Titelrennen



Alles zum Schlagwort "Titelrennen"


  • Serie A

    Mi., 01.07.2020

    Titelrennen in Italien: Lazio legt vor, Juve zieht nach

    Francesco Cassata (l) vom FC Genua und Adrien Rabiot von Juventus Turin kämpfen um den Ball.

    Turin (dpa) - Das Kopf-an-Kopf-Rennen in der italienischen Serie A geht weiter. Fußball-Rekordmeister Juventus Turin siegte beim FC Genua 3:1 (0:0) und verteidigte damit den Vier-Punkte-Vorsprung auf Lazio Rom erfolgreich.

  • Titelrennen in Cottbus

    Mo., 29.06.2020

    Bahnrad-DM der Sprinter findet Ende September statt

    Emma Hinze ist der Star der deutschen Bahnradsprinter.

    Cottbus (dpa) - Die deutschen Bahnrad-Meisterschaften in den Kurzzeitdisziplinen sollen vom 25. bis 27. September auf der Cottbuser Radrennbahn im Rahmen der 8. Cottbuser Nächte ausgetragen werden, sagte Sprint-Bundestrainer Detlef Uibel.

  • Spanisches Titelrennen

    Sa., 27.06.2020

    Barcelona verspielt gegen Celta Vigo wichtige Punkte

    Lionel Messi (r) vom FC Barcelona behauptet den Ballbesitz gegen Celta Vigos Iago Aspas.

    Vigo (dpa) - Der FC Barcelona hat im engen Rennen um die spanische Fußball-Meisterschaft wichtige Punkte liegen lassen. Gegen Celta Vigo kam die Mannschaft von Enrique Setien Solar auswärts nicht über ein 2:2 hinaus.

  • 29. Bundesliga-Spieltag

    Sa., 30.05.2020

    Bayern-Alleingang, Abstiegssorgen und Schalker Probleme

    Trainer Hansi Flick liegt mit dem FC Bayern München auf Meisterschaftskurs.

    Vor den letzten sechs Geister-Spieltagen scheint das Titelrennen in der Fußball-Bundesliga entschieden. Umso spannender geht es im Tabellenkeller zu. Im Blickpunkt stehen auch die Torhüter.

  • Bayern stoppen BVB-Serie

    Mi., 27.05.2020

    Interessante Daten: Bestwerte für Bayern-Star Kimmich

    Bayern-Star Joshua Kimmich machte gegen den BVB ein überragendes Spiel.

    Das Top-Duell zwischen BVB und Bayern zieht Millionen Fußball-Fans in den Bann. Eine Daten- und Spielanalyse zeigt: Joshua Kimmich ist nicht nur wegen des 1:0-Siegtores der herausragende Akteur in der im Titelrennen vorentscheidenden Partie. Favres Taktik geht beinahe auf.

  • 28. Spieltag

    Di., 26.05.2020

    Bayern sorgt beim BVB für Vorentscheidung im Titelkampf

    BVB-Keeper Roman Bürki (r) ist beim Schuss von Bayerns Joshua Kimmich machtlos.

    Das Titelrennen der Fußball-Bundesliga scheint entschieden. Der FC Bayern siegt in Dortmund 1:0 und hat sechs Spieltage vor Schluss einen komfortablen Sieben-Punkte-Vorsprung. Das Siegtor erzielt Kimmich.

  • Fußball

    Di., 26.05.2020

    FC Bayern mit Vorentscheidung im Titelkampf: 1:0 in Dortmund

    Dortmunds Achraf Hakimi und Münchens Thomas Müller (l-r.) in Aktion.

    Das Titelrennen der Fußball-Bundesliga scheint entschieden. Der FC Bayern siegt in Dortmund 1:0 und hat sechs Spieltage vor Schluss einen komfortablen Sieben-Punkte-Vorsprung. Das Siegtor erzielt Kimmich.

  • Fußball

    Sa., 23.05.2020

    2:0 in Wolfsburg: Borussia Dortmund bereit für Bayern-Spiel

    Der Wolfsburger Daniel Ginczek und der Dortmunder Lukasz Piszczek (l-r.) im Zweikampf um den Ball.

    Wolfsburg (dpa) - Borussia Dortmund bleibt im Titelrennen der Fußball-Bundesliga am FC Bayern München dran. Drei Tage vor dem Spitzenspiel gegen den deutschen Meister gewann der Tabellenzweite am Samstag mit 2:0 (1:0) beim VfL Wolfsburg.

  • Sieg in Frankfurt

    So., 17.05.2020

    «Oben dran bleiben»: Gladbach weiter im Titelrennen

    Gut gemacht: Die Gladbach-Profis feiern mit Coach Marco Rose (r) den zweiten Geisterspiel-Sieg.

    Borussia Mönchengladbach beweist beim Sieg in Frankfurt spielerische und mentale Stärke. Diese Kombination kann im Saison-Endspurt vor leeren Rängen zum großen Plus werden.

  • Fußball-Bundesliga

    Sa., 16.05.2020

    BVB mit Derbysieg zum Neustart - Labbadia beflügelt Hertha

    Die Dortmunder feierten einen klaren Derbysieg.

    Zum Wiederanpfiff der Fußball-Bundesliga macht Borussia Dortmund gleich Druck auf den FC Bayern. Das 4:0 im Revierderby ist eine Ansage im Titelrennen. Neu-Trainer Bruno Labbadia beflügelt Hertha BSC.