Titelchance



Alles zum Schlagwort "Titelchance"


  • Turnen: Bezirksmeisterschaften

    Mo., 24.06.2019

    Gute Titelchancen für den TVE

    In einer sehr guten Form präsentierten sich die jungen Turnerinnen des TVE Greven bei den Bezirksmeisterschaften in Gievenbeck.

    Mit vier Mannschaften nahmen die Turner des TVE Greven an den Bezirksmeisterschaften teil – sie erreichten ausnahmslos gute Ergebnisse.

  • BBL-Finale

    Fr., 21.06.2019

    ALBA kämpft um letzte Titelchance: «Können es besser machen»

    Die ALBA-Profis Johannes Thiemann, Rokas Giedraitis und Luke Sikma (l-r).

    ALBA muss am Sonntag in München gewinnen, sonst bleibt wieder nur die Vizemeisterschaft. Mut macht den Berliner Basketballern, dass sie in den ersten beiden Spielen immer nah dran waren.

  • Handball-Bundesliga

    Fr., 07.06.2019

    Bundestrainer Prokop räumt THW Kiel kleine Titelchance ein

    Rechnet beim Kampf um die deutsche Meisterschaft noch mit dem THW Kiel: Bundestrainer Christian Prokop.

    Berlin (dpa) - Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat beim Kampf um die deutsche Meisterschaft den THW Kiel noch nicht abgeschrieben. «Der THW hat wegen der Konstellation am letzten Spieltag noch eine kleine Chance auf den Titel», sagte er im «Sportbuzzer»-Interview.

  • Borussia Dortmund

    Do., 06.06.2019

    Marco Reus zum verpassten Meistertitel: «Tat richtig weh»

    Borussia Dortmund: Marco Reus zum verpassten Meistertitel: «Tat richtig weh»

    Dortmund (dpa) - Kapitän Marco Reus ärgert sich noch immer über die vergebene Titelchance mit Borussia Dortmund. «So richtig werde ich damit erst abschließen können, wenn ich nach der Zeit mit dem Nationalteam in den Urlaub gehe», sagte der Fußball-Nationalspieler dem «Kicker».

  • Fußball

    Do., 06.06.2019

    Marco Reus zum verpassten Meistertitel: «Tat richtig weh»

    Der Dortmunder Marco Reus.

    Dortmund (dpa) - Kapitän Marco Reus ärgert sich noch immer über die vergebene Titelchance mit Borussia Dortmund. «So richtig werde ich damit erst abschließen können, wenn ich nach der Zeit mit dem Nationalteam in den Urlaub gehe», sagte der Fußball-Nationalspieler dem «Kicker» (Donnerstag). Der BVB hatte in der abgelaufenen Bundesliga-Saison mit bis zu neun Punkten Vorsprung vor dem FC Bayern geführt, die Münchner aber doch noch vorbeiziehen lassen. «Es tat richtig weh, weil die Chance diesmal einfach unglaublich groß war», sagte Reus.

  • Im französischen Pau

    So., 02.06.2019

    Slalomkanuten bei Europameisterschaften ohne Titel

    Kajak-Weltmeister Hannes Aigner landete zum EM-Abschluss nur auf Rang 13.

    Erneut vergab Tasiadis seine Titelchance an der Walze, dennoch ist auf den Augsburger Routinier Verlass. Neben Titelverteidigerin Funk gingen auch die Weltmeister Anton und Aigner leer aus.

  • Leipzig-Trainer

    Fr., 24.05.2019

    DFB-Pokalfinale - Erste und letzte Titelchance für Rangnick

    Ralf Rangnick steht vor seinem letzten Spiel als Leipzig-Trainer.

    Nach sieben Jahren spricht Rangnick selbst schon gefühlt von einem Lebenswerk. Dieses könnte er zum zehnten Club-Geburtstag mit dem ersten großen Titel krönen. Gegen Bayern setzt er auf den Adrenalin-Kick bei der Final-Premiere.

  • Fußball

    Sa., 18.05.2019

    BVB hofft auf Titel: Bundesliga-Westclubs gefordert

    Marco Reus von Dortmund jubelt.

    Drei der fünf Westclubs stehen am letzten Saisonspiel der Fußball-Bundesliga unter Druck. Der BVB hat noch eine Titelchance, Mönchengladbach und Leverkusen kämpfen um die Champions League.

  • Fußball

    Sa., 18.05.2019

    Tabellenzweiter BVB hofft auf Titel

    Marco Reus von Borussia Dortmund.

    Drei der fünf Westclubs stehen am letzten Saisonspiel der Fußball-Bundesliga unter Druck. Der BVB hat noch eine Titelchance, Mönchengladbach und Leverkusen kämpfen um die Champions League.

  • 33. Spieltag

    Sa., 11.05.2019

    BVB wahrt Titelchance - Watzke: «Druck wandert nach Süden»

    33. Spieltag: BVB wahrt Titelchance - Watzke: «Druck wandert nach Süden»

    Der BVB hielt dem Druck im Titelendspurt stand - mit Mühe und Not. Nach dem 3:2 gegen Düsseldorf bleibt der Bayern-Verfolger im Rennen. Vor dem Herzschlagfinale am kommenden Wochenende wähnt sich Vereinsboss Watzke psychologisch im Vorteil.