Tonaufnahme



Alles zum Schlagwort "Tonaufnahme"


  • Tonaufnahmen der Sauer-Orgel im Internet verfügbar

    Di., 24.03.2020

    Der Festakt muss verschoben werden

    Der Festakt zur Begrüßung der Sauer-Orgel in der Ev. Stadtkirche muss auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

    Kantor Tamás Szöcs würde gerne seine Freude über die Sauer-Orgel mit anderen teilen. Doch zunächst muss er damit vorlieb nehmen, allein dem Klang des Instruments zu lauschen.

  • Fußball

    Do., 06.02.2020

    Rassismus: Schalke will Kamera- und Tonaufnahmen sichten

    Jordan Torunarigha.

    Gelsenkirchen (dpa) - Zwei Tage nach dem Rassismus-Eklat hat der FC Schalke 04 angekündigt, Kamera- und Tonaufnahmen aus dem Achtelfinalspiel des DFB-Pokal gegen Hertha BSC intensiv zu sichten. In der Partie (3:2 n.V. für Schalke) am Dienstagabend war Berlins Jordan Torunarigha nach Aussage der Gäste mehrfach rassistisch beleidigt worden. «In einer Stellungnahme an den DFB-Kontrollausschuss hat Hertha BSC mitgeteilt, dass sich der Vorfall in der 84. Minute vor der Schalker Südkurve rund um den Block S5 ereignet hat», teilte der FC Schalke 04 am Donnerstag mit.

  • Mexikos größte Künstlerin

    Do., 13.06.2019

    Erstmals Tonaufnahme von Frida Kahlo gefunden?

    Die mexikanische Malerin Frida Kahlo.

    Wurde eine Tonbandaufnahme mit der Stimme der legendären Malerin Frida Kahlo gefunden? Bis heute ist die Stimme der Künstlerin ein Mysterium.

  • Workshop der Musikschule

    Fr., 03.05.2019

    Professionelle Tonaufnahmen

    Dozent Matthias Reuland.

    Am 18. Mai (Samstag) bietet die Musikschule einen ganztätigen Workshop zum Thema professionelle Tonaufnahmen an.

  • Tonbandaufnahmen aufgetaucht

    Di., 13.11.2018

    Hinweise auf Verwicklung Salmans in Fall Khashoggi

    Der in der Khashoggi-Affäre unter Druck geratene saudische Kronprinz Mohammed bin Salman hat den gewaltsamen Tod des Journalisten als «abscheulichen Vorfall» bezeichnet.

    Wer ließ den saudischen Journalisten Khashoggi in Istanbul töten? Nach einem Bericht gibt es trotz aller Dementis starke Hinweise auf den saudischen Kronprinzen. Der türkische Präsident Erdogan kennt die Tonaufnahmen und spricht von einer «Katastrophe».

  • TV-Tipp

    Sa., 15.09.2018

    Blick in die Seele: Arte-Doku über Romy Schneider

    Romy Schneider (l) im Gespräch mit Alice Schwarzer.

    1976 sprachen Romy Schneider und Alice Schwarzer miteinander. Eine Arte-Dokumentation präsentiert Tonaufnahmen des Gesprächs und einen Blick in das Innenleben der Schauspielerin - samt dunkler Geheimnisse.

  • Brisante Tonaufnahmen

    Sa., 21.07.2018

    Neuer Ärger für Trump wegen Mitschnitts zu Schweigegeld

    US Präsident Donald Trump.

    US-Präsident Trump droht neues Ungemach wegen einer angeblichen Affäre. Wieder geht es um mögliche Schweigegeldzahlungen - diesmal nicht an Pornodarstellerin Stormy Daniels, sondern an ein früheres Playboy-Model.

  • Literatur

    Mi., 01.11.2017

    Bob Dylans Nobelpreis-Rede wird Buch

    Stockholm (dpa) - Bob Dylan hat seine Vorlesung zum Literaturnobelpreis nach viel Hickhack im Frühjahr als Tonaufnahme abgeliefert. Jetzt wird daraus ein Buch. Der US-amerikanische Verlag Simon&Schuster hat eine 32-seitige Sonderedition veröffentlicht, auf die das schwedische Nobelinstitut per Twitter hinwies. Von den signierten Büchern sollen laut Verlag nur 100 Exemplare verkauft werden - für den stolzen Preis von umgerechnet 2150 Euro das Stück. Es gibt allerdings auch eine nicht-signierte Edition für rund 17 Dollar.

  • Prozesse

    Di., 10.10.2017

    Höxter-Prozess: Tonaufnahmen aus dem «Horrorhaus»

    Die Angeklagte verbirgt ihr Gesicht hinter einem Aktenordner.

    Paderborn (dpa/lnw) - Im Prozess um das sogenannte Horrorhaus von Höxter hat das Landgericht Paderborn am Dienstag mitgeschnittene Beschimpfungen der Opfer und Gespräche zwischen den Angeklagten vorgespielt. Darin hatte die Beschuldigte Angelika W. die größeren Redeanteile, sprach in der Regel deutlich und bestimmend. Der Mitangeklagte Wilfried W. äußerte sich weniger, sprach sehr schnell und war deshalb oft schlecht zu verstehen. Beide werfen sich in dem Prozess um tödliche Misshandlungen gegenseitig vor, die treibende Kraft gewesen zu sein.

  • Vorerst keine Plädoyers

    Mi., 19.07.2017

    Neuer Streit im NSU-Prozess

    Die Angeklagte Beate Zschäpe (vorne, 2.v.r) sitzt zwischen ihren Anwälten Hermann Borchert (2.v.l) und Mathias Grasel (r).

    Mehr als vier Jahre dauerte die Beweisaufnahme im Terrorverfahren gegen Beate Zschäpe und vier mutmaßliche Unterstützer. Heute sollten endlich die Plädoyers beginnen - doch es kam ganz anders.