Titelfrage



Alles zum Schlagwort "Titelfrage"


  • Basketball: Oberliga

    Mo., 25.02.2019

    SG Telgte-Wolbeck bezwingt UBC Münster III – Titelfrage bleibt dennoch weiter offen

    Raphael Sierra (rechts) steuerte 22 Punkte zum deutlichen Heimerfolg gegen den UBC Münster III bei.

    Die Basketballer der SG Telgte-Wolbeck gaben sich auch im Derby gegen den UBC Münster III keine Blöße. Allerdings mussten sie sich mehr mühen als es der 84:66-Erfolg unter dem Strich aussagt. Die Titelfrage ist weiter offen.

  • Handball: Landesliga

    Fr., 30.11.2018

    TV Friesen darf sich gegen Steinhagen keinen weiteren Patzer erlauben

    Das Mitwirken von Niklas Erpenbeck (weißes Trikot) im Heimspiel gegen Steinhagen II ist fraglich.

    Nach der 28:30-Niederlage in Kinderhaus stehen die Handballer des TV Friesen unter dem Druck des Gewinnenmüssens, wenn sie in der Titelfrage der Landesliga noch ein Wort mitsprechen wollen. Im Heimspiel gegen die Spielvereinigung Steinhagen II darf es keinen weiteren Patzer geben.

  • Fußball: Kreisliga A

    Mo., 22.05.2017

    Abstiegskampf hält Eintracht, ESV und den FC bis zur letzten Minute in Atem

    Eintracht Münster und in dieser Szene Gerrit Nosthoff (r.) blicken nicht zurück, vielmehr nach vorne. Am Sonntag wollen sie zumindest den direkten Abstieg verhindern.

    Viel mehr Spannung geht nicht. Auch wenn die Titelfrage in beiden Staffeln beantwortet ist. Der Abstiegskampf, in dem Eintracht, ESV und der FC Münster stecken, bleibt bis zum Abpfiff spannend. Eine Verlängerung der Saison ist nicht ausgeschlossen.

  • Hochspannung in der Fußball-Kreisliga A

    Do., 19.05.2016

    SG will zum Meisterball am 31. Mai

    Josef Maffenbeier (r.) führt mit 46 Treffern in 28 Spielen die Torschützenliste der Kreisliga A an. Ob sie für den Aufstieg ausreichen, entscheidet sich in den nächsten Wochen.

    Zwei Spieltage stehen in der Fußball-Kreisliga A noch aus. Selten war die Spannung im Abstiegskampf so groß wie diesmal. Und auch in der Titelfrage ist noch keine Entscheidung gefallen.

  • Fußball-Kreisliga A

    Di., 17.05.2016

    SG Telgte bleibt am Primus dran

    Lukas Kleinherne (r.) setzte auf der linken Seite immer wieder Akzente im Spiel nach vorne.

    Die Titelfrage in der Fußball-Kreisliga A bleibt spannend. Sowohl die SG Telgte als auch Primus SG Sendenhorst gewannen gestern ihre Spiele.

  • Handball-Verbandsliga 2

    Di., 15.03.2016

    Oben und unten in der Tabelle ist weiterhin alles offen

    Nach der Osterpause bereitet ASV-Trainer Diethard von Boenigk (l.) seine Truppe auf die Partie in Werdohl vor.

    Die Titelfrage und die Abstiegsfrage sind noch unbeantwortet in der Verbandsliga-Staffel 2. Die HSV Plettenberg/Werdohl, der nächste Gegner des ASV Senden, hat auf die Partie beim TuS Bommern verzichtet.

  • Spannung bis zum Schluss

    Mi., 13.06.2012

    Titelfrage in A 2, B 1, C 1 und C 4 ist offen / Entscheidungsspiele sind nicht ausgeschlossen

    Spannung bis zum Schluss : Titelfrage in A 2, B 1, C 1 und C 4 ist offen / Entscheidungsspiele sind nicht ausgeschlossen

    Der letzte Spieltag in den Fußball-Kreisligen hat es noch einmal in sich. Nicht ausgeschlossen, dass die Runde vom kommenden Sonntag noch nicht die letzte der Saison 2011/12 sein wird. Schließlich stehen noch einige Entscheidungen an. Zudem ist nicht ausgeschlossen, dass sowohl im Auf- wie auch im Abstiegsfall bei Punktgleichheit Entscheidungsspiele (die Tordifferenz zählt nicht) erforderlich sein werden.

    ► Kreisliga A: In der Staffel A 1 steht mit dem FC Mecklenbeck der Meister und Aufsteiger bereits fest. In der A 2 wird er noch gesucht, wobei der TSV Handorf mit zwei Punkten Rückstand auf den SV Drensteinfurt in die letzten 90 Minuten geht. Dabei muss der TSV beim Dritten VfL Sassenberg gewinnen, um noch hoffen zu dürfen. Der SV Drensteinfurt ist bei einem Sieg gegen Telgte 2 am Ziel. Nicht auszuschließen ist hier bei Punktgleichheit ein Entscheidungsspiel. Das würde am 19. oder 20. Juni, wohl in Wolbeck, ausgetragen.

  • Kreisliga A: 2:2 beim SC Hörstel 

    So., 10.06.2012

    SW Lienen endgültig gerettet

    Kreisliga A: 2:2 beim SC Hörstel  : SW Lienen endgültig gerettet

    Die Titelfrage mit dem neuen Meister Falke Saerbeck ist in der Kreisliga A seit einer Woche entschieden. Dagegen bleibt es im Abstiegskampf spannend. Der SC Halen feierte gestern einen last-minute-Sieg gegen Eintracht Mettingen und ist bis auf zwei Zähler an Brukteria Dreierwalde herangerückt, das sich mit 0:2 bei SW Esch geschlagen geben musste. Endgültig für ein weiteres Jahr in der Kreisliga A planen können Arminia Ibbenbüren 2 nach dem 3:0-Sieg in Bevergern und SW Lienen nach dem 2:2-Remis in Hörstel.