Tiefkühlpizza



Alles zum Schlagwort "Tiefkühlpizza"


  • Rückrufaktion

    Mi., 11.09.2019

    Dr. Oetker warnt vor Verzehr von Thunfisch-Pizza

    Dr. Oetker ruft wegen möglicher weißer Plastikteilchen Tiefkühlpizzen zurück.

    Dr. Oetker ruft Tiefkühlpizza «Die Ofenfrische - Thunfisch» der zurück. Es befinden sich möglicherweise weiße Plastikteilchen im Belag. Verkauft wurde die Pizza in diversen Discountern in Norddeutschland.

  • Infos für Verbraucher

    Mi., 14.08.2019

    Wahlkampf um das neue Nährwert-Logo

    Der sogenannte «Nutri-Score» auf einer Packung Joghurt.

    Welcher Joghurt weniger «Dickmacher» hat und welche Tiefkühlpizza mehr, sollen Verbraucher bald leichter auf Packungen sehen können. Doch wie? Ein von vielen favorisiertes Siegel bekommt Umfrage-Schub.

  • Klarere Kennzeichnungen

    Mi., 14.08.2019

    Wahlkampf um das neue Nährwert-Logo

    Auf einer Packung Joghurt ist der sogenannte «Nutri-Score» zu sehen.

    In welchem Joghurt sind weniger «Dickmacher»? Welche Tiefkühlpizza hat mehr Fett? Verbraucher sollen das leichter auf der Packung sehen können - doch wie? Ein von vielen favorisiertes Siegel bekommt durch das Ergebnis einer Befragung einen weiteren Schub.

  • Lebensmittel

    Mo., 27.05.2019

    Pudding treibt Dr. Oetkers Lebensmittelgeschäft voran

    Blick auf den Sitz der Dr. August Oetker KG in Bielefeld.

    Bielefeld (dpa) - Das Geschäft mit Tiefkühlpizzen, Backmischungen, Puddingpulver und Tiefkühltorten wächst bei Dr. Oetker nach Jahren der Stagnation auch wieder im Inland an. So sorgte zum Beispiel der Absatz beim klassischen Pudding insgesamt für ein Umsatzplus in Deutschland von 5,7 Prozent, wie das Lebensmittelunternehmen mit Sitz in Bielefeld am Montag mitteilte. Weltweit stieg der Umsatz demnach auf über 3 Milliarden Euro (2017: 2,43 Milliarden Euro). Bereinigt um Wechselkurseffekte und Übernahmeeffekte vermeldet Dr. Oetker ein organisches Wachstum von 5,2 Prozent.

  • ASB Anlagentechnik plant Erweiterung

    Fr., 22.03.2019

    Lasergenaue Sonderanfertigungen

    Mitarbeiter beim Bedienen des Lasers.

    Wer beim Wocheneinkauf Tiefkühlpizza für die ganze Familie holt, hat gleich eine komplette Lade der Tiefkühltruhe voll. Anders sind die Dimensionen, in denen das Saerbecker Unternehmen ASB denkt.

  • Notfälle

    Sa., 16.03.2019

    Pizza im Ofen vergessen: Feuerwehr-Großeinsatz

    Mönchengladbach (dpa/lnw) - Mal schnell die Tiefkühlpizza in den Backofen schieben und nach zehn Minuten wiederkommen - was für viele Menschen bewährte Küchenpraxis ist, hatte für eine Frau in Mönchengladbach ein Nachspiel. Denn anstatt die fertige Pizza aus dem Ofen zu holen, war sie am frühen Samstagmorgen eingeschlafen. Aus dem Ofen rauchte es, der Rauchmelder ging an, Nachbarn wurden aufmerksam. Doch alles Klopfen und Klingeln an der Tür half nichts - die alarmierte Feuerwehr musste über den Balkon in die Wohnung klettern. Dort fanden sie die Frau schlafend und die Wohnung so verqualmt, dass ein Hochleistungslüfter zum Einsatz kommen musste.

  • Ernährung

    Mi., 19.12.2018

    Startschuss für die umstrittene Operation Zucker-Reduktion

    Berlin (dpa) - Weniger Zucker im Kinder-Müsli, nicht mehr so viel Salz in der Tiefkühlpizza: Für den Kampf gegen Übergewicht sollen viele Fertigprodukte bis 2025 allmählich neue Rezepturen bekommen. Das Bundeskabinett verabschiedete eine «Reduktions- und Innovationsstrategie» von Ernährungsministerin Julia Klöckner, die dafür umstrittene Vereinbarungen mit den Herstellern vorsieht. Laut ersten Zusagen sollen zum Beispiel Kinder-Joghurts mit mindestens 10 Prozent weniger Zucker auskommen. Von Verbraucherschützern kam teils scharfe Kritik an dem Modell auf freiwilliger Basis.

  • Ernährung

    Mi., 19.12.2018

    Kabinett berät über Strategie für weniger Zucker und Fett

    Berlin (dpa) - Für eine gesündere Ernährung sollen Fertigprodukte wie Tiefkühlpizza oder Müsli schrittweise mit weniger Zucker, Salz und Fett auskommen. Das sieht die «Reduktions- und Innovationsstrategie» von Bundesernährungsministerin Julia Klöckner vor, mit der sich heute das Kabinett befasst. Erreicht werden soll dies über Zielvereinbarungen mit der Branche auf freiwilliger Basis bis 2025, für die laut «Bild»-Zeitung nun konkrete Zahlen vorliegen. Demnach verpflichtet sich zum Beispiel der zuständige Verband, Zucker in Kinder-Frühstückscerealien um mindestens 20 Prozent zu reduzieren.

  • Lebensmittel

    Do., 17.05.2018

    Dr. Oetkers Lebensmittelgeschäft wächst im Ausland

    Bielefeld (dpa) - Das Geschäft mit Tiefkühlpizzen, Backmischungen und Puddingpulver wächst bei Dr. Oetker im Ausland, im Inland gehen die dagegen Lebensmittelumsätze zurück. Um fast 2 Prozent auf 726 Millionen Euro sank 2017 der Umsatz in Deutschland, das Ausland legte um 1,8 Prozent auf 1,7 Milliarden Euro zu, wie die Lebensmittelsparte von Dr. Oetker am Donnerstag in Bielefeld mitteilte. Das Geschäft in Deutschland gilt als gesättigt. Der Gesamtumsatz kletterte geringfügig auf 2,43 Milliarden Euro im Vergleich zum Vorjahr.

  • Ernährungstipp

    Mi., 27.12.2017

    Bei Bluthochdruck lieber selbst gemachte Pizza essen

    Besser selber machen: Denn eine herkömmliche Tiefkühlpizza enthält bis zu fünf Gramm Salz.

    Die Tiefkühlpizza ist als schnelles Essen eine beliebte Option. Aufpassen sollte jedoch, wer an Vorerkrankungen leidet. Hier empfiehlt es sich, die Pizza selbst zu belegen. Auf diese Weise kann die Salz-Menge kontrolliert werden.