Tiny House



Alles zum Schlagwort "Tiny House"


  • Tiny Houses: Ausschuss beschäftigt sich mit den Grundlagen

    Mi., 13.05.2020

    Einige Hürden für Mini-Häuser

    Tiny Houses müssen nicht immer mobil sein. Im Planungsausschuss waren die Mini-Häuser jetzt Thema.

    Tiny Houses müssen nicht immer mobil sein. Im Planungsausschuss waren die Mini-Häuser jetzt Thema.

  • „Tiny to go“ im Charivari

    Mo., 16.03.2020

    Mit dem Duschkopf Pizza bestellen

    „Tiny to go“ mit Paula Zweiböhmer heißt das neue Erwachsenenstück des Charivari-Theaters – eine gelungene Mischung aus Schauspiel, Puppenspiel und Materialtheater.

    „Guten Morgen, Sonnenschein“, spielt die Musik, als Paula ihre neue Wohnung bezieht. Aber was heißt Wohnung? Eigentlich ist es nur ein Grundstück.

  • „Tiny Houses“ Inhalt eines CDU-Antrags

    Do., 05.03.2020

    Mini-Häuser im Fokus

    Die Verwaltung soll nach dem Willen der CDU-Fraktion prüfen, welche Voraussetzungen für „Tiny Houses“ erfüllt sein müssen.

    Sollen sogenannte „Tiny Houses“ in Telgte Einzug halten? Das will die CDU klären lassen.

  • Sechs neue Leader-Projekte

    Do., 30.01.2020

    Geld fürs WeSpE-Mobil

    Gute Nachricht für die Westerkappelner Elterninitiative für Spielen und Erleben: Mit Leader-Mitteln soll das Projekt WeSpE-Mobil Tiny House gefördert werden.

  • Ungeeignet für neue Wohnform?

    Di., 28.01.2020

    Tiny Houses: FDP gegen Holtrupstraße

    Ungeeignet für neue Wohnform?: Tiny Houses: FDP gegen Holtrupstraße

    Kaum hatte die Stadt zwei „Testgebiete“ für Tiny Houses benannt, regt sich Widerstand. Gegen die Holtrupstraße beispielsweise wendet die FDP ein, dass wegen der hohen Marktpreise die Erschließung viel zu teuer wäre. Gerade für kostenbewusste Tiny House-Fans.

  • FDP lehnt Holtrupstraße für Tiny Houses ab

    Di., 28.01.2020

    Ungeeignet für neue Wohnform?

    FDP lehnt Holtrupstraße für Tiny Houses ab: Ungeeignet für neue Wohnform?

    Kaum hatte die Stadt zwei „Testgebiete“ für Tiny Houses benannt, regt sich Widerstand. Gegen die Holtrupstraße beispielsweise wendet die FDP ein, dass wegen der hohen Marktpreise die Erschließung viel zu teuer wäre. Gerade für kostenbewusste Tiny House-Fans.

  • Tiny-House-Siedlungen

    Fr., 24.01.2020

    „Gefühlt wird uns die Bude eingerannt“

    Dieser ehemalige Spielplatz in der Holtkampstraße wäre nach Ansicht der Bauverwaltung ein idealer Standort für eine Tiny-House-Siedlung.

    Während der Baudezernent Feuer und Flamme für die kleinen Häuschen ist, ist die Begeisterung bei Vertretern von CDU und FDP etwas verhalten. Das allerdings hat weniger mit der modernen Wohnform, als vielmehr mit der Lage der Grundstücke zu tun, die in Warendorf für eine Tiny-House-Nutzung angeboten werden sollen.

  • Großes Interesse - aber keine Flächen

    Mi., 06.11.2019

    Tiny-Haus-Interessenten gucken in die Röhre

    Großes Interesse - aber keine Flächen: Tiny-Haus-Interessenten gucken in die Röhre

    Den Traum vom eigenen Haus, den träumen Tiny-House-Interessenten im Münsterland bislang nur in der Theorie. Denn in der Praxis weisen die Gemeinden bislang keinerlei Stellflächen für Minihäuser aus. Lediglich im Ferienhauspark am Franz-Felix-See in Greven dürfen Minihaus-Begeisterte Wurzeln schlagen - allerdings mit Einschränkungen.