Tierschaden



Alles zum Schlagwort "Tierschaden"


  • Nur bei akutem Befall

    Mi., 29.07.2020

    Kosten für Beseitigung von Tierschäden steuerlich absetzen

    Jahrelanger Marderbefall und die Beseitigung der damit verbundenen Schäden sei keine akuter Schädlingsbefall und daher auch nicht von der Steuer absetzbar. Das entschied das Finanzgericht Hamburg.

    Mit den Kosten durch Tierschäden befassen sich auch Finanzgerichte. Denn oft scheitern Steuerzahler beim Finanzamt, wenn sie Ausgaben für die Beseitigung absetzen wollen. Doch es gibt Alternativen.