der 47-Jährige in einem Interview des Internetportals «t-online.de». «Aber überlegen Sie sich doch einmal, was das für eine vierköpfige Familie bedeutet! Vier Tickets, drei, vier Bratwürste, schon sind 250 Euro weg. Für Normalsterbliche wird der Stadionbesuch langsam einfach zu teuer. Ich weiß nicht, ob die Fans diese Entwicklung auf Dauer noch mitmachen.»

  • Hengstparaden: Landgestüt analysiert Schwachstellen und senkt Ticketpreise

    Sa., 12.10.2019

    Spürbarer Besucherrückgang

    Die Hengstparaden bleiben ein Zuschauermagnet mit lokaler aber auch überregionaler Bedeutung. Zweitens: Was in diesem Jahr aber besonders auffiel: der deutliche Besucherrückgang.

    Die Hengstparaden bleiben ein Zuschauermagnet mit lokaler aber auch überregionaler Bedeutung. Zweitens: Was in diesem Jahr aber besonders auffiel: der deutliche Besucherrückgang. Das bestätigte Katrin Beißmann, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit am Landgestüt, gegenüber unserer Zeitung. Und das habe mehrere Gründe.

  • Mehrwertsteuer

    Di., 10.09.2019

    Bahn kündigt niedrigere Ticketpreise bei Steuersenkung an

    Sollte die Regierung die Mehrwertsteuer auf Fahrkarten senken, würde die Bahn die Preise auch für die Kunden runterschrauben.

    Eine Fahrt im ICE oder Intercity könnte bald deutlich günstiger werden - wenn die Regierung die Mehrwertsteuer auf Fahrkarten senkt. Doch noch ist das nicht entschieden.

  • Fünf Tage geplant

    Do., 08.08.2019

    Britische Ryanair-Piloten kündigen Streik an

    Die Piloten bei Ryanair wollen in den Ausstand treten. Der Streik soll ganze fünf Tage andauern.

    Die britische Airline Ryanair punktet vor allem mit günstigen Ticketpreisen. Die Piloten klagen jedoch oft über eine schlechte Bezahlung. Nun droht dem Unternehmen ein erneuter Streik des Personals.