Topclub



Alles zum Schlagwort "Topclub"


  • Coronavirus-Forschung

    Di., 21.04.2020

    Barça verkauft erstmals Namensrechte am Camp Nou

    Der FC Barcelona will die Namensrechte an seinem Stadion verkaufen.

    Barcelona (dpa) - Der spanische Topclub FC Barcelona will für die kommende Saison die Namensrechte an seinem Stadion Camp Nou verkaufen und das Geld für die Coronavirus-Forschung spenden.

  • DOSB-Präsident

    Di., 14.04.2020

    Hörmann: Ausnahmeregel für Topclubs aufheben

    Fordert Gleichberechtigung für die Sportclubs: DOSB-Boss Alfons Hörmann.

    Stuttgart (dpa) - DOSB-Chef Alfons Hörmann hat sich für ein Ende der Ausnahmeregeln nur für die Topclubs ausgesprochen.

  • Coronavirus-Pandemie

    Do., 26.03.2020

    Gemeinsinn in der Krise: Topclubs verzichten auf Millionen

    Die deutschen Champions-League-Clubs um den FC Bayern München wollen die anderen Bundesliga-Teams unterstützen.

    Die Konkurrenz in der Bundesliga ist traditionell groß - nicht nur in sportlicher Hinsicht. Doch die Corona-Krise fördert den Gemeinsinn. Vier Topclubs verzichten aus Sorge vor einem finanziellen Kollaps des deutschen Profi-Fußballs auf Millionen.

  • Fußball

    Fr., 28.02.2020

    Leverkusen in Europa League gegen Glasgow - Wolfsburg gegen Donezk

    Nyon (dpa) - Bayer Leverkusen spielt im Achtelfinale der Europa League gegen die Glasgow Rangers. Der VfL Wolfsburg bekam am Freitag in Nyon den ukrainischen Topclub Schachtjor Donezk zugelost. Eintracht Frankfurt trifft im Falle des Achtelfinaleinzugs am Abend bei Red Bull Salzburg am 12. und 19. März auf den FC Basel.

  • Fußball

    So., 29.12.2019

    Borussia Dortmund verpflichtet Sturmtalent Erling Haaland

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund verpflichtet das 19 Jahre alte Sturmtalent Erling Haaland von RB Salzburg. Der von zahlreichen Topclubs umworbene Norweger reist am 3. Januar mit dem Team ins Trainingslager, wie der Fußball-Bundesligist am Sonntag mitteilte.

  • Handball-Bundesliga

    Do., 28.11.2019

    Siege für Topclubs Flensburg und Kiel - Todesfall in Berlin

    Der Erlanger Nico Büdel (l) versucht Kiels Patrick Wiencek im Angriff zu blockieren.

    Flensburg und Kiel geben sich in der Handball-Bundesliga weiter keine Blöße. Berlin gewinnt das Verfolgerduell gegen Melsungen, doch die Stimmung ist wegen eines Todesfalls vor dem Spiel gedämpft.

  • Euroleague

    Fr., 22.11.2019

    Klare Heimpleite für Bayern-Basketballer

    Bayern-Trainer Dejan Radonjic und sein Team hatten gegen Panathinaikos Athen keine Chance.

    München (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München haben in der Euroleague eine deutliche Heimpleite kassiert. Der deutsche Meister verlor gegen den griechischen Topclub Panathinaikos Athen mit 75:87 (35:36). Mit der Niederlage verlieren die Münchner den Anschluss an die Playoff-Plätze.

  • Borussia Mönchengladbach

    Fr., 02.08.2019

    Eberl dementiert Angebote für Ginter: «Da ist nichts dran»

    Europäische Topclubs sollen an Matthias Ginter interessiert sein - Eberl dementiert.

    Düsseldorf (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl hat angebliche Angebote europäischer Topclubs für Nationalspieler Matthias Ginter dementiert.

  • Fußball

    Sa., 20.07.2019

    Fortuna holt 1:1 im Test gegen türkischen Topclub Basaksehir

    Düsseldorf (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat in einem Testspiel ein 1:1 (0:1)-Unentschieden gegen den türkischen Erstligisten Basaksehir FK geholt. In Leogang brachte Fredrik Gulbrandsen (26.) am Samstag den türkischen Vizemeister zunächst in Führung, Kenan Karaman glich in der 74. Minute für die Fortuna aus.

  • Fußball

    Di., 04.06.2019

    Fußballstar Diego Costa des Steuerbetrugs beschuldigt

    Madrid (dpa) - Gegen Fußballprofi Diego Costa vom spanischen Topclub Atlético Madrid sind Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung in Höhe von gut einer Million Euro eingeleitet worden. Die für Wirtschaftsdelikte zuständige Staatsanwaltschaft in Madrid erstattete bei Gericht eine entsprechende Anzeige. Das Management von Costa war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen. Den amtlichen Angaben zufolge geht es um Einnahmen aus Bildrechten in Höhe von insgesamt knapp 1,4 Millionen Euro. Der 30 Jahre alte Profi habe das Geld seinerzeit bewusst am spanischen Fiskus vorbeigeschleust.